wo kauft ihr eure klamotten?

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kaufe immer noch vorwiegend günstig (Ausnahme: Jeans - eher teuer, und Schuhe - mittel bis teuer), weil ich bei Versuchen mit mittelpreisigen Klamotten fast immer die Erfahrung gemacht habe, dass die auch nicht mehr hergeben.

Vieles kaufe ich bei Tally Weijl (v.a. normale Stoffhosen - so ziemlich die einzigen, die für mich lang genug sind, der Rest ist sehr saisonabhängig - momentan kann man da wieder nicht rein, alles grell und girliehaft, furchtbar), H&M, Zara und auch bei Otto, selten Vero Moda und Esprit, in den USA auch gerne bei Abercrombie & Fitch, Forever21, Bebe. Schuhe kaufe ich viele von Buffalo (nein, natürlich nicht die Plateautreter :tongue:). Schuhe sind immer aus Leder, diesen Billigkram mögen meine Füsse echt nicht mehr. Jeans sind fast immer Marken, die Standardgrössen in Standardläden passen mir leider wirklich nie (meist zu kurz oder sonstwie blöd geschnitten), meistens kaufe ich welche von Tide, Diesel, Fornarina, A&F sowie 7 for all Mankind (ja, nur im Ausverkauf, ich bin ja nicht blöd :tongue:)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren