Wieviel Geld spart ihr im Monat?

Wieviel Geld spart ihr im Monat?

  • nichts!

    Stimmen: 20 38,5%
  • 50,- €

    Stimmen: 12 23,1%
  • 100,- €

    Stimmen: 6 11,5%
  • 150,- €

    Stimmen: 2 3,8%
  • 200,- €

    Stimmen: 1 1,9%
  • 250,- €

    Stimmen: 0 0,0%
  • 300,- €

    Stimmen: 3 5,8%
  • 350,- €

    Stimmen: 0 0,0%
  • 400,- €

    Stimmen: 1 1,9%
  • mehr als das!

    Stimmen: 7 13,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    52
L

Benutzer

Gast
Also von den Summen träum ich ehrlich gesagt.......schließe mich Venus an.....20 € und das wars aber auch.........dann ist empty :frown:
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann das so pauschal nicht sagen, weil ich im moment ziemlich kapp bin. das was übrig ist, geb ich nicht unsinnig aus, sondern spar es halt

tja, armer studen :smile:
 
P

Benutzer

Gast
Hmm ich hab ein extra konto anlegen lassen und da kommen jeden monat 300 Euro drauf. Muss schließlich endlich mal auf ne Wohnung sparen *g*

strange_girl
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Nüscht, rein garnüscht.

Am Anfang meines Reichtums (500 € Gehalt) habe ich immer so 150 € beiseite gelegt. Mittlerweile ist es nichts mehr.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ab diesem Monat krieg ich VWL und zahl in den Bausparvertrag selber noch 10€ ein - falls man das als Sparen bezeichnen kann.

Ansonsten war bisher nix mit sparen.. Ich bin mit dem Geld meist so grade rumgekommen.. Blieb zwar früher schonmal was über, aber sparen nenn ich das nicht - es wurde halt lediglich noch nicht ausgegeben.
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin Schülerin und bekomme 65 Euro Taschengeld, wovon ich nichts auf die Bank einzahle :frown:
Als ich noch nebenbei gearbeitet hab (ca. 4 Jahre lang) hab ich um die 200 - 250 Euro im Monat verdient und davon alles zurück gelegt bzw. in Aktienfonds, Lebensversicherung, Rente etc angelegt.

LG Sara

P.S. Ich finde 65 Euro im Schnitt zu verscherbeln ist nicht sonderlich viel. Wenn ich wirklich sparen will, würden mir 10 oder 20 Euro nicht reichen. Um richtig zu sparen muss man arbeiten gehen, was wegen meinem besch***** Stundenplan überhaupt nicht mehr möglich ist.
 

Benutzer8444  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Momentan nichts!
Habe noch Schulden bei meinen Eltern.. aber im 2. Lehrjahr kriege ich 150? mehr Lohn, ab da leg ich dann schon so 80?/Monat zurück.

Und irgendwie muss ich ja auch meinen exzessiven Lebensstil pflegen. :smile:
 
T

Benutzer

Gast
Irgendwass zwischen 300 und 500€ je nachdem wieviel Geld noch übrig ist und was der Monat so gebracht hat.
Mein Ziel ist es mit 60 Millionär zu sein. Aber wenn wir weiter so eine super Regierung haben und die Inflation wieder zuschlägt kann das früher sein als mir lieb ist.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Leider nichts oder höchsten in Ausnahmefällen (so 1-2x im Jahr) 100€. Regelmässig hab ich keine Chancen, da sehr hohe Lebenserhaltungskosten...

Früher, als ich gerade ausgezogen war und wegen WG einiges mehr an Geld hatte, habe ich monatlich min. 400€ zur Seite legen können. Dann wurde ein Auto gekauft und alles war weg :grin:
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Als Freelancer habe ich kein geregeltes Einkommen. Meistens verdine ich während Monaten nix, dafür kommen dann auf einen Schlag 8000. Ensprechend lege ich auch nicht regelmässig was auf die hohe Kante. Schliesslich müssen die 8000 ja wieder eine Zeit lang reichen. -->Rollende Planung *lol*

Alles in allem habe ich dieses Jahr etwa 3000 Euro auf die Seite gelegt.
 

Benutzer10438  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn noch was zum sparen übrig wäre, dann würd ich gerne was sparen....
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
q:steps schrieb:
Als Freelancer habe ich kein geregeltes Einkommen. Meistens verdine ich während Monaten nix, dafür kommen dann auf einen Schlag 8000. Ensprechend lege ich auch nicht regelmässig was auf die hohe Kante. Schliesslich müssen die 8000 ja wieder eine Zeit lang reichen. -->Rollende Planung *lol*

Alles in allem habe ich dieses Jahr etwa 3000 Euro auf die Seite gelegt.

Was machst du denn da so? Sorry, hab grad ma garkeine ahnung
 
L

Benutzer

Gast
ich antwort hier mal lieber nicht wie viel mir übrig bleibt und wie viel ich jedes monat einnehme, sonst hängt mir bald das finanzamt wegen steuerhinterziehung am hals :grin: :zwinker: ...

ist auf jedenfall mehr als ich brauche...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren