winterspeck

Benutzer90213 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo!

ich habe mal eine frage:
ich möchte meinen winterspeck ein bisschen abbauen:zwinker: ...zur zeit mache ich jeden tag ca. 30 rumpfbeugen...nun,was denkt ihr - wird das klappen?(ich finde es wirkt gar nicht schlecht,...)

sportliche grüsse!:zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Rumpfbeugen stärken deine Muskulatur, sie bauen kein Körperfett ab.
Die Rumpfbeugen sind auch innerhalb weniger Minuten erledigt, richtig?
Wie wäre es mit joggen, schwimmen, Rad fahren, Seil springen und gesunderer Ernähung?
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ohne garstig sein zu wollen: wenn man mit 30 Rumpfbeugen am Tag seinen Winterspeck (so vorhanden) wegbekäme, gäbs bald keine Dicken mehr.

Aber wenn du den Eindruck hast, dass es hilft und dich das Ergebnis eh zufrieden stellt -wunderbar, dann hat sich die Frage ja schon erledigt :zwinker:

Ansonsten hat xoxo ja schon ein paar Stichworte genannt, wie das für die meisten Menschen effektiver funktionieren würde. Lies dich mal quer durch dieses und das Lifestyle-Unterforum, da gibt es massenhaft Threads zum Thema Fitterwerden, Abnehmen, Figurtunen etc
 

Benutzer88520  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Um Abzunehmen musst du weniger Kalorien zu dir nehmen als du brauchst. Um Kalorien zu verbrennen musst Ausdauersportarten Praktizieren, das heisst Fahrradfahren Joggen schwimen etc.

Durch die 30 Rumpfbeugen Stärkst du nur die Muskulatur unter der Fettschicht. Das ist zwar sichernicht schlecht aber bringen tut dir das wenig wenn du den Winterspeck los werden willst. du solltest nicht nur den Bauch tranieren sondern auch arme, beine und Rücken.

Wie schon vorher erwähnt schau dich hier im Forum ein bischen um da wirste schon was finden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren