Wieviel Geld lasst ihr beim Friseur?

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
1. Was für Dienstleistungen nehmt ihr beim Friseur in Anspruch und wieviel kostet es euch?

-Nur nachschneiden: 13€ mit waschen.Ich föhne dann selbst.Neuer Haarschnitt:18€mit waschen und selbst föhnen.Haarschnitt und Strähnchen,waschen,selbst föhnen:Ca.60-70€ (das kommt aber höchstens 1-2 Mal im Jahr vor!) Meistens lasse ich nur nachschneiden.

2. Wieviel Trinkgeld lasst ihr eurem Friseur/eurer Friseuse?

-Meist nur nen Euro oder so.
 

Benutzer62713 

Verbringt hier viel Zeit
20€ für Haarschnitt
50€ für Haarschnitt + Strähnchen...

Je nachdem, wo ich bin ist da entweder kein Föhnen oder Föhnen drin. Am Mittwoch geh ich zu nem Frisör, der mir die Haare auch föhnt.

Trinkeld geb ich meistens 2€
Schließlich verdienen die nicht sooo viel und haben ja mein Aussehen aufgepäppelt! :smile:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Kommt drauf an.

In meinem Lieblings-Aveda-Salon mit allem drum und dran Verwöhnprogramm...

Schnitt + Styling 55-60 Euro
Highlights in Mehrfarbtechnik 60-65 Euro
Kur/Pflege 10-15 Euro
..also zwischen 125 und 145 Euro. Wenn dann noch Pflegeprodukte für zu Hause dazu kommen werdens schnell mal 150-180 Euro.

Trinkgeld gebe ich normalerweise mindestens 10%, da bin ich wohl Amerikaner - ich würd NIE auf die Idee kommen, für eine Dienstleistung mit dem Zeitaufwand kein Trinkgeld zu geben. Unter 2 Euro bezeichne ich das nicht wirklich als "Trinkgeld" sondern aufrunden :ratlos:


Die abgespeckte Version ist entweder nur Cut and Style bei Aveda für 55 Euro oder auch Highlights zuhause im Salon für 34 inkl. Pflege.. hab ich grad heute machen lassen und sieht auch gut aus, wenn auch nicht so perfekt wie bei Aveda :smile:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Boah, TheDetroiter, wie oft lässt du das denn machen?
150 €! Heftig.

Ich geh praktisch nur noch zu diesen billigen 11/12/13€ Frisören. Föhnen tu ich selbst oder lass es auch mal machen, wenn ich einen faulen Tag hab. Aber selbst mit Kur oder Styling werden das nie mehr als 25-30€.
 

Benutzer19037 

Verbringt hier viel Zeit
da ich meine haare immer bei einer bekannten schneiden lasse, die hauptberuflich friseurin ist, zahle ich immer einen kleinen betrag für die kaffeekasse ! so 5€ ! sie sagt ja eigentlich immer sie will nichts dafür, aber ich bin dann mal nicht so :grin:
 

Benutzer46764  (32)

Verbringt hier viel Zeit
1. Was für Dienstleistungen nehmt ihr beim Friseur in Anspruch und wieviel kostet es euch?
momentan nur cut&go also spitzen schneiden für 18,90€
hatte aber letzten winter den drang mir meine haare komplett braun zu färben von einem blond, was auch gefärbt ist und dan hat's dann mal 72€ gekostet


2. Wieviel Trinkgeld lasst ihr eurem Friseur/eurer Friseuse?
keines
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
(...)Wenn dann noch Pflegeprodukte für zu Hause dazu kommen werdens schnell mal 150-180 Euro.

Trinkgeld gebe ich normalerweise mindestens 10%, da bin ich wohl Amerikaner (...)

Sagst du dann echt, falls es sehr teuer wird: Ach 180 Euro...machen sie mal 200 draus? :eek:

Ich weiß ja schon, dass man in vielen Service-Berufen (gerde in den USA) nicht viel verdient...aber das finde ich schon ein wenig krass.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Boah, TheDetroiter, wie oft lässt du das denn machen?
150 €! Heftig.

Ich geh praktisch nur noch zu diesen billigen 11/12/13€ Frisören. Föhnen tu ich selbst oder lass es auch mal machen, wenn ich einen faulen Tag hab. Aber selbst mit Kur oder Styling werden das nie mehr als 25-30€.

Zweimal im Jahr :-D Bin ja nicht reich. Aber alle 6 Monate gönne ich mir das Vergnügen, oder lasse es mir im Zweifel zum Geburtstag schenken :-D

@MrShelby: Ja, mache ich. Allerdings gebe ich ja kein Trinkgeld auf die Pflegeprodukte für zu Hause, also gebe ich "nur" die 15 Euro auf die Dienstleistungen. Es ist ein sehr kleiner und feiner Salon bei dem die Chefin beschlossen hat dass das Trinkgeld, wenn sie schneidet/färbt/usw, an die Azubis geht. Find ich super von ihr...
Wenn man bereit ist 180 Euro auszugeben machen 15 Euro ehrlichgesagt doch auch nicht mehr so viel aus :ratlos:
 

Benutzer79395 

Verbringt hier viel Zeit
gar nichts, da ich mir meine Haare selber schneide
 

Benutzer73266 

Meistens hier zu finden
Alle 3-4 Monate 3250 Forint, also umgerechnet 13 Euro :zwinker:

Ach ja: Trinkgeld geb ich meistens nicht........
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gebe ca. alle 3 Monate 16€ beim Billigfriseur aus. Trinkgeld gebe ich keins.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
1. Was für Dienstleistungen nehmt ihr beim Friseur in Anspruch und wieviel kostet es euch? Meistens Spitzen schneiden, Haare rausschneiden. Ca. 17Euro glaub ich kostet das. 2x/Jahr kommt noch Haare tönen dazu das macht dann zusammen ca. 50Euro.

2. Wieviel Trinkgeld lasst ihr eurem Friseur/eurer Friseuse? Nichts.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
nichts, ich gehe schon lange nicht mehr zum Frisör. Ich hab so ne Haarschneidemaschine und rasier sie raspelkurz. Den Nacken rasiert dann meine Frau aus.
Meine Frau will mich zwar immer mal dazu überreden, dass ich mir die Haare mal ein wenig länger wachsen lasse und dann tatsächlich mal wieder zum Frisör gehe.....mach ich aber nicht ;-).
Ab einem gewissen Maß an Geheimratsecken, gibts eigentlich nur eine Frisur, die nicht peinlich aussieht: raspelkurz...und das kann ich genauso gut selbst machen.
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich war sonst immer in einem kleinen süßen Frisörladen da habe ich für spitzen schneiden 7 euro bezahlt.

nun war ich bei einem Frisör, wo ich für waschen, schneiden 12 euro bezahlt habe und für´s Fönen noch mal 12 euro bezahlt habe also 24 euro und das ist mir echt zu viel geld,.. aber meine Frisur ist echt Topp
sieht echt geil aus,... ok es hat sich gelohnt, aber Trinkgeld bekommt keiner von mir.,
ausser mein netter Pizzakurier :herz:
 

Benutzer20543 

Verbringt hier viel Zeit
Je nachdem wer sie mir schneidet zwischen 12 und 14 Euro.
14 Euro verlangt nur die Chefin. der gebe ich auch kein Trinkgeld, da ihr ja der Laden gehört.
Einer Angestellten gebe ich einen Euro extra, einem Lehrling zwei. Die verdienen ja nichts :-(
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war erst am Samstag wieder beim Frisör. Hab für

Strähnen färben (2 Farben, über den ganzen Kopf)
waschen
schneiden
föhnen
Schaumfestiger
Taft
Augenbrauen zupfen

Euro 56,00 bezahlt.

Trinkgeld geb ich 0,50 bis max. 2,-- Euro.
Kommt drauf an, was ich klein habe bzw. wieviel ich machen lasse. Wenn ich nur waschen und föhnen bin (zB für einen Ball), dann geb ich weniger, als für das Komplettprogramm.
 

Benutzer61433  (31)

Verbringt hier viel Zeit
hab gerade 50 euro bezahlt für färben,waschen,föhnen,schneiden

und sie sind so kurz:geknickt:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren