Wo hört eine Affäre bzw "Spaß mit jemandem" auf und wo fängt eine Beziehung an?

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
nur spaß bist du auch nicht.
aber ich unterscheide auch zwischen spaß und affäre.
ein one-night-stand ist zb einfach nur spaß.
spaß kann auch wenige tage gehen ähnlich wie ein one-night-stand, der sich auf mehrere tage ausdehnt und wo noch ein paar dinge hinzukommen und dann vorbei ist. (wenn jetzt bei euch das ende läge, dann wäre es spaß)

eine affäre ist da schon ein wenig länger fristig.
um das jetzt (nach mir) zu klassifizieren, läuft das dingen zu kurz.

aber dadurch, das er eine freundin hat, bist du quasi die klassische affäre neben der beziehung. eine beziehung bist du im prinzip so lange nicht, wie er vergeben ist, denn seine freundin weiß sicherlich nichts von dir.
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
lol ne die weiß nix... die hatten in der zeit jetz nicht einmal kontakt... also was das für ne beziehung ist weiß ich ja nicht,
er sagt das halt mit dem spaß, er meinte ja, "wir hatten jetzt ein schönes verlängertes wochenende gemeinsam" aber ich kann es einfach nicht glauben, so wie er sich mir gegenüber verhalten hat... was will man von so nem mädel wenn man ne freundin hat? eigentlich sex oder? ich wollte aber nicht und er hat es voll akzeptiert, sich sogar voll lieb entschuldigt, dass er gefragt hat und war damit zufrieden... ich verstehs nich...
 
0

Benutzer

Gast
Wie viel willst du diesem A**** eigentlich noch glauben? VIelleicht findet er seine Beziehung gar nicht so scheisse, will aber einfach noch "Spass" nebendran. (Der "Spass" bist dann natürlich Du.)


Ich würde da nicht mitmachen, vor allem nicht wenn er :

1) seine Freundin betrügt
2)Du Dich in ihn verliebt hast.

(Je nach moralischen Werten ist 1) das kleiner Problem, das ist mir bewusst.)

Ich denke mal als seine Freundin, der er vermutlich immer vorlügt wie sehr er sie liebt, würdest du das auch nicht wollen, oder?

Ich denke einfach: Wers einmal tut, tut es wieder - wieso willst Du den überhaupt - o.k. weil Du Dich in ihn verliebt hast ...

Aber verliebt sein ( und Liebeskummer ) geht vorbei und wenn Du nicht nur seine Geliebte sein willst: Lass ihn laufen! (Möglichst nicht ohne ihm davor einen Denkzettel wie z.bsp. ein tattoo im hintern [als message für seine freundin, das ihr toller freund sie betrügt] zu verpassen.)

[Jep, das mit dem Tattoo war ein Witz]

So wie es aussieht will der Typ ja nicht mehr von Dir. Ihm reicht es wenn Du weiterhin seine Geliebte bist. So wie es aber bei dir klingt, reicht Dir das nicht, also tritt ihm heftig in den Hintern und FALLS er dann merkt wie toll Du bist, darf er ruhig bisschen um Dich kämpfen.

(Das mit dem merken kommt wohl einmal in einer million vor, also mach Dir nichts draus und trete ihm einfach in den HIntern.)

Für mich klingt das einfach nur wie ein riesen A.

(Falls das noch nicht klar geworden sein sollte :zwinker: )

Wünsche Dir alles Gute!
N4n4

P.s: was er unter "affaire" und "beziehung" versteht, kann nur er dir sagen. (Darum geht es doch hier, oder?)
Ausserdem hat er das wohl schon ziemlich deutlich gemacht.

P.P.s: ich hoffe du schaffst es dich von ihm zu trennen und zuzusehen, dass es dir wieder richtig gut geht. Die Alternative dazu ist, dass ich mich hoffentlich gewaltig irre und ihr beide bis an euer Lebensende glücklich zusammen bleibt.

p.p.p.s.: Das hat jetzt weniger was mit dem zu tun ab wann ich ein Verhältnis eine "Affaire" oder "Beziehung" nenne. Ich hab nur gelesen was Du geschrieben hast und meine Schlüsse daraus gezogen.
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
danke für deinen beitrag....
irgendwo hast du recht und irgendwo nicht,
er sagt nie, dass er seine freundin liebt, ich habe das selbst nicht so verstanden aber naja, er sagt sie hätte ihren spaß und warum darf er nicht auch...
es tut weh ja, und er sagt ich bin nicht mehr für ihn, aber naja wie gesagt, ich kann es mir ganz einfach nicht vorstellen...

Daran, dass er immer wieder jemandem betrügen könnte habe ich ja auch schon gedacht... aber das passt so absolut nicht zu ihm :frown:

Ich hoffe auch, dass ich das geregelt bekomme... Ich weiß ja selbst nicht, was ich will, ich rede nochmal mit ihm und mal schauen wie es wird, aber naja.. keine ahnung...

ein anderes Problem ist irgendwie noch seine ex, aber naja, hat mit dem hier jetz nix zu tun, also ob beziehung oder affaire
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Naja, für mich ist die Grundlage einer Beziehung nunmal die Verliebtheit :smile: Aber sicherlich gibts auch Leute, die es anders sehen, da haste Recht.
Hey, ich stimme dir ein bisschen zu. :zwinker: Verliebtheit ist auf alle Fälle ein Kriterium dafür dass es keine Affäre mehr ist. (meiner Meinung nach) aber zb so wie es bei mir und meinem Freund war hab ich mich erst in ihn verliebt da waren wir aber schon 1 Monat zusammen. :zwinker:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann den meisten Definitionen hier nicht zustimmen. Bzw. nein, ich muss es anders formulieren, theoretisch stimme ich zu, aber in der Praxis geht es auch deutlich anders und da habe ich schon Interessantes gesehen. Da gibt es welche, die ihr ganzes Leben miteinander teilen, also geht es logischerweise DEUTLICH über eine reine Bettgeschichte aus, und das jahrelang. Ne Beziehung ist es trotzdem nicht. Also eben, zumindest nach Auffassung des einen Parts. Selbstverständlich ist "verlieben" ein Hinweis auf respektive Grundlage einer Beziehung und nicht einer Affäre - scheisse nur, dass sich meistens nur ein Part verliebt, nicht immer, aber meistens. Und genau dieser Part deutet dann eben Dinge, die vorher schon da waren, wie Händchenhalten, nette SMS, kuscheln oder was-weiss-ich, als mehr und als "da muss doch Liebe da sein", während der andere Part bei seiner ursprünglichen Definition bleibt. Tja.

Allerdings ging ich bei meinen Posts vorher und auch in diesem Kommentar hier oben jetzt davon aus, dass beide ungebunden sind. Ich habe gar nicht angenommen, dass einer der beiden bereits in einer Beziehung sein könnte, denn in einer solchen Konstellation stellt sich die Frage "wann wird es eine Beziehung" imho gar nicht - jemand, hier er, hat ja schon eine.

Somit ist auch alles beantwortet und meine Worte sind die gleichen, wie immer in solchen Fällen: würde er eine Beziehung mit dir wollen, so hätte er eine. Würde er mit seiner Freundin Schluss machen wollen, so würde er es tun. Besteht noch eine Möglichkeit (klingt etwas danach): sie haben ne offene Beziehung. Aber: das kann dir völlig schnuppe sein, denn eine Beziehung mit dir steht offensichtlich so oder so nicht zur Diskussion, sondern wenn überhaupt irgendwas, dann maximal eine Affäre. Wäre er verliebt, hätte er seine Freundin verlassen oder würde dies schleunigst tun, und zwar unabhängig davon, ob die das Arrangement einer offenen Beziehung haben oder nicht. Tut er aber nicht und es scheint definitiv nicht so, als hätte er es in absehbarer Zeit vor, also ist er nicht verliebt. Sorry.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Daran, dass er immer wieder jemandem betrügen könnte habe ich ja auch schon gedacht... aber das passt so absolut nicht zu ihm :frown:

Da kann ich dummdidumm nur zustimmen, er tut es ja gerade, warum in Gottes Namen sollte das dann "nicht zu ihm passen"? Also sorry, nen offensichtlicheren Beweis, dass das eben sehr wohl zu ihm passt, kannst du ja nicht haben.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
es tut weh ja, und er sagt ich bin nicht mehr für ihn, aber naja wie gesagt, ich kann es mir ganz einfach nicht vorstellen...

Dann fang mal lieber ganz schnell damit an.

So ne Frau, die sich das einfach nicht vorstellen konnte, dass sie nur eine Affäre für ihn ist, kannte mein Freund (vor meiner Zeit) auch mal.

Du möchtest gar nicht wissen, was Männer über solche Frauen zu berichten haben, wenn sie offen sprechen.

Ich würde dir empfehlen, dich da ganz schnell aus dem Staub zu machen. Das sieht jetzt schon nach nem Haufen Ärger und einem längeren Aufenthalt im Heartbreak Hotel aus.

Mein Tipp: Wenn Männer sagen, dass etwas für sie nur Spass ist (und das tut der Typ da ja offensichtlich!), dann meinen die das auch so.
 

Benutzer61482 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stimme Piratin voll und ganz zu.

Er hat keinen Sex und keine Zweisamkeit mit seiner Freundin, da sie in Ungarn ist. Was ihm fehlt, holt er sich bei Dir. Das ist alles und Du weißt das auch, wünscht Dir aber mehr.

Rette Dich so schnell wie möglich, bevor Dein Herz gebrochen ist. Er möchte keine Zukunft mit, er hat ja selbst gesagt, dass er seine Freundin nicht verlassen wird. Also sei kein dummes Mädchen, was ihm für Spaß zur Verfügung steht.
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
hm ich glaube ich habe langsam verstanden, dass ich ihn in ruhe lassen soll, und mit dem thema abschließen... danke für eure Hilfe :frown:
 

Benutzer61482 

Verbringt hier viel Zeit
hm ich glaube ich habe langsam verstanden, dass ich ihn in ruhe lassen soll, und mit dem thema abschließen... danke für eure Hilfe :frown:
schön solche worte von dir :knuddel: jetzt ist es traurig...aber lieber etwas traurig momentan, als später die absolute Krise. Mäuschen Kopf hoch, Finger weg von untreuen Männern :zwinker: zu Dir passt nur ein anständiger :zwinker:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Bewertungsgemecker gelöscht. Das hat IM THREAD nichts zu suchen. Beschwert Euch ggf. im Unter vier Augen - aber NICHT im Thread.

TS, gut erkannt, ich hoffe, du hältst dich dann auch tatsächlich daran und lässt es bleiben. Es wäre definitiv zu deinem eigenen Wohl... :knuddel:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
Bewertungsgemecker gelöscht. Hat im Thread nichts zu suchen. Rest habe ich mal als Deine Meinung zum Thema "Was ist für mich eine Affäre" stehen gelassen.

Off-Topic:
https://www.planet-liebe.com/threads/wo-h%C3%B6rt-eine-aff%C3%A4re-bzw-spa%C3%9F-mit-jemandem-auf-und-wo-f%C3%A4ngt-eine-beziehung-an.213444/#post-10047504
wir haben uns damals darauf verständigt, das wir keine anderen partner nebenbei möchten, wir sind händchenhaltend durch die stadt gelaufen etc., haben uns durchaus für den anderen interessiert, sind eben nicht nur im bett gelandet, haben einiges zusammen unternommen, wußten beide, das man den anderen gerne hat.
aber es stand eben fest, das eine beziehung zwischen uns beiden nicht funktionieren würde, aus vielen gründen. genau deswegen war es nur eine affäre, weil wir gesagt haben, wir genießen das hier und jetzt und nichts weiter.
es gab keine zukunftspläne oder absprachen zu bestimmten dingen, die eindeutig in eine beziehung gehören.

wir haben es für uns als affäre definiert.
und um nichts anderes ging es in diesem thread, eine darlegung der individuellen meinung, wann etwas eine affäre oder eine beziehung ist. ich habe ich noch dazu geschrieben, das es x-gestaltungsmöglichkeiten gibt und jeder das für sich selbst individuell betrachten und definieren kann. aber scheinbar gibt eine genau allgemein gültige definition einer affäre und die würde mich dann jetzt an dieser stelle doch interessieren.


@ love-maus
du wirst innerhalb von recht kurzer zeit feststellen, das deine entscheidung mit dem thema abzuschließen für dich die bessere ist.
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
ich hoffe es.. noch vermisse ich ihn, aber ich denke es ist normal. ich muss einfach abschließen und hoffen dass ich ihm bei meiner freundin nemmer über den weg laufe >.<
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr lieben
Wollte mich nochmal bei euch bedanken, habt mir endlich meine augen geöffnet....
Ich dachte ich sag euch mal das neuste :zwinker:
er hat mir vorhin geschriebn und wollte telen, ich habe ihn angerufen und kaum was gesagt, seine fragen kurz beantwortet und ka nach 10 minuten meinte er, wäre wohl heute nicht mein tag und wir haben aufgelegt, ich hab ihm dann ne sms geschrieben, dass ich das nicht mehr kann und alles zu ende ist, er meinte nur, er findet es schade und die türe steht immer zu ihm offen..
Naja, ich hoffe ich schaffe es, dass ich ihm nemmer schreibe... ich muss einfach...
 

Benutzer61482 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
natürlich ist die tür immer offen:engel: er hat eine gefunden, mit der er unkompliziert Spaß haben konnte, dass das nun nicht mehr so ist, findet er natürlich schade - klar :zwinker:
 

Benutzer81045 

Verbringt hier viel Zeit
hallo love maus

an seiner reaktion, dass er es nur schade findet, dass für dich schluss, scheint er dich nur für sex benutzt zu haben.
denn nach nach verliebtheit sieht sein verhalten nicht aus.
sei froh dass du ihn los bist.
ausserdem geht er seiner freundin fremd. wenn du mit dem spinner ne beziehung hättest, kannst du bei solchen typen nie sicher sein,
dass sie nicht wieder fremdgehn.

die männer sagen viele liebe dinge um ne frau ins bett zu kriegen.


kopf hoch :zwinker: du schaffst das von dem depp weg zu kommen.



lg jasmin
 

Benutzer27194 

Verbringt hier viel Zeit
Muss euch wohl enttäuschen :frown: Habe es nicht geschafft, haben heute geschrieben und telefoniert und er wäre beinahe vorbeigekommen, wir wollen uns nochmal treffen...
Ich schaffe das nicht... Ich denke nur noch an ihn... :frown:
 

Benutzer81045 

Verbringt hier viel Zeit
Muss euch wohl enttäuschen :frown: Habe es nicht geschafft, haben heute geschrieben und telefoniert und er wäre beinahe vorbeigekommen, wir wollen uns nochmal treffen...
Ich schaffe das nicht... Ich denke nur noch an ihn... :frown:


du musst dir bewusst machen dass du durch ihn nur noch mehr leidest.
denn er will nur sex von dir, mehr nicht, sonst hätte er sich schon längst vor seiner freundin getrennt wenn er was ernstes will.
so lange er merkt dass du mehr für ihn empfindest, wird er das ausnutzen. und gekämpft hat er auch nicht um dich, als du mal keinen kontakt wolltest.
du hast so einen typ nicht verdient, hast du deiner freundin mal davon erzählt? schließlich hast du diese type ja bei ihr kennen gelernt. was sagt sie denn dazu?

ich hoffe für dich, dass du irgendwann von ihm loskommst und dass du einen man triffst der sich ernsthaft um dich bemüht.


lg jasmin
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren