Wieviel Geld habt ihr für eure Weihnachtsgeschenke ausgegeben?

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
So knapp 150,-€ für eine Person hatte ich mir vorgenommen und die sind es auch geworden.
Dann kommen nicht mehr viel - vielleicht 20-30 - Euro für div. Familienmitglieder dazu und das wars dann "schon" :engel:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Im Ganzen etwa 30 Euro (umgerechnet), und etwa 2 Stunden Arbeit. Wenn ich die rechne....:engel:
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich (bis auf den preis des geschenks für meinen bruder) alle geschenkpreise unter mir und meinem bruder aufteile ( wir schenken zusammen), lieg ich dieses Jahr bei etwa 20 euro für 6 Personen.Bastelkünstler haben vorteile :smile:
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Fuer drei Personen... 95 $ - knapp 70 EUR. Wobei ich noch nicht fertig bin, da aber der Rest (Eltern, Bruder, Schwiegereltern + Schwiegeroma) eh erst im Januar beschenkt wird, lass ich mir da auch noch Zeit.
 

Benutzer10226 

Verbringt hier viel Zeit
Ungefähr 220 Euro für 11 Personen (davon 120 für dich wichtigsten 4). Da ich alles gemeinsam mit meinem Freund verschenke, kam ich relativ günstig weg. ^^
Auch wenn ich sonst sparsam bin, bei Weihnachtsgeschenken verfalle ich in Kaufrausch... :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Überlegen....

~75 € für 4 Erwachsene und 1 Kind :zwinker:
Evtl. kommt nochmal eine Kleinigkeit dazu.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Insgesamt... 0,50€.
Und die nur für die restlichen Zutaten für die Fertig Brownies, die ich am letzten Arbeitstag in diesem Jahr meinen Kollegen mitgebracht habe.

Wir schenken uns generell nichts. Als Kind habe ich Geschenke im Wert von 10-15 DM bekommen von meinen Eltern. Mehr als genug für mich, schon damals.

Aber na gut. Der Fairness halber muss ich ja gestehen, dass meine Mutter etwas bekommt. Meine Schwestern und ich legen für einen Kuraufenthalt für sie zusammen. Das hat sie sich verdient.
Allerdings bekommt sie das nicht, weil Weihnachten ist, sondern, weil sie schon lange nicht mehr ausspannen konnte.
Da werden also bei mir ca. 100€ fällig.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich habs grad mal grob ausgerechnet und der betrag liegt etwa bei 100 euro.
beschenkt werden diesjahr eltern, bruder, bruderfreundin, freund.
 

Benutzer71398  (32)

Verbringt hier viel Zeit
hm dieses jahr war echt unkreativ und kein stück ausgefallen *schäm*..

papa :15 € (cd)
mama: 30 € (bemaltes holztablett)
bruder: 14 € ( boxershort, der hat einen verschleis:grin: )
oma+opa: 20 € ( für jeden einen badezusatz und zusammen einen selbstgebastelten fotokalender)
freundin: 20 € (duschgel und bodylotion)

also circa 100 € für 6 Personen. Ist okay...

lg megamize
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
:winkwink:

Insgesamt (Oma, Opa, Freunde/Familie usw. zusammen).
Ich habe insgesamt 500€ ausgegeben

Liebe Grüße
capri
Ich habe insgesamt 60 €uronen ausgegeben (ausgeben müßen), weil ich mir selbst eine neue Festplatte schenken "mußte",
nachdem die alte einen Crash hatte und dem Vergessen anheim fiel...
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
ca 17€ für alle.
Habe Zutaten(Bedruckbare Rohlinge usw.) gekauft und dann für meine Eltern und meine Freundin was selbst gebastelt und geschrieben. Für mich sind solche Geschenke viel mehr wert, als irgendwelcher materialistischer Scheiss, den ich mir ohnehin selbst kaufen könnte.
 

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Schwester: 10 € (war reduziert von 40 €)
Mama: 10 €
Papa: 15 €
Chefin: 5 €

Mag nicht sonderlich viel sein, aber waren alles durchdachte Geschenke über die sich alle (hoffentlich) freuen werden.
 

Benutzer82466  (43)

Sehr bekannt hier
Eltern: ca. 150 EUR
Freund: ca. 90 EUR (dazu kommt aber noch der Silvesterausflug nach Wien)
beste Freundin: ca. 80 EUR
Großeltern: ca. 10 EUR (wir schenken uns eigentlich nix)
Familie meines Freundes: insgesamt ca. 80 EUR
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren