Kurioses Wiibrator

Benutzer90353 

Verbringt hier viel Zeit
Eine etwas eigenwillige Erfindung des Herstellers Mojowijo, funktioniert die Wii-Fernbedienung zum ferngesteuerten Vibrator um.
Über den Zusatzport mit der Wii-Fernbedienung verbunden, werden durch die Steuerung erzeugte Vibrationssignale übertragen.

In Verbindung mit einem PC soll das Gerät laut Herstellerangabe auch via Skype nutzbar sein.

Quelle: Keine Jugendfreigabe ‹ OnlineWelten
 
2 Woche(n) später

Benutzer98139 

Sorgt für Gesprächsstoff
So einen Mist lernt man nicht mal bei meinem Chemielehrer...
Da gibts nur eins: ein dickes LOL!
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ahh...ich hab herzlich gelacht :smile: Wieder mal ein Anlauf...
Ich denke irgendwann wird es sowas tatsächlich mit eigener Plattform online geben...aber bis dahin wird noch etwas Zeit vergehen...wenn es kommt, dann sicherlich aber auch Kommerziell...sprich mit bezahlten Damen am anderen Ende und so...
^_^
 
2 Monat(e) später

Benutzer101551 

Verbringt hier viel Zeit
Oder du kannst versch. Programme auswählen. Also USB-Vibrator rein, Programm auswählen (runterladen) und reinstecken^^

Aber mal ganz ehrlich, gäbe es Frauen die so nen Müll kaufen? Da hol ich mir doch lieber Super Mario^^
 
H

Benutzer

Gast
Solche Spielzeuge gibt es doch schon. Auch mit Fernsteuerung übers Internet wenn man sich nicht sieht.
Aber wenn "WII" draufsteht, wirds halt auch bekannter. :zwinker:
 
3 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren