Wo kauft Ihr Toys, Gummis, Gel etc.?

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Hallo zusammen!

Neben dem Netz mit unzähligen Anbietern gibt es ja immer noch die klassischen Sexshops, die sich im Laufe der Zeit etwas verändert haben, würde ich sagen. Waren sie früher noch eher dunkel, verwinkelt und eine Anlaufstelle für so manche seltsame Gestalt, sind sie heute oft hell und freundlich gestaltet. Wie ich zufällig mal gesehen habe, gibt es die Durex Toys sogar in so mancher großen Drogerie.

Wo kauft ihr Sextoys und alles, was ihr sonst noch für den Sex braucht?

Entscheidet nur der Preis oder legt Ihr z. B. bei Toys auch auf Beratung wert?

Spielt der Faktor Scham eine Rolle? Mit dem XXL-Plug will man ja evtl. nicht im Shop von Freunden oder Kollegen gesehen werden. Oder mit der vollen Tüte, wenn man aus dem Shop kommt. Beim Online-Handel ist es ja so schön "neutral verpackt".

Oder ist die Bequemlichkeit entscheidend, wenn ihr online kauft?
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Früher hab ich mal ein paar Sachen im Shop angesehen und auch da gekauft - inzwischen kaufe ich alles im Internet. "Beratung" benötige ich nicht bzw. sie bringt mich auch nicht weiter als Testbereichte aus dem Internet - am Ende muss man es sowieso selbst ausprobieren. Die Maße kann ich mir gut vorstellen, ich vergleiche einfach mit den Maßen der schon vorhandenen Toys. Und auch da hilft es nicht, die Maße zu kennen (und auch nicht: sie mit den Händen zu erfühlen) - da muss dann doch ausprobiert werden. Im Internet kaufe ich, weil es bequem, diskret und oft auch günstiger ist.

Letztlich läuft es aber auch so, dass ich sowieso nur kennenlerne, was im Internet verfügbar ist, da ich kaum in Shops stöbere - dann hab ich mich meist sowieso schon auf ein bestimmtes Toy fixiert, da ist es dann auch egal, ob ichs im Internet kaufe oder nicht.
 

Benutzer98275 

Meistens hier zu finden
Kauf meistens im Netz. Mich interessiert Beratung soweit, dass ich Bewertungen lesen kann. Da ist es mir lieber von Käufern Bewertungen zu lesen als von einer Verkäuferin irgendwas zu hören, die eh nur verkaufen will. Meistens Eis.de
 

Benutzer157013 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Bis jetzt haben wir das online bestellt. Zum einen weil es bei uns keinen seriösen Shop gibt und man weiter fahren müsste und zum anderen, weil das online so schön diskret ist. Mich würde es aber vielleicht doch mal reizen, mich ineinem guten Sexshop beraten zu lassen.
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Ich kaufe in der Regel alles online. Da ist die Auswahl einfach größer, es gibt mehr Erfahrungsberichte und die Preise sind meistens auch günstiger. Das Diskrete ist dabei bei mir Nebensache.

Ich wüsste auch ehrlich gesagt nicht, wie mich eine Verkäufer/in im Shop beraten soll. Ich lege viel mehr Wert auf Erfahrungsberichte. Meistens weiß ich auch sehr genau, was ich will.

Kondome kaufe ich auch online, da sind die Packungen einfach größer! :zwinker:
 

Benutzer151407  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Beratung spielt bei Toys keine große Rolle. Ob das Spielzeug Spaß macht und mich zum Höhepunkt bringt, muss ich letztlich selbst herausfinden.

Kondome kaufe ich vorwiegend im Internet. Die Großpackungen sind einfach günstiger, als das 10er-Pack Billy-Boy im Drogeriemarkt.

Dennoch machen meine Freundin und ich gerne einen Abstecher zu Beate Uhse oder Orion, wenn wir in einer größeren Stadt einkaufen sind. Dann nehmen wir auch mal ein paar Kleinigkeiten wie Gleitgel mit.
 

Benutzer130218 

Sorgt für Gesprächsstoff
Bei Eis.de u. Amorelle hab ich meist gekauft. Jetzt wo ich in Hamburg wohne find ich es in einem guten Shop
einfach schöner. Find gut wenn man die Dinge auch mal live in Augenschein nehmen kann
 
G

Benutzer

Gast
Ich habe unzählige Sexshops in unmittelbarer Nähe, kaufe dort aber nicht ein. Ich war schon paar mal drinnen, gekauft wurde auch mal was. Aber meistens dann im Internet, Eis.de, Amazon oder Aliexpress.
 

Benutzer137375 

Benutzer gesperrt
Am liebsten bei amorelie (ab und an bei eis.de/Beate Uhse .. gibt da nette dessous).
Und seit dem HH UT auch in der boutique bizarre :grin:
 

Benutzer151407  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Und seit dem HH UT auch in der boutique bizarre :grin:

Der Laden ist wirklich toll. Allein schon die Aufmachung: hell eingerichtet, die Regale sind sauber eingeräumt, nicht so verwinkelt wie viele Sexshop. Erst kürzlich bin ich mit meiner Freundin durch die Dessous-Abteilung gelaufen. Aber irgendwie hat sie nichts für sich gefunden - vielleicht hat sie auch nur den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen. :eek:

Wobei einige Produkte in der unteren Etage schon sehr ausgefallen sind und ich mich frage, wie man diese beim Sex einbeziehen soll. Aber gut, soll jeder mit einem Fetisch glücklich werden.
 
1 Monat(e) später

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
In einem Frauen-Erotikladen in einer Nachbarstadt. Die Besitzerin ist freundlich, kompetent und schätzt Kundenbindung.
Als ich ihr die speziellen Anforderungen unserer Beziehung erklärte, hat sie nicht lang gezögert und die größeren Kondome in den Bestand aufgenommen und ist auch was Gleitgele angeht immer zu Testkäufen bereit.
Der Laden erinnert auch überhaupt nicht mehr an die düsteren, verschlagenen Sex-Shops von einst.
 

Benutzer158024  (33)

Benutzer gesperrt
Kaufe eigentlich alles im Internet.
Meist Amazon oder amorelie.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Den Großteil erwerbe ich online. Kondome (falls wir je wieder welche benutzen) gibt es nicht im herkömmlichen Drogeriemarkt zu kaufen und Sexshops habe ich in meiner neuen Stadt noch gar nicht entdeckt. Das einzige, was ich im dm kaufe, ist Gleitgel.
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Die wenigen Toys, die ich habe, kommen aus einem Sex-Shop. Mir ist einfach wichtig, dass ich vor dem Kauf die Dinger schon einmal in Natura gesehen habe, dass ich sie vielleicht auch schon mal in der Hand hatte, um zu sehen wie es sich anfühlt. Außerdem gibt es dort eine persönliche Beratung.

Kondome kaufe ich wie auch Gleitgel in der Drogerie meines Vertrauens.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren