wo erstes mal?

Benutzer120522 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also... für alle die meinen Thread davor nicht gelesne haben: In diesme gehts jetzt darum, dasi ch ka hab, wo und wann ich mit meinem Freund schlafen soll. Bei mir gehts nicht, weil ich 1. mein Zimmer nicht abschließen kann und 2. Meine Mutter IMMER da wäre, wenn wir uns hier treffen würden. Bei ihm würde es so einigermaßen gehen, denn er kann abschließen, aber meistens wären seine Eltern oder seine Schwester auch da. Wo sollen wir es dann tun???
LG
Lexa
 
B

Benutzer

Gast
hmm:

- Kino
- Toilette (Kaufhaus oder so^^)
- Wald, Gebüsch ?!?
- Umkleide
- etc.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
@Bull_Testdriver dir ist aber schon klar dass es hier um's Erste Mal geht und nicht einfach "nur" Sex... Das soll ja was "besonderes" werden und nicht ne schnelle Nummer irgendwo in der Öffentlich...

Ihr hattet noch kein Petting, wie wärs wenn ihr damit mal anfängt bevors an Sex geht?
 
B

Benutzer

Gast
@Bull_Testdriver dir ist aber schon klar dass es hier um's Erste Mal geht und nicht einfach "nur" Sex... Das soll ja was "besonderes" werden und nicht ne schnelle Nummer irgendwo in der Öffentlich...

Ihr hattet noch kein Petting, wie wärs wenn ihr damit mal anfängt bevors an Sex geht?


klar, aber sie kann ja schlecht zu hause^^ Bei ihm wäre noch ne Option xD
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wo liegt das Problem, dass noch andere da sind? Ist mir ziemlich unklar. :-/
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Wo liegt das Problem, dass noch andere da sind? Ist mir ziemlich unklar. :-/

Das kann ich schon verstehen, man hat eben nicht so gerne Sex,
wenn man befürchten muss das jeden Moment die Mutter reinkommt.
Und man macht auch ungerne Aussagen wie "Ähm Mama, bitte stör uns die nächste Stunde mal bitte nicht"
dann kommt die Gegenfrage des warum und dann sagt man eben nicht so gerne " Weil ich gerade mein erstes mal haben will"
Sind eure Eltern denn nie weg Abends oder so ?
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn man das befürchten muss, laufen bereits andere Dinge ziemlich schief. Privatsphäre und so. :zwinker:
 

Benutzer120930 

Sorgt für Gesprächsstoff
wenn er sein zimmer abschließen kann ists doch egal ob noch jemand im haus ist.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Umkleide hab ich schon vorgeschlagen.. er hat nur doof geguckt... Ich glaube ich frag ihn mal, was er am besten findet.

Umkleidekabine in einer verdreckten Badeanstalt mit Sex vielleicht im Stehen, wo bereits Erfahrenere scheitern würden?
Umkleidekabine bei H & M, wo jederzeit der Vorhang zur Seite geschoben werden könnte und dein Freund mit gummiumhüllten Schwanz eine Omma zum Schreien bringt?
Und das beim Ersten Mal? Wo sowieso schon so viel Aufregung und Nervosität herrscht...

Also ich weiß nicht...man muss ja jetzt nicht voll die Romantiktour fahren, aber ich finde es schon krass und leicht schockierend, dass man so etwas nur ansatzweise in Erwägung zieht und der Sex auf diese Weise und ohne vorheriges Petting schnell hinter sich gebracht werden muss.
Kann durchaus verstehen, dass dein Freund dabei doof geguckt hat.
 

Benutzer111691 

Sorgt für Gesprächsstoff
Seine Zimmertür zuschliessen und dann "Abtanzen" zur neuen BravoHits oder was auch immer zur Zeit angesagt ist^^

Nee, also wenn ihr "danach" damit rechtfertigt, ihr hättet Tanzschritte eingeübt, wobei es euch peinlich gewesen wäre wenn man es sieht... Es ist egal wo und wie ihr das macht. Sex gehört zum Erwachsenwerden dazu und zum Erwachsensein gehört es, Entscheidungen zu treffen sowie dazu zu stehen. Überleg dir was du dir vorstellst mit ihm zu tun, es soll dich erregen... Ich verspreche dir, wenn du eine wilde Idee/Fantasie ausbaust, du wirst einen Zeitpunkt finden an dem es euch möglich wäre es zu tun. Einfach spontan werden. Ein Kondom am besten versteckt bei dir führen oder am geplanten Ort vorlagern. Ich empfehle einen bequemen Platz und evtl. etwas Musik dazu.....

Persönlich muss ich sagen, bin ich froh, es erst mit 19 drauf ankommen gelassen zu haben.
Wenn ich an meine Freundinnen aus den Zeiten vor der ersten denk und mir vorstelle mit jeder geschlafen zu haben,
ich glaub damit wollt ich mich nicht identifizieren. Aber jedem das seine...
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Wenn man das befürchten muss, laufen bereits andere Dinge ziemlich schief. Privatsphäre und so. :zwinker:

Weiß ich nicht.

Es kann ja auch einfach sein, dass in dem Haus generell ein offener Umgang herrscht, und bevor Kinder in die Pubertät kommen ist "Privatsphäre" ja meist gar nicht so das Thema. Die Frage ist, ob seine Eltern und Familienmitglieder da prinzipiell für aufgeschlossen sind, das zu ändern. Vielleicht sollte er das mal vorsichtig testen. Also darauf bestehen, nicht gestört zu werden, wenn er nicht gestört werden will.

Dass dazu auch Momente gehören, wenn man mit seiner Freundin zusammen ist (völlig unabhängig davon, ob man Sex haben möchte oder nicht), wäre eigentlich selbstverständlich.

Ansonsten würde ich sehr davon abraten, sich fürs Erste Mal irgendwelche öffentlichen oder offenen Orte auszusuchen, es sei denn, ihr lebt wirklich am Stadtrand, wo man sich mit ner Picknickdecke mal schnell in den Wald verziehen kann. Aber auch da besteht ja grundsätzlich immer die Möglichkeit gestört zu werden.

Die Frage ist ja außerdem auch, was ist denn NACH dem Ersten Mal. Das Erste Mal mag ja symbolisch wichtig sein, aber viel wichtiger als das Erste Mal sind die weiteren zehn Male und dann noch die weiteren einhundert Male. Erst da lernt man ja, was guter Sex ist (manche lernen da überhaupt erst, was Sex ist).

Insofern bräuchtet ihr da schon eine langfristige Möglichkeit. Das wäre eines eurer beiden Zimmer.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Also ohne Petting im Vorhinein wird das erste mal wahrsheinlich sowieso eine Katastrophe. Fummelt also erstmal, verwöhnt euch mit den Hand, etc.
Gerade im Sommer kann man doch dafür auch mal in den Wald, an den See, etc wo wenig Leute sind.

Das erste mal selbst: Umkleidekabinen und ko sind der größte Quatsch. Ihr müsst euch auf euch selbst konzentrieren können. Wie soll das denn im Schwimmbad, etc gehen? Ich hatte einmal Sex im Schwimmbad (Umkleidekabine). Erstens war das "Einfädeln" schon ne Kunst für sich, dann muss man versuchen leise zu sein und das ganze ist ne ziemlich enge und rutschige Angelegenheit. Als Paar, was seit 6 Jahren zusammen ist, ist sowas ja mal ganz nett und man hat hinter was worüber man lachen kann, aber fürs erste mal, vorallem wenn es für beide die allererste sexuelle Aktivität überhaupt ist: Geht gar nicht.
Wann sind seine Eltern mal auf einem Geburtstag?
Könnt ihr zusammen mal wegfahren? (2 Nächte in eine Großstadt)?
Zelten gehen?
Bei Freunden?
Ich hatte als Teeny immer Sex bei ihm oder bei mir zuhause und wir haben einfach abgeschlossen und drauf geschissen, ob jemand im Haus ist.
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Warte auf den Hochzeitstag oder nen anderen besonderen Tag schenke deinen Eltern einen Kinoabend etc
und dann mach es dann.
 

Benutzer107646  (25)

Verbringt hier viel Zeit
das war/ist bei mir auch noch ein Problem.
ich hatte damals mein erstes mal bei mir im bett als meine mom arbeiten war (immer von 16-20 uhr)
und mein vater hatte spätschicht (14-23 uhr)
außerdem gibts da so nen spruch
"wo ein wille ist, ist auch ein weg..."
aber ich kann verstehen dass es lästig ist nicht diese spontane privatsphäre genieße zu können
 

Benutzer78181 

Verbringt hier viel Zeit
Naja jetzt gerade im Sommer sollte es doch eine Möglichkeit geben, irgendwo im Freien ein stilles und einsames Plätzchen zu finden. Ihr habt doch bestimmt beide Fahrräder und könnt eine gemeinsame Radtour unternehmen.
Ich würde aber jetzt nicht gezielt irgendwo hin fahren, nur um das erste Mal Sex zu haben, sondern es erst einmal ausgiebig Petting usw. probieren. Ich denke mal der Rest ergibt sich von alleine.
Auf keinen Fall solltet ihr euch unter Druck setzten an einem bestimmten Tag an einer bestimmten Stelle euer erstes Mal zu haben, denn das geht mit Sicherheit schief.
Gerade du als Mädchen solltest total unverkrampft an die Sache rangehen und die Möglichkeit haben, dich ganz fallenzulassen und vergesst die Verhütung nicht!


Nadine.
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist doch nicht so das Problem, wenn Eltern da sind :zwinker: da wartet man halt, bis die schlafen :zwinker:
 

Benutzer118823 

Öfters im Forum
Ich war und bin nicht gerade leise dabei. In einer Umkleide wärs da schon peinlich gewesen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren