Wieviel Geld pro Jahr gebt Ihr für Euer Sexleben aus?

Benutzer82555 

Verbringt hier viel Zeit
Also im Jahr weiß ich es noch nicht ^^

Kommt auch drauf an, manchmal geb ichn monat gar nix aus, manchmal dann wieder mehr für toys oder reizwäsche für meine freundin :smile2: Kommt auch drauf an :zwinker:
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Pro Jahr wohl so 400 bis 500 EUR, ich denke das kommt gut hin.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Wenn ich single bin, hab ich garkeine Kosten dafür. Mit Partner eben das ganze Geld für die Kondome...das dürften so etwa 50-100 Euro im Jahr sein.
 

Benutzer87151 

Ibiza
Was ich im Jahr für mein "Sexleben" ausgeb?

Ich nehm mal an so mindestens 100,-

Mit Partnerin kann das sehr schnell mehr werden, in meiner letzten Beziehung hab ich mich an der Pille beteiligt, wir haben einige Blut-Teste machen lassen, und dann halt noch der ganze Rest :engel:

Off-Topic:
Ist doch eig. ihre Sache was sie beim Doc ausgibt, oder? :zwinker:

Solche Summen kriegt man beim Arzt sehr schnell zusammen, wenn ich überleg, dass ich allein für ´nen HIV-Test schon an die 18,- € zahlen muss (und man kann sich ja auf alles mögliche testen lassen/ bzw. sollte es auch).

Kleine Gegenfrage wegen Definition von Sexleben - wenn ich eine potentielle Partnerin auf Drinks einlade, zählt das dann auch dazu? :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Verhütung: 112 Euro im Jahr plus ggf. mal Kondome (aber da reicht dann eine Packung pro Jahr)

Reizwäsche: ich trage 90% meiner "Reizwäsche" auch im Alltag drunter, daher darf ich die hier ja nicht mitzählen - dann waren es letztes Jahr ca. 80 Euro

Neulich hab ich mal Gleitgel besorgt (ca. 5 Euro), aber das haben wir noch gar nicht benutzt.

Ansonsten fällt mir grade nix ein... :engel:
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Mindestens 75 €. Eventuell auch mehr, aber eigentlich geht das meiste Geld für Verhütung drauf.
 

Benutzer87838  (39)

Benutzer gesperrt
Kuriose Frage, aber ok.

Verhütung - letzes Jahr einmalig 200 Euro für Gynefix
Sextoys - vielleicht war was dabei, kann mich aber nicht mehr erinnern
Pornografie - nichts
Reizwäsche - ungenau, aber wenn Korsetts und Halterlose dazu zählen dann komm ich sicher auf 400 Euro
Medikamente - nichts
Arztbesuche - nichts
zum Rest- auch nichts
 

Benutzer6878  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Mhh irgendwas zwischen 100 und 200 euro.
Ich führ da kein Buch drüber.
Im Jahr 2008 waren es wohl fast 600 €, in den Jahren davor und hoffentlich auch in den Jahren danach deutlich weniger, so komm ich auf den Durchschnitt.


Wieso so viel? Eine Teure Anschaffung?
 

Benutzer82466  (43)

Sehr bekannt hier
Verhütung: Pille ca. 150 EUR

Sextoys: lass ich mir in letzter Zeit schenken :engel:

Reizwäsche: selten, hab genug im Schrank

Medikamente: zählt auch Angocin (ca. 150 EUR)? Das kauf ich zur Stärkung der Abwehrkräfte, weil ich anfangs dauernd Blasenentzündung hatte :geknickt:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Oha, also Arztbesuche, Dessous, Kondome, Sexparties, Sexspielzeuge … mindestens 200 € pro Jahr.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Verhütung: pille: ca 30€ für 3 monate, also 120€
kondome: oha...ka,wir wechseln uns ab...60€?
Sextoys: brauchen wir nich
Pornografie: 0 €
Reizwäsche: kann ich nix sagen,kaufen wir ab und zu mal.hab ich genug von im schrank....sagen wir mal 60€
Arztbesuche: 2 mal 10€-> 20€
------------------------------------------
260€
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Sextoys und Reizwäsche hab ich echt genug. Ansonsten die Pille die kostet mich für 6 Monate ca. 55 €.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren