Wieviel Ärger bekomm ich?

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
also folgendes: ich muss beim autofahren blöderweise eine brille aufsetzen, obwohl ich nicht das gefühl habe beeinträchtigt zu sein, zumindest nicht, wenns hell draußen ist. im dunkeln setz ich sie ja freiwillig auf. wenn ich nun die brille nicht auf habe und mich hält die polizei an und merkt das...was passiert mir denn dann?
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Hm ich also ich würde mal sagen damit stellst du dann eine gefährdung des verkehrs dar und das würde ein bußgeld von 30 € bedeutet.
glaub nicht dass man dir da den lappen gleich wegnehmen kann!
Was für ne stärke hast du denn?
 

Benutzer21668  (51)

Verbringt hier viel Zeit
steht es denn schwarz auf weiß im führerschein??

in meinem steht
wegen unterschreitung der mindestgröße ist eine sitzunterlage (polster) mitzuführen
a050.gif


hab noch niemals nie nicht einen polster mitgehabt *gg*
 

Benutzer22359  (37)

Sehr bekannt hier
Naja, ohne jetzt es definitv sagen zu können würd ich mal auf folgenden Sachverhalt tippen:
Da es eine Auflage ist, die gemacht wird, unter der du ein Fahrzeug führen darfst, würde ein verstoss 25 € kosten (Einer vollziehbaren Auflage nicht nachgekommen). Zumindest solange nix passiert. Allerdings nehm ich auch an, wenn die Polizei dich anhält, und du solltest keien ersatzbrille dabeihaben, das sie dir auch die weiterfahrt untersagen kann (da ja Auflage weiterhin nicht erfüllt).

Wenn was passiert wird wohl das übliche folgen wie geminderter Versicherungsschutz und entzug der Fahrerlaubnis (denn teilschuld wird man in dem Fall wohl immer ausreichend bekommen).
 

Benutzer12283 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

[...]
hab noch niemals nie nicht einen polster mitgehabt *gg*

Das würde ich dir aber empfehlen. Die Strafen sind ja ziemlich egal. Aber wenn du einen Unfall baust und dabei wird festgestellt, dass du dein Polster nicht dabei hast, dann werden die Versicherungen zicken. Wenn du Pech hast, dann zahlen die keinen müden Cent! Ist der Unfall selbst verschuldet und du hast auch noch ein Personenschaden, dann kann dich das ruinieren.

Tschööö, nomoku
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@Luxia: DAs ist ja mal geil *lach* sorry *g*

@brille:
Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen, wieso du sie nicht aufsetzen willst.
So eitel? Es wird schon einen Grund haben, weshalb du sie beim Autofahren aufhaben sollst.
und ja, es ist im Führerschein festgehalten, gibt bestimmte Buchstaben unten aufm Führerschein, weißgrd nicht, welche es sind, müsste ich nachschaun.

Was es für Strafe gibt, weiß ich nicht, aber wenn du in nen Unfall verwickelt bist, egal ob schuld oder nicht schuld, kann es sehr gut sein, dass du auf jeden fal eine teilschuld bekommst!

aber ehrlich gesagt, find ichs total unsinnig, wenn man dann keine Brille trägt, sorry, aer so schlimm wird es schon nicht sein
:kopfschue
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
@ Pfläumchen

SH wie Sehhilfe :zwinker: Muss auch ne Brille tragen beim fahren :smile:

Ich setz sie auch freiwillig auf, auch wenn ich in Sachen Brille sonst sehr eitel bin. Habe zwar bloß 0,45 und 0,75 Dioptrin, fühle mich aber trotzdem sicherer mit Brille.
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
nee, SH steht bei mir net drauf

es gibt was für kontaklinse und was für brille
 

Benutzer38596 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde sagen, dass du die Brille tragen solltest. Ich habe selbst nur eine leichte Sehschwäche. Trage sie aber dennoch freiwillig, auch wenn es nicht im Führerschein steht. Damit gefährdest du nicht nur dich sondern auch andere.

Ansonstn würde ich auch sagen, dass es Bußgeld gibt und in der Probezeit bedeutet das Probezeitverlängerung. Ich würde das nicht riskieren.
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Bei meinem Freund steht gaanz unten auf der Rückseite ne kleine 1.
Bei meinem Bruder und meiner besten Freundin steht garnichts. Also denke ich das die 1 für Brille oder so steht.
Da ich Kontaktlinsen trage und übermorgen hoffentlich (*bibber*) meinen lappen bekomme, kann ich euch ja dann vielleicht sagen was bei mir drin steht :zwinker:
 

Benutzer41466 

Verbringt hier viel Zeit
Bei meinem Freund steht gaanz unten auf der Rückseite ne kleine 1.
Bei meinem Bruder und meiner besten Freundin steht garnichts. Also denke ich das die 1 für Brille oder so steht.
Da ich Kontaktlinsen trage und übermorgen hoffentlich (*bibber*) meinen lappen bekomme, kann ich euch ja dann vielleicht sagen was bei mir drin steht :zwinker:


Also bei mir steht drin: Brille oder Kontaktlinsen.

Kriegst du nicht diesen Kartenführerschein? Ich meine, den gibt es nicht mehr aus Papier. :smile:

Und mit der 1: das könnte sein, müsste aber irgendwo erläutert werden.

Sieht das so aus?:
Fuehrerschein_neu.png


UPDATE 2: Jupp, 01 steht für geeignete Augengläser etc. :smile:
 

Benutzer38607 

Verbringt hier viel Zeit
Da hätt ich auch eine Frage dazu. Und zwar merkt die Polizei ob es nun eine richtige Brille mit Sehhilfe ist oder nicht?
 

Benutzer21668  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!



Das würde ich dir aber empfehlen. Die Strafen sind ja ziemlich egal. Aber wenn du einen Unfall baust und dabei wird festgestellt, dass du dein Polster nicht dabei hast, dann werden die Versicherungen zicken. Wenn du Pech hast, dann zahlen die keinen müden Cent! Ist der Unfall selbst verschuldet und du hast auch noch ein Personenschaden, dann kann dich das ruinieren.

Tschööö, nomoku


hab meinen führerschein vor jahrzehnten gemacht :zwinker:
da gabs noch keine autos in denen man sich den sitz so einstellen kann, dass man auch raussieht :tongue:
ich bin doch kein zwerg :flennen:
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Ähm - mal eben nebenbei angemerkt, es wird sicherlich ein Bußgeld für das Vergehen geben -wie viel entzieht sich meiner kenntnis.

ABER - es interessiert überhaupt gar nicht, ob Du Dich beeinträchtigt fühlst oder nicht. Fakt ist wohl - Du benötigst eine Sehhilfe und wenn sie in der Fahrerlaubnis steht - dann kommst Du da auch nicht rum.
Überlege bitte mal weiter - was passiert, wenn Du einen Unfall nachts verursachst - holst z.B. wegen mangelnder Sehkraft im Dunkeln einen Fahrradfaher von seinem Drahtesel - fährst ihn vielleicht noch tot oder verletzt ihn lebensgefährlich. Wenn das rauskommt, das Du ohne Brille gefahren bist - und meistens kommt es raus - dann mache Dich auf die Probleme deines Lebens gefasst. Die werden dir so den Kopf waschen, dass Du jeden Tag die Scheiße die Du dann angerichtet hast bereust - in meinen Augen zu Recht! Setz die Brille auf - hole dir Linsen - scheißegal wenn Du sie nicht magst - aber denke auch an deine Mitmenschen - Du gefährdest sie somit großfahrlässig - egla ob nun Tag oder NAcht.
 

Benutzer51692  (42)

Verbringt hier viel Zeit
ABER - es interessiert überhaupt gar nicht, ob Du Dich beeinträchtigt fühlst oder nicht. Fakt ist wohl - Du benötigst eine Sehhilfe und wenn sie in der Fahrerlaubnis steht - dann kommst Du da auch nicht rum.
Überlege bitte mal weiter - was passiert, wenn Du einen Unfall nachts verursachst - holst z.B. wegen mangelnder Sehkraft im Dunkeln einen Fahrradfaher von seinem Drahtesel - fährst ihn vielleicht noch tot oder verletzt ihn lebensgefährlich. Wenn das rauskommt, das Du ohne Brille gefahren bist - und meistens kommt es raus - dann mache Dich auf die Probleme deines Lebens gefasst. Die werden dir so den Kopf waschen, dass Du jeden Tag die Scheiße die Du dann angerichtet hast bereust - in meinen Augen zu Recht! Setz die Brille auf - hole dir Linsen - scheißegal wenn Du sie nicht magst - aber denke auch an deine Mitmenschen - Du gefährdest sie somit großfahrlässig - egla ob nun Tag oder NAcht.

Dem kann ich mich nur anschließen. Und gerade bei der Sehkraft ist der Betroffene selbst derjenige, welcher es am schlechtesten einschätzen kann! Die Verschlechterung der Sehkraft passiert ja schleichend über einen längeren Zeitraum, man gewöhnt sich dran und ist dann der Meinung, daß alles normal wäre.

Also halte Dich im Interesse aller an die Vorgabe!

Bei meinem Freund (rosa Lappen) steht übrigens "Sehhilfe erforderlich", auf dem Foto trägt er Brille - heutzutage allerdings meist Kontaktlinsen. Er ist bisher einmal drauf kontrolliert worden, und da hatte er Glück, daß er den Kontaktlinsenpaß dabei hatte :smile:

Bei mir steht nichts im Führerschein, da ich damals noch keine Sehhilfe brauchte. Mittlerweile brauche ich sie, und trage freiwillig Brille oder Linsen.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Wasn bitte ein Kontaktlinsenpass???
Nie gehört....

Ich verlasse mich mal darauf, dass die Polizisten gut genug gucken können um die Linse im Auge zu erkennen.
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Gelten offiziell als Sehhilfe auch Kontaktlinsen oder nur die Brille?

@Honeybee
Nen Linsenpass kann man sich glaubich beim Optiker geben lassen, da stehen dann alle Daten zu deinen Linsen drauf. Also Stärke, Durchmesser usw. Das ist einfach nur n kleines Kärtchen, wo das alles draufsteht. :smile:
 

Benutzer51692  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Gelten offiziell als Sehhilfe auch Kontaktlinsen oder nur die Brille?

Beides gilt.

@Honeybee
Nen Linsenpass kann man sich glaubich beim Optiker geben lassen, da stehen dann alle Daten zu deinen Linsen drauf. Also Stärke, Durchmesser usw. Das ist einfach nur n kleines Kärtchen, wo das alles draufsteht. :smile:

Genau so ist es, wie es auch einen Brillenpaß gibt :smile:

Auf jeden Fall einfacher als ein Polizist, der einem tief ins Auge gucken muß...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren