Wieviel Geld pro Woche?

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mich würde mal interessieren, wieviel Geld ihr so in einer durchschnittlichen Woche für "das Leben" ausgebt: also Essen, Trinken, Dinge des täglichen Bedarfs, Ausgehen etc.

Dabei wäre es natürlich wichtig zu wissen, ob ihr noch studiert oder arbeitet, ob ihr eine Familie habt oder nicht, bzw. wieviele Personen von diesem Haushaltsgeld/Woche leben müssen.
 
S

Benutzer

Gast
Das ist von Woche zu Woche unterschiedlich, denn mal gönnt man sich mal besondere Sachen, die dann natürlich ein bissel mehr kosten.

Alles in allem würde ich sagen, dass ich um die 50 EUR ausgebe.... davon leben dann mein Freund und ich...
Wenn ich aber z. B. tanken muss (ca. alle 2 - 3 Wochen), kommen schon allein hierfür 40 EUR hinzu...
 
R

Benutzer

Gast
Ich studiere noch und gebe im Monat für Nahrungsmittel, Essen gehen, mal nen Cocktail oder was vom Bäcker, so ca. 60 Euro die Woche aus.
Wobei wir jeder 100 Euro im Monat für Lebensmittel zahlen, also sind von den 60 Euro schon 25 nur Lebensmittel pro Woche.
Da ich nach Abzug von Miete, NK und Nahrung eh nur noch 150 Euro übrig habe, dürfte ich auch nicht mehr ausgeben...

Ist aber sehr unterschiedlich.
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Ich wohne in einer WG, kaufe mir hauptsächlich mein Essen selbst (außer Milch und Tee, trinke aber fast nie Milch und der billigtee kostet ja fast nichts).
Absolviere ein duales Studium, bekomme also Gehalt.

Lebensmittel aus dem Supermarkt: ca. 15-20 Euro
Essen/Trinken unterwegs: kaufe mir fast nie was, im Sommer mal ein Wasser in der stadt: also pauschal 2 Euro
Ausgehen: so 20 Euro, aber nie jede Woche
Kosmetik/Haushalt: pauschal 5 Euro
Kleidung: pauschal sag ich mal 10 Euro, kaufe nicht so oft Kleidung
Bahnfahrt: Kostet mich pro Monat knapp 50 Euro, also 12 Euro

unterm Strich: 69 Euro pro Woche
hm, irgendwie recht viel, wenn man sich das mal überlegt..
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich weiß, dass ich für Lebensmittel sehr unterschiedliche Summen ausgebe, jedoch so zwischen 200 und 250 Euro pro Monat. Meist sind es um die 200 Euro.

Dazu kommen momentan nur noch 100 Euro Sprit fürs Auto, weil meine Schule nur 3 km entfernt ist und ich ansonsten maximal einmal im Monat zu meinen Eltern und ab und zu zur Arbeit fahre. Die Freunde hier wohnen alle dicht dran. Das sind auch nur Kurzstrecken.

Für Hygieneartikel, Shoppen, Ausflüge und alles andere kann ich das schlecht schätzen. Laut Homebanking habe ich in den letzten 4 Wochen ca. 400 Euro abgehoben. Tanken zahle ich immer mit Karte, größere Einkäufe ebenso. Ziehe ich davon vllt. 100 Euro Lebensmittel ab, bleiben 300 Euro, die ich noch nebenbei ausgegeben habe.


Gesamt: 600 Euro, also pro Woche so 150 Euro
 
D

Benutzer

Gast
Ich bin Student und wohne mit meiner Freundin zusammen. Wir sind recht sparsame Menschen bzw. Menschen, die einfach nicht so viel Wert darauf leben, teure Dinge zu kaufen.
Wir haben, abzüglich des Geldes für den Hund, 210€ für Nahrung und gemeinsame Pflegeutensilien zur Verfügung. D.h. so 50€ pro Woche für zwei Personen. Was noch dazu kommt ist Abhängig von der Woche. Kommt nen Kinobesuch dazu oder hat jmd. Geburtstag. Ich hab aber etwa noch 25€ pro Woche so für mich dafür übrig um damit sowas zu bezahlen. Aber da kommt halt auch mal ne Tankfüllung hinzu.
Alleine würde ich also ca. 50€ pro Woche brauchen.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Puh, ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung :ashamed:.
Das variiert halt auch stark. Für Lebensmittel gehen - auf die Woche runtergerechnet - 30€ drauf, dann vielleicht 1x die Woche ins Café, Eisessen oder ins Kino --> nochmal ca. 5€ und dann kommen halt noch die unterschiedlichsten Dinge dazu wie etwa Kosmetikartikel, Medikamente, Kopien, Busfahrkarte, Kleidung, Krimskrams, was vom Bäcker, etc. pp. --> macht vielleicht nochmal im Schnitt 20€, ergo: ca. 55€/Woche werden es wohl sein.
 

Benutzer75118 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Das will ich ehrlich gesagt so genau nicht wissen...
 
S

Benutzer

Gast
So 100 bis 150 Euro, kann auch mal auf 200 Euro gehen. Je nachdem wie viel ich gearbeitetet habe. Mache ne Ausbildung.
 
M

Benutzer

Gast
Wir wohnen in einer WG und ich würde schätzen, dass bei uns zusammen maximal etwa 60€ die Woche für alles drauf gehen. Beides nicht so die Ausgeh-Typen, wir achten auf Angebote bei Lebensmitteln, fahren mit Öffis oder gehen zu Fuß.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich als Studentin gebe pro Woche für Essen + Alkohol, Kleidung, Hygieneartikel/Kosmetik/Körperflege, Ausgehen (Essen gehen, Kino, Museum, Theater, Oper, ...), Mitgliedsbeitrag im Verein, Bücher und Kopien vermutlich 70 € pro Woche aus.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Hm, so genau weiß ich das garnicht, meine Ausgaben sind eher "sprunghaft".
Aber ich denke so 50,- durchschnittlich müsste hinkommen.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Nicht mehr als 70 Euro die Woche, alleinstehend, studierend.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Sehr unterschiedlich. Kommt drauf an, ob ich nach der Arbeit zu Hause bleibe oder auf Party gehe, oder verreise oder sonst was.
Im Durchschnitt 70 bis 150 Euro pro Woche.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Danke für eure Antworten. Leider geben hier nur Studenten bzw. Alleinlebende bzw. Pärchen Auskunft.

Interessant wären auch Angaben von Familien mit Kindern. Klar, davon gibts hier nur wenige. Aber vielleicht trotzdem.

Grund für meine Umfrage: Wir haben in der letzten Zeit wohl etwas über unsere Verhältnisse gelebt. Wir haben zwar keine Schulden, aber das Ersparte ist halt immer etwas weniger geworden (haben auch seit Februar etwas geringere Einnahmen und höhere fixe Ausgaben).

Jetzt versuchen wir (2 Erwachsene, 3 kleine Kinder) gerade mit ca. 220 EUR pro Woche auszukommen. Davon gehen aber ca. 40 EUR schon mal für Benzin weg. Ist nicht gerade üppig, oder? Vielleicht sind wir ja etwas "verwöhnt". Aber uns fällt das echt schwer.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Bei mir ist es so daß ich 150 Euro die Woche verbrauche und nochmal ca. 50 Euro für Lebensmittel und Getränke vom gemeinsamen Konto draufgehen bin verheiratet aber ohne Kind dafür beide Berufstätig.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe 100€ / Woche zur Verfügung. Mehr krieg ich nicht von der Bank. (habe keine Karte) Von den 100€ muss ich halt schauen bezügl. Wocheneinkauf (2 Personen Haushalt mit 2 Katzen), Zigaretten, Zeitschriften. Ich rechne mal eben was ich in der Woche fix ausgebe: Lt. meinem Rehcner jetzt gebe ich zwischen MO-FR ~30€ aus. Tja dann noch der Wocheneinkauf und das Geld is futsch. *g*
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:


Warum denn nicht? Hast du das extra so gemacht, damit du nicht so viel Geld ausgibst?

Off-Topic:
hey, ja das ist mit der bank ausgemacht weil ich ziemlich viel im minus war und da haben wir diese regelung gemacht. :zwinker: Vorher warens "nur" 70€ die Woche, jeetzt sinds immerhin schon 30€ mehr. :grin: Aber ich hab kein Prob. damit, find´s ne gute Lösung und im Minus bin ich auch nimmer. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren