WM: Seid ihr auch Fan ausländischer Mannschaften?

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
also ich fand das nen gelungenes wortspiel, gleich zwei Klischees bedient...der Italiener als Messerstecher und als spiele kaufenden Korrupten....:grin:

*applaus* *applaus*

mal ehrlich? ich kapiers immer nooch nich,vor allem nicht an seinem satz!

Also erst bestechen die Italiener den Schiedsrichter...und dann pfeift der Schiedrichter, OBWOHL die Italiener ihn bestochen haben FÜR Deutschland...und nicht wie es durch die Bestechung gewollt war GEGEN die Deutschen! Jetzt verstanden?
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
*applaus* *applaus*



Also erst bestechen die Italiener den Schiedsrichter...und dann pfeift der Schiedrichter, OBWOHL die Italiener ihn bestochen haben FÜR Deutschland...und nicht wie es durch die Bestechung gewollt war GEGEN die Deutschen! Jetzt verstanden?
jaja von dir schon,aber ich versteh nich wie man das aus
natuerlich ... zuerst bestichst ihn und dann pfeift er auch noch fuer die deutschen
so einwandfrei rauslesen kann :zwinker:

(obwohl wenn ich recht überlege kann mans schon wenn man den satz mit dem schiri,...hmmm,...aber garnich sooo leicht :zwinker: )
 

Benutzer25654 

Verbringt hier viel Zeit
LOL ich schmeiß mich weg. Jetzt reden alle hier, wenns ums bestechen geht von den Italienern. Den Skandal um Robert Hoyzer & co. haben wohl alle schon vergessen! Aber war ja nicht anders zu erwarten. Ist natürlich leichter die "Spaghettifresser" aufgrund von Wettskandalen und Bestechungen schlecht zu machen, als das eigene Land.
Sehr schwach...sehr schwach! Wer selbst im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen.

schonmal mit humor versucht ?

jaja von dir schon,aber ich versteh nich wie man das aus
so einwandfrei rauslesen kann :zwinker:

natuerlich [ist der schiri schuld] ... zuerst bestichst [du als italiener] ihn [den schiri] und dann pfeift er [der schiri] auch noch fuer die deutschen [den gegener] [obwohl die 20 lire [seitdem alle funktionaere in u haft hocken ist das geld knapp geworden] die du [als italiener] ihm [dem schiri] gegeben hast eindeutig sagen er [der schiri] pfeift gegen sie [die deutschen]]
 

Benutzer50678 

Verbringt hier viel Zeit
LOL ich schmeiß mich weg. Jetzt reden alle hier, wenns ums bestechen geht von den Italienern. Den Skandal um Robert Hoyzer & co. haben wohl alle schon vergessen!
Das kann ja wohl nicht annährend vergleichen. Wieviel Spiele waren bei Hoyzer betroffen?? In Italien wird gegen 3 Vereine ermittelt, und es geht um fast 30 Spiele in 2 Jahren, willst du das etwa vergleichen??
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
natuerlich [ist der schiri schuld] ... zuerst bestichst [du als italiener] ihn [den schiri] und dann pfeift er [der schiri] auch noch fuer die deutschen [den gegener] [obwohl die 20 lire [seitdem alle funktionaere in u haft hocken ist das geld knapp geworden] die du [als italiener] ihm [dem schiri] gegeben hast eindeutig sagen er [der schiri] pfeift gegen sie [die deutschen]]
das druck ich mir aus und hängs übers klo :smile:
 

Benutzer61009  (43)

Benutzer gesperrt
Jetzt mit der Frings-Aktion sind die Italiener für mich für alle Zeiten tot.
Hoffentlich schlägt denen der Hass in Dortmund so richtig entgegen.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Jetzt mit der Frings-Aktion sind die Italiener für mich für alle Zeiten tot.
Hoffentlich schlägt denen der Hass in Dortmund so richtig entgegen.

Deine Aussage findste nicht ein wenig krank oder? Du hast offensichtlich auch noch nicht gerafft, dass die Italiener nicht daran schuld sind, dass Frings ne Strafe für sein Vergehen bekommen hat. Werd erstmal erwachsen.:kopf-wand
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt mit der Frings-Aktion sind die Italiener für mich für alle Zeiten tot.
Hoffentlich schlägt denen der Hass in Dortmund so richtig entgegen.

Versteh ich nicht. Was haben die denn damit zu tun, was Frings (gegen ARGENTINIEN, nicht Italien!) gemacht hat? Und schön , dass du dir Hass wünscht, bei ner WM, wo sich doch zum Glück alle recht prima verstehn.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Versteh ich nicht. Was haben die denn damit zu tun, was Frings (gegen ARGENTINIEN, nicht Italien!) gemacht hat? Und schön , dass du dir Hass wünscht, bei ner WM, wo sich doch zum Glück alle recht prima verstehn.

Ja sehe ich genauso! Soviel zum Thema "Die Welt zu Gast bei Freunden"! Langsam müsste man wenn man die ganzen Hassattacken gegen Italien so mitbekommt das Wort Freunde gegen ein anderes austauschen, was ich hier nicht hinschreiben werde. Da bekommt man ja echt Angst.
Frings ist selbst dran schuld. Einen Sündenbock dafür zu finden ist natürlich aufgrund der Hetzpresse ziemlich einfach. Peinlich wie sich viele Deutsche heute benommen haben und wahrscheinlich auch morgen benehmen werden.
 

Benutzer61009  (43)

Benutzer gesperrt
Deine Aussage findste nicht ein wenig krank oder? Du hast offensichtlich auch noch nicht gerafft, dass die Italiener nicht daran schuld sind, dass Frings ne Strafe für sein Vergehen bekommen hat. Werd erstmal erwachsen.:kopf-wand

Die Italiener haben Frings mit speziellen TV-Aufnahemen, die in mühevoller Kleinarbeit ausgeschnitten wurden, bei der Fifa angeschwärzt, in dem sicheren Wissen, dass die in ihrem Fair-Play-Fanatismus alles bestrafen müssen, was nur im entferntesten nach einer Tätlichkeit aussieht.
Jetzt gereicht es den Deutschen zum Nachteil, dass die Argentinier geschlägert haben.
Das sind heimtückisch-linke Aktionen, um den Gegner zu schwächen.

Bevor du andere bittest erwachsen zu werden, informier dich erstmal über Fussball.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Die Italiener haben Frings mit speziellen TV-Aufnahemen, die in mühevoller Kleinarbeit ausgeschnitten wurden, bei der Fifa angeschwärzt, in dem sicheren Wissen, dass die in ihrem Fair-Play-Fanatismus alles bestrafen müssen, was nur im entferntesten nach einer Tätlichkeit aussieht.
Jetzt gereicht es den Deutschen zum Nachteil, dass die Argentinier geschlägert haben.
Das sind heimtückisch-linke Aktionen, um den Gegner zu schwächen.

Erstmal haben sie Frings nicht angeschwärzt. Zweitens ist so ein vergehen ganz sicher zu bestrafen. Hast du gehofft er kommt so davon oder was? Sicherlich hast du es dir gewünscht. Sonst wärst du jetzt nicht so verärgert über die Italiener, die NUR diese Szene, die die ganze Welt auch im fernsehen miterlbene durfte, ausgestrahlt hat und im fernsehen diskutiert hat. Das gleiche würde das Deutsche Fernsehen auch machen bzw. macht es. Es wird über diverse Szenen eben offen diskutiert. Also was für ein Problem hast du jetzt?

Bevor du andere bittest erwachsen zu werden, informier dich erstmal über Fussball.

Ich brauch mich nicht über Fußball zu informieren. Nur weil ich ne Frau bin heißt das nicht, das ich davon keine Ahnung habe. Offensichtlich hab ich davon mehr Ahnung als du!
Du bist echt peinlich!
 

Benutzer61009  (43)

Benutzer gesperrt
Erstmal haben sie Frings nicht angeschwärzt. Zweitens ist so ein vergehen ganz sicher zu bestrafen. Hast du gehofft er kommt so davon oder was? Sicherlich hast du es dir gewünscht. Sonst wärst du jetzt nicht so verärgert über die Italiener, die NUR diese Szene, die die ganze Welt auch im fernsehen miterlbene durfte, ausgestrahlt hat und im fernsehen diskutiert hat. Das gleiche würde das Deutsche Fernsehen auch machen bzw. macht es. Es wird über diverse Szenen eben offen diskutiert. Also was für ein Problem hast du jetzt?



Ich brauch mich nicht über Fußball zu informieren. Nur weil ich ne Frau bin heißt das nicht, das ich davon keine Ahnung habe. Offensichtlich hab ich davon mehr Ahnung als du!
Du bist echt peinlich!

Äh, sorry. Du bist schlecht informiert. Lies dich erstmal ein.

Die Szenen waren nirgends zu sehen, bei der Live-Übertragung schon gar nicht.
Einzig und alleine das italienische Fernsehen hat stundenlang in mühevoller Kleinarbeit unter detektivischer Auswertung in die Live-Übertragung nicht zugeschalteter Kameras, ein Vergehen irgendeines Deutschen gesucht, was sie in so einem Tummult natürlich auch gefunden haben. Die haben sie dann der Fifa gemeldet, die nicht von selbst ermittelt hatte.
Sowas ist für mich grob unsportlich.

Ich war immer ein Fan der italienischen Spielweise, aber die haben sich für immer und ewig als Sportler disqualifiziert.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Äh, sorry. Du bist schlecht informiert. Lies dich erstmal ein.

Die Szenen waren nirgends zu sehen, bei der Live-Übertragung schon gar nicht.
Einzig und alleine das italienische Fernsehen hat stundenlang in mühevoller Kleinarbeit unter detektivischer Auswertung in die Live-Übertragung nicht zugeschalteter Kameras, ein Vergehen irgendeines Deutschen gesucht, was sie in so einem Tummult natürlich auch gefunden haben. Die haben sie dann der Fifa gemeldet, die nicht von selbst ermittelt hatte.
Sowas ist für mich grob unsportlich.

Ich war immer ein Fan der italienischen Spielweise, aber die haben sich für immer und ewig als Sportler disqualifiziert.

Interessant das du denkst das deine Informationen richtig sind! Das dieser Tumult aufgeklärt werden musste ist doch klar. Es wäre ja noch schöner, wenn man sowas nicht untersucht und durchgehen lässt. Frings Verhalten war grob unsportlich! Nicht das der Italiener die irgendwas im fernsehen gezeigt haben.
Und es wird auf fast allen Seiten darauf hingewiesen, dass Italien mit dem eigentlichen Verfahren nichts zu tun hat. Sie haben keine Forderung für irgendeine Bestrafung gestellt. Demnach auch niemanden angeschwärzt.
Und wenn du einfach mal ehrlich zu dir wärst, und drüber nachdenken würdest, wenn es z.B. das Spiel Argentinien gegen Italien gewesen wäre, glaubst du nicht die Medien hätten es irgednwann geschafft so zu drehen, dass die Deutschen diejenigen waren die die Italiener angeschwärzt haben.
Also ein wenig Verstand sollte man doch noch haben, wenn man sich diese ganze Medienhetzerei anschaut.

Wie schön, dass sich die Italiener bei dir für immer und ewig disqualifiziert haben. Ich glaube keine Mannschaft braucht einen "Fan" der sich von so nem Müll beeinflussen lässt. du bist genauso naiv wie all die anderen, die jetzt für die Italiener nur noch Hass und Verachtung spüren.
Das ihr euch nicht schämt für das was ihr von euch gebt, ist echt bedauerlich!
 
P

Benutzer

Gast
Also eigentlich bin ich ja nur für Deutschland:smile:.
Aber die Holländer find ich süß. Ich hätt's ihnen auch mal gegönnt!
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war bisher mit zugegebenermaßen eher bescheidenem Erfolg für Costa Rica, Polen, Equador, Schweden und Argentinien. Im Moment bin ich eher so der Italien-Fan, evtl. wird aber auch noch Frankreich oder Portugal mein Herz erobern...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren