Wieviel Licht?

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ihr nachts Sex habt, wieviel Licht möchtet ihr dabei haben? Ganz dunkel, Kerzen, ganz dezentes Licht oder mittlere Beleuchtung?
Und was mögen eure Sexpartner? Seid ihr euch da einig oder gibts öfter Probleme?
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
mittlere beleuchtung.. gerne indirektes licht
ich hab aber auch kein problem mit voller festtagsbeleuchtung :zwinker:

nur ganz dunkel muss nicht unbedingt sein
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Dezente Beleuchtung. Sie schmeichelt der Optik und fördert die Stimmung. Generell kümmert mich das Licht aber nicht, wenn ich mal dabei bin.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
im Prinzip ist mir das egal. Je nach Tageszeit und Ort ergibt sich das automatisch.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ganz im Dunkeln ist es auch interessant. Am liebsten habe ich aber Sex bei Sonnenschein (und am allerliebsten im Sonnenschein, aber das erörtere ich jetzt mal nicht näher :ninja: ).
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Am Anfang wollte ich Sex nur bei Dunkelheit :ashamed:

Dan durfte es immer mehr aufhellen, bis mich auch die Beleuchtung "Italienische Eisdiele" nicht mehr behindert hätte.
Meistens haben wir es ohne künstliche Beleuchtung, darum ist die Beleuchtung von der Tages- und jahreszeit abhängig. Bei einem besonderen programm aber brauchen wir "Blinde Kuh" als Beleuchtungsmassstab.

Kerzen sind bei uns Tabu, wegen der Feuergefahr. Es genügt wenn Blumentöpfe runter fallen :grin:

Off-Topic:
Bei uns gehörte das zur "Aufklärung":
die Mam kaufte uns Kondome, der Pa erklärte: "keine Kerzenlicht, wenn Ihr Besuch habt!" :grin:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Beim Sex haben wir eigentlich immer dezentes Licht (oder Tageslicht natürlich, wenn vorhanden).
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Dezentes Licht finde ich am Schönsten. Wenn der Sex tatsächlich nachts stattfindet, mag ich es aber auch ganz kuschelig im Dunkeln.
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Ich mache mir beim Sex nur marginale Gedanken über die Beleuchtung :smile: Da bin ich dann meist auf andere Dinge fokussiert, als Teelichte zu arrangieren oder die perfekte Dimmung herzustellen. Von "Waschküchenbeleuchtung" bis hin zu "Mondfinsternis" durfte ich erleben und habe das jeweils nicht als Hemmnis empfunden.

Und was mögen eure Sexpartner? Seid ihr euch da einig oder gibts öfter Probleme?
Meine Freundin ist tatsächlich ein wenig Atmo-sensibler als ich :confused: Aber Probleme gab's deswegen nicht.
 

Benutzer68709 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab eh oft die Augen zu oder verbunden, da ist es mir komplett egal, wie hell oder dunkel es ist.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
alles irgendwie mal.. je nach stimmung, tageszeit und vorhaben...:grin:
ich finde jede beleuchtung hat so ihren reiz.
nur ganz stockdunkel find ich meist bissle nervig, da wir uns dann bei stellungswechseln ab und an mal verknoten oder verlieren..:ROFLMAO:
kerzen stehen aber bei uns einige im schlafzimmer und gebrannt hat es noch nie :engel:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe Sex dann, wenn ich Lust habe, da achte ich auf keine Beleuchtung.:grin:

Ob im Dunkeln, bei Neonlicht, im Tageslicht oder bei indirektem Licht - ist mir alles gleich, Hauptsache ficken.:upsidedown:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
also wenn wir in der nacht aufwachen, heiß sind und miteinander schlafen fände ich es sehr befremdlich extra das licht anzumachen - das tut doch in den Augen weh, wenn man schon geschlafen hat :smile:?!

ansonsten: ist mir völlig schnuppe, wie es sich ergibt.
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Also ganz im Dunkeln muss nicht sein... Gedämpftes Licht ist optimal.
Wenns ganz hell ist, dann sieht man mich nicht mal mehr... da ich gleich weiß bin wie die Wand :grin:

Nur mit Kerzen habe ich es jetzt nicht so... hätte immer Angst das im Eifer des Gefechtes noch was anbrennt :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich mag da alles ausser kompletter Dunkelheit. Und keine Kerzen.
 

Benutzer147572 

Verbringt hier viel Zeit
Lieber etwas dezenter, nicht so grell wie Neon und keine Kerzen (mehr), da ich vor langer Zeit mal deswegen neue Bettwäsche kaufen durfte.... sie war nicht feuerfest. SIE dafür umso mehr :grin:.
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Sagen wir es so: besser Dunkelheit als Baustrahler, aber am liebsten irgendwo dazwischen, z.B. indirektes Licht aus der Stehlampe oder Sonnenstrahlen durch Vorhänge oder mitten im Sonnenlicht. :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren