Wir hatten Sex und er ist nicht gekommen :(

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich muss mich mal eben kurz ausheulen :frown:
Ich hatte gestern das 1. mal mit meinem Freund Sex.
Wir hatten ein laanges Vorspiel. Ich habe sehr lange mit seinem Schwanz gespielt.
Dann hatten wir Sex und auf einmal hörte er nach 5 Minuten auf.
Ich dachte mir nichts dabei. Ich dachte mir ehrlich gesagt schon, dass er gekommen ist, aber ich fragte ihn nicht.
Ich hab ihn heute gefragt, ob er denn gekommen ist und warum er ihn so schnell rausgezogen hat.
Dann meinte er, bei ihm hätte es noch sehr lange gedauert und das wollte er nicht. Ich hab ihm dann geschrieben, dass ich mich jetzt voll scheisse fühle, weil ich mir denke, vl bin ich nicht anziehend genug. Er meinte dann, ich sei eine super Frau und ich solle mir keine Gedanken machen, denn das Vorspiel war voll geil!
Ich fühle mich jetzt so wertlos und so beschissen, ich kanns euch gar nicht sagen!!
Er hat einfach aufgegeben, anstatt dass er einfach weiter macht oder wir die stellung wechseln. (er war oben).
heißt das jetzt, dass es zwischen uns einfach nicht passt , also sexuell ? Ist euch das auch schon mal passiert?
Bitte teilt mir eure Meinung dazu mit.
Ich danke euch !
Eine traurige Lola :frown:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso weißt du denn nicht, ob er gekommen ist? War es so dunkel?

Ist er denn vorher schonmal gekommen, per Hand oder per Mund eventuell?

War es dein und sein erstes Mal?
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
fühl dich erst mal gedrückt!!!

an deiner stelle würde ich mir nicht so viele gedanken machen! ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, aber es war das erste mal! das ist selten perfekt!!
es heißt NICHT das ihr sexuell nicht passt, es heißt lediglich, dass ihr noch viel üben könnt :smile:
warum solltest du an der sache schuld sein?? auch der mann kann beim ersten mal (und auch noch danach!!) nicht unbedingt "perfekt" sein!! Vielleicht war ER noch nicht so weit, war überfordert? Vielleicht ist sein penis schlapp geworden (NICHT weil er dich nicht geil findet, sondern vll war er nervös)??

mein tipp: rede doch mal mit ihm darüber, was denn los war!

mach dich deswegen nicht verrückt! wie gesagt, das erste mal ist selten perfekt! ihr habt noch viel zeit, um zu üben:zwinker:
 

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, es war sehr dunkel. Von daher konnte ich es nicht beurteilen.
Als ich ihm einen geblasen habe, kamen Lusttropfen raus, mehr aber nicht.
Und es warum UNSER erstes mal. Also WIR hatten gestern das erste mal zusammen Sex.
Aber vorher hatten wir schon andere Partner (sex).
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Und beim erkunden eurer Körper vor dem Sex? Kam es da nie zu Orgasmen?
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso bist du da jetzt enttäuscht, dass es beim Sex nicht klappt?
 

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hab ihm gestern das erste mal oral befriedigt und mit der Hand. Wir haben uns vorher immer nur geküsst!
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da habt ihr aber wichtige Zwischenschritte übersprungen. Nach Küssen kommt nicht schon Sex.
 

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie meinst du das chelle? Meinst du, dass er dann die Lust verloren hat? Aber sein Schwanz war immer steinhart.
Wie meinst du das genau?
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
du klingst ja fast schon hysterisch!! Bitte, mach dich locker! Ihr seid viel zu schnell auf sex übergegangen von dem was ich hier aus deinen posts rauslesen kann! Lasst euch doch mehr zeit, geht mehr aufeinander ein und mach dir klar, dass du nicht automatisch scheiße im bett bist, nur weil euer ERSTES mal OHNE ORGASMUS seinerseits ausgegangen ist! Da seid ihr nicht die ersten und nicht die letzten denen das passiert!

und nochmal mein tipp: Sprich mit ihm und frag ihn, was los war (ohne vorwürfe oder selbstmitleid). Ich könnte fast drauf wetten, dass er dir NICHT sagen wird, dass du scheiße im bett bist!!!
 
T

Benutzer

Gast
ich persönlich empfinde das überhaupt nicht schlimm mal nicht zu komen so kann mannn länger hehe und deswegen sollte er einfach entspannen ein orgasmus kann man nicht nur körperlich erleben
 

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja aber ein langes Vorspiel müsste ihn ja theoretisch erst recht anheizen oder?
Wir kennen uns jetzt seit 2 Monaten und ich hatte nicht das Gefühl, dass das zu schnell geht.
 

Benutzer116687 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich seh das Problem nicht so?! Das kann dir auch in einer langen Partnerschaft ab und an passieren, dass keiner kommt. Aber der Orgasmus ist beim Sex nun mal doch nicht alles.
 
T

Benutzer

Gast
ebend es gibt in einer patnerschaft echt schöneres und im tantra geht es zb nicht darum zu komen sonderen den patner zu spüren und ihn warhzunehemn und dan klapt das auch mit dem orgasmuss aber
wenn ihr beide ein olt wird das nie etqwas ihr blockirt euch und der sex wird scheise
 

Benutzer96466 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also, äh...

Ein Mann ist auch keine Orgasmusmaschine. Genau wie es bei einigen Frauen nicht (immer) klappt mit dem Orgasmus klappt es auch bei Männern nicht (immer). Das ist weder schlimm noch ein Zeichen von mangelnder Geilheit, noch sonstwas. Es ist etwas, das beim Sex halt passieren kann.

Sex besteht doch nicht aus Arbeit, bis einer (endlich) kommt, damit man dann aufhören kann, sondern ist doch ein gegenseitig intim-erotischer Akt, bei dem es um den Weg, die Geilheit, die Hingabe und soweiter geht. Ob da jetzt ein Orgasmus drinnnen ist, ist doch zweitrangig.

Außerdem müssen sich Paare halt aufeinander einstellen. Ich bin jetzt ~2 Jahre mit meiner Freundin zusammen, und bin 1x in ihr gekommen. Der Sex ist aber sowas von geil, und mir fehlt nichts.

Mach dich mal locker. Er will dich, ihr habt hoffentlich Spaß miteinander - wieso da alles verkomplizieren, indem man sich auf den Orgasmus fixiert?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren