Wir machen nur was wenn er Lust hat!!! HILFE

L

Benutzer

Gast
M
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer117414 

Verbringt hier viel Zeit
und was sagt ihr zu einem ganzen wochenende ohne sich zu melden und nichts zu unternehmen?

Ist bei mir auch vorgekommen und im Nachhinein gesehen finde ich das eigentlich unmöglich. Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er sich bei jemandem, der ihm wichtig sein sollte, nicht einmal am Wochenende melden kann bzw. wenn man schon so beschäftigt ist, kann man sich Zeit nehmen!
Also rede schleunigst mit ihm, dann hast du endlich Klarheit, was er wirklich will..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum seid ihr denn vor 2 Monaten überhaupt wieder zusammen gekommen? Von wem ging das aus?
Hat er sich da um dich bemüht und konkret gesagt, er möchte gerne wieder eine Beziehung mit dir, und zwar deswegen, weil er dich liebt oder wie lief das ab?
 
L

Benutzer

Gast
M
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer98383 

Verbringt hier viel Zeit
Hey, ich finde auch, dass es sehr gut möglich ist, sich jeden Tag mal kurz zu melden. Und wenn es nur ne SMS ist, in der steht "Ich denke an dich :smile:". Zudem würde für mich persönlich eine Beziehung SO nicht funktionieren, ich wäre totunglücklich!
Ich verlange, dass mein Partner sich täglich bei mir meldet (oder ich bei ihm), also das wir einmal am Tag Kontakt haben. Genauso erwarte ich auch, dass wir mit Freunden gemeinsam etwas unternehmen und nicht nur er alleine. Manchmal alleine, klar, aber nicht ein ganzes Partywochenende ohne mich, ohne dass ich weiß was er überhaupt macht.
Allerdings muss man auch sehen, dass Menschen da verschieden sind. Manche finden es völlig normal eine Beziehung so wie dein Freund zu führen und sind glücklich damit. Wenn er aber unglücklich damit ist sich täglich zu melden und dich mehr einzubeziehen und du unglücklich damit bist, dass er sich so selten meldet, dann müsst ihr entweder einen Mittelweg finden, damit leben, dass du immer unglücklich bist, oder euch trennen und passende Partner suchen. Manche Menschen sind meiner Meinung nach einfach zu verschieden, also haben viel zu verschiedene Vorstellungen davon, wie sie leben wollen - auf Dauer passt das dann nicht. Dann ist auch keiner "schuld", sondern die Vorstellungen von einer Beziehung gehen zu weit auseinander. Aber natürlich geht es wohl nie ganz ohne Kompromisse. Ich würde da mal gezielt drüber reden und ansprechen was dich stört, was du dir wünschst, was ihn daran stört sich öfter zu melden und dich mehr einzubeziehen und dann einen gemeinsamen Weg suchen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert!
Was allerdings meiner Meinung nach total daneben ist, ist dass er von dir verlangt zu "springen" wenn er dann doch mal Zeit hat "weil ihr euch ja sonst nicht seht" und seine Treffen mit dir nach deinen Tagen plant. Wenn er sich keine Zeit für dich nimmt, dann musst du dann auch nicht alles absagen nur weil er jetzt krank ist und nichts zu tun hat und sich langweilt. Allerdings würde ich ihm dann auch sagen "Sorry, du hast gar kein Interesse daran gezeigt dein Wochenenende mit mir zu verbringen und jetzt wo du krank bist und dich langweilst soll ich dann kommen? Ich bin doch nicht deinn Lückenfüller. Ich bin verabredet und werde das auch einhalten. Wennd u mich hättest sehen wollen, hättest du mich doch nicht erst dann gefragt, wenn du krank bist. Oder sehe ich das falsch?".
Wenn du erfährst, dass er ein Partywochenende mit seinen Freunden geplant hat, hast du dan schonmal gefragt, ob du nicht auch mitkommen kannst? Oder wenn es sogar im privaten Rahmen auf dem Grundstück seiner Eltern ist. Hast du dann schonmal gesagt "Cool, dann komme ich auch!"? Wie reagiert er wenn du nachfragst? Oder tust du da sgar nicht sondern denkst dir nur still und leise "toll, schon wieder ohne mich!". Meldest du dich eigentlich bei ihm wenn nichts vobn ihm kommt? Du schreibst ja immer, dass ER sich nicht meldet. Also wenn ich nichts von meinem Freund hören würde, dann würde ich IHN doch mal anrufen und nicht schmollend das ganze Wochenende abwarten. Oder ist er dann genervt wenn du ihn anrufst?
 
L

Benutzer

Gast
M
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer98383 

Verbringt hier viel Zeit
Du hast das mit ihm per SMS besprochen??? Ehrlich gesagt kann dabei ja gar nichts gutes rauskommen.:ratlos: Sowas bespricht man persönlich! In sms kann man doch gar nicht ausdrücken was man genau meint.
Oder verstehe ich das jetzt falsch?
Und seine Antwort beinhaltet ja nun genau das Gegenteil von dem was du wolltest. Was genau hast du denn zu ihm gesagt?

Ich zitiere mich einfach mal:
Wenn du erfährst, dass er ein Partywochenende mit seinen Freunden geplant hat, hast du dan schonmal gefragt, ob du nicht auch mitkommen kannst? Oder wenn es sogar im privaten Rahmen auf dem Grundstück seiner Eltern ist. Hast du dann schonmal gesagt "Cool, dann komme ich auch!"? Wie reagiert er wenn du nachfragst? Oder tust du da sgar nicht sondern denkst dir nur still und leise "toll, schon wieder ohne mich!". Meldest du dich eigentlich bei ihm wenn nichts vobn ihm kommt? Du schreibst ja immer, dass ER sich nicht meldet. Also wenn ich nichts von meinem Freund hören würde, dann würde ich IHN doch mal anrufen und nicht schmollend das ganze Wochenende abwarten. Oder ist er dann genervt wenn du ihn anrufst?
 
L

Benutzer

Gast
M
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren