Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus ?

Benutzer11578 

Verbringt hier viel Zeit
Sex an ungewöhnlichen Orten ist beinahe schon nichts mehr "ungewöhnliches". Das Prikeln dabei erwischt oder überrascht zu werden ist groß.

Allerdings ist der Orgasmus in diesen Momenten immer ein "doppelter" Höhepunkt, der besonders intensiv ist. Auch wenn es nur wenige Sekunden sind, blendet man in dieser Zeit die Umwelt und dadurch auch zufällige "Besucher" aus. Hinzu kommt auch, dass das Stöhnen in diesen Momenten für viele nur schwer unterdrückbar ist.

Verkneift ihr euch daher an ungewöhnlichen Orten lieber den Höhepunkt?

Wurdet ihr womöglich gerade in dem Moment entdeckt?

Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus?
 

Benutzer40907 

Verbringt hier viel Zeit
Ne Parkplatz in ner Stadt etwas abgelgetn aber von ner hauptstraße gut einsehbar direkt auf der motorhaube:drool:
konnten uns da nicht wiederstehn:engel:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Verkneift ihr euch daher an ungewöhnlichen Orten lieber den Höhepunkt?
Nö.

Wurdet ihr womöglich gerade in dem Moment entdeckt?
Schon möglich.

Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus?

Im Schwimmbad ?!
 
S

Benutzer

Gast
Verkneift ihr euch daher an ungewöhnlichen Orten lieber den Höhepunkt?
Nö.

Wurdet ihr womöglich gerade in dem Moment entdeckt?
Schon möglich.

Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus?

Im Schwimmbad ?!

Ich übernehme das einfach mal so :zwinker:
 

Benutzer84686 

Verbringt hier viel Zeit
Verkneift ihr euch daher an ungewöhnlichen Orten lieber den Höhepunkt?
Im Gegenteil...

Wurdet ihr womöglich gerade in dem Moment entdeckt?
Nein zum Glück noch nie. Kitzel ja aber möchte nicht entdeckt werden.

Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus?
Platz 1: GV auf der Mauer der Strandpromenade (Spanien) - tagsüber...
Platz 2: HJ mitten im vollen In-Lokal
Platz 3: BJ stehend aus dem Schiebedach guckend während Streifenwagen langsam vorbeifuhr...
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
auf der straße vor dem bürgermeisterhaus in meiner heimat(klein)stadt:-P
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
im schwimmbecken in der nähe der düse, nicht nur einmal. :engel:
 

Benutzer11578 

Verbringt hier viel Zeit
Den gewagtesten Orgasmus hatte meine Freundin bisher im Meer - ca. 20-30m vom Strand entfernt.

Da es tagsüber war und wir nicht alleine am Strand waren könnte ich mir gut vorstellen, dass der eine oder andere Badegast ein Auge auf uns geworfen hat - wobei ich den Eindruck hatte, dass 2 andere Paare gerade ähnliches taten ....:engel:

Ich bin dabei nicht gekommen, da ich u.a. noch mit dem "Kampf gegen die Wellen" beschäftigt war... Es war aber dennoch eine sehr "nette" Erfahrung, die wir auch schon wiederholt haben...:zwinker:
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Die gewagtesten Orgasmen die ich Frauen bisher durch Fummeleien "gegeben" habe, waren einmal vor Urzeiten an einer Bar (wo noch der Keeper kam und fragte ob's schmeckt, als es ihr gerade abging.) Auf einem Weihnachtsmarkt 2008 habe ich versucht, das zu wiederholen: Ich fummelte am Glühweinstand zwischen den Beinen einer alten Freundin, und als ihr gestammeltes "Höraufhöraufmirkommt'ssonst" kam hab' ich den Typen gerufen uns noch mehr Glühwein zu bringen... aber die Bedienung war zu schnell und schon wieder weg, als sie die Beherrschung verlor... Trotzdem ziemlich gewagt! m.

auf der straße vor dem bürgermeisterhaus in meiner heimat(klein)stadt:-P
Wie kam es denn dazu - war der Bürgermeister beteiligt? m.
 

Benutzer84501 

Verbringt hier viel Zeit
"Gewagtester Orgasmus"...

Ich glaube, das war an einer Hauswand, wobei das Haus an einer vielbefahreren Straße in der Innenstadt stand... :smile:
War 3 Uhr nachts, aber noch eine ganze Menge los - waren zu dem Zeitpunkt aber gerade keine Fußgänger unterwegs.
Wir haben's uns gegenseitig mit der Hand gemacht und sind fast gleichzeitig gekommen... Die junge Dame hat fast die ganze Straße zusammengeschrien und ich hab sie ziemlich angespritzt. Sind danach auch noch incl. recht deutlich sichtbaren Flecken auf den Klamotten mit der U-Bahn nach Hause.
Das MUSS eingentlich irgendwer mitbekommen haben... :schuechte
 
V

Benutzer

Gast
wenn ich damit rechnen müsste, jede sekunde ertappt zu werden oder sogar schon zuschauer zu haben, wäre bei mir an einen orgasmus nicht zu denken, no chance. von gewagt kann daher keine rede sein....

Off-Topic:
ich hab wohl heute einen spießig-prüden tag...oder es liegt an der flut von exhibitionismus threads.



Die junge Dame hat fast die ganze Straße zusammengeschrien und ich hab sie ziemlich angespritzt. Sind danach auch noch incl. recht deutlich sichtbaren Flecken auf den Klamotten mit der U-Bahn nach Hause.
Das MUSS eingentlich irgendwer mitbekommen haben... :schuechte

Off-Topic:
mmm....ja....lecker. na ja, so wird wenigstens mein appetit im zaum gehalten und somit der kampf gegen den weihnachtsspeck beschleunigt. :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Das war im Seefreibad, da hab ich mir irgendwo im Gebüsch einen runtergeholt, weil ich so geil war. :schuechte
 

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Verkneift ihr euch daher an ungewöhnlichen Orten lieber den Höhepunkt? Nein

Wurdet ihr womöglich gerade in dem Moment entdeckt?
Ich denke nicht und wenn doch, auch egal

Wo hattet ihr eueren "gewagtesten" Orgasmus?
Im Schwimmbad
 

Benutzer42084 

Verbringt hier viel Zeit
die Orgasmen fühlen sich alle irgendwie gleich an-.- Aber so mit 11 oder 12 Jahren hatte ich mal eine Erfahrung mit sonem Strudel im Schwimmbad gemacht..lol...war vielleicht mein erster Orgasmus :-D Weiß nicht wie sich ein Orgasmus beim Sex anfühlt, gibt es da nen großen Unterschied mit dem bei der Selbstbefriedigung?
 

Benutzer84686 

Verbringt hier viel Zeit
Weiß nicht wie sich ein Orgasmus beim Sex anfühlt, gibt es da nen großen Unterschied mit dem bei der Selbstbefriedigung?

JA - wenns gut ist wird Dir fast schwindelig...hab ich beim Handanlegen noch nie geschafft.

Aber vielleicht isses ja bald soweit bei Dir. Dein Date iss ja nich mehr fern... :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren