Wird durch die Pille der Östrogenspiegel gesenkt?

Benutzer121541  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bisher dachte ich immer, dass durch die Pille der Östrogenspiegel bei Frauen ansteigt,
aber anscheinend wird dieser auf ein sehr niedriges Level gesenkt.
Ist das wirklich so?
Hat die Pille nicht dann gravierende Auswirkungen auf die Libido?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Was genau meinst du?
Jede Art der hormonellen Verhütung kann(!) auf die Libido drücken.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Man führt dem Körper Hormone zu. Wie da etwas gesenkt werden soll, erschließt sich mir nicht.
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Na ja, so falsch ist das nicht. Wie ich gelesen habe, sorgt das Östrogen in der Pille dafür, dass der Körper die Hormone nicht ausschütten kann, die für die Eireifung und den Eisprung zuständig sind.
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
falsch es wird dem körper unter anderem ein künstliches östrogenhormon durch die pille verabreicht dieses semkt die ausschüttung von follitropin welches ein sexualhormon ist was bei männern zur reifung von spermien führt und bei frauen zur reifung von eizellen in den eierstöcken.
libidoverlust kann nei östrogenhaltigen und nicht östrogenhaltigen pillen vorkommen da nicht jeder körper damit einverstanden ist dass in seinem natürlichen hormonhaushalt eingegriffen wird.
 

Benutzer64456 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war heute gerade beim FA und der hat mir aus gegebenem Anlass erklärt, dass die Hormone der Pille durchaus dafür sorgen können, dass die Östrogene nicht mehr dort wirken wo sie eigentlich sollen.
Dementsprechend vllt nicht zwanghaft gesenkt aber "auf Abwege gebracht"
 

Benutzer121541  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also nach dieser schönen Grafik hier bleibt der Östrogenspiegel niedrig und geht eben nicht zwischendurch hoch wie im normalen Zyklus.. :zwinker:

Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
Eine Freundin hat während der Pille Probleme gehabt und unter anderem einen zu niedrigen Östrogenspiegel, sie hat die Pille einfach nicht mehr vertragen. Als nach Absetzen ewig lange keine Regel gekommen ist musste sie einige Monte eine östrogenhältige Creme auftragen.
Die Regel bekommt sie nach fast zwei Jahren dann und wann. Bei ihr wurde das durchaus in Zusammenhang gebracht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren