wieso versucht sie mri klarzumachen das sie schwanger ist?

S

Benutzer

Gast
hi!

die ist mein 2. beitrag hier, ich hab viel rumgelesen, und habe gesehen das hier echt leute sind mir denen man sich über seine gefühle unterhalten kann!! super sache!!! (hab ehrlich gesagt noch nicht vorher danach gesucht!)

es sieht so aus...

meine freundin versucht mir mit ihrer besten freundin zusammen klarzumachen, das sie schwanger wäre..

(ist biologisch total unmöglich... (grad vor 2 wochen die regel, und gurz danach geschlafen) aber sie versucht es trtzdem...


ich kanns mir nur so erklären, das sie testen will, ob ich dann auch noch zu ihr stehe... kann euch sage leute, ich stehe auch zu ihr wenn sie 4-linge bekommen würde, aber es ist eben ausgeschlossen...

nun meine frage an euch frauen, warum sollte sie sonst sowas machen, außer wenn sie versuchen würde mich zu testen! ob ich dann eben weiterhin zu ihr stehe??!??!?!?

oder wüsstet ihr warum man sowas sonst noch machen sollte??

GREETZ
 

Benutzer13029 

Verbringt hier viel Zeit
Sicher, daß sie dich nur verarscht? Die Tussi würd ich in den Arsch treten, bis sie zum Mond fliegt.
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du in letzter Zeit gesagt, dass du die Beziehung beenden willst? Manche Frauen nehmen das als letztes Druckmittel und wollen so den Mann an sich binden. :frown:

LG
 

Benutzer14426  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Das wäre extrem asozial! Ich würde mich da nicht testen und unter Druck setzen lassen - vor allem nicht auf so eine linke Weise. :rolleyes2
 

Benutzer44869  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Cruzha schrieb:
Sicher, daß sie dich nur verarscht? Die Tussi würd ich in den Arsch treten, bis sie zum Mond fliegt.

Hier ein FULL ACK von mir. Wenn sie Dich wirklich nur verarscht hat, dann würd ich ihr erstmal richtig meine Meinung sagen. Sowas ist ja wohl das Letzte!
 
H

Benutzer

Gast
Hm, also ehrlich gesagt hab ich sowas schon von den meisten meiner Kumpels gehört. Deren Freundinnen denken auch öfter mal, daß sie schwanger sind, ohne das es Anzeichen gibt ("Frauen können sowas fühlen" -> Ja, nee, is klar.). Will sagen: Sowas kommt auch bei anderen Frauen vor. Sie wollen damit wahrscheinlich wirklich einfach nur testen wie Du dazu stehen würdest. Ich finde das zwar absolut peinlich und hirnrissig, aber naja...
 

Benutzer10736  (38)

Benutzer gesperrt
St€|nP0mPf€ schrieb:
(ist biologisch total unmöglich... (grad vor 2 wochen die regel, und gurz danach geschlafen) aber sie versucht es trtzdem...
*ähm* Verstehe den Satz nicht so ganz, aber heißt das, daß ihr kurz nach ihrer Regel UNGESCHÜTZT miteinander geschlafen habt? :eek:

Denn dann könnte durchaus was passiert sein. :zwinker: Allerdings würde sie das dann jetzt wohl noch kaum spüren können, sind ja grad mal 2 Wochen rum.

Sternschnuppe
 
B

Benutzer

Gast
am besten sprichst du sie darauf an. frag sie, ob sie dich testen will und sag ihr gleich daraufhin, dass du sowieso bei ihr bleiben würdest. ...so wird sich das 'problem' am schnellsten lösen.

noch nen tipp: sag ihr nicht: es ist sowieso nicht möglich, dass du jetzt schwanger bist. <- das will sie jetzt nämlich nicht hören. eher so etwas in der richtung: schatz, wenn du wirklich schwanger bist/wärst, würde ich das ganze mit dir zusammen durchstehen! :smile:
 

Benutzer11686  (39)

Sehr bekannt hier
Sternschnuppe_x schrieb:
*ähm* Verstehe den Satz nicht so ganz, aber heißt das, daß ihr kurz nach ihrer Regel UNGESCHÜTZT miteinander geschlafen habt? :eek:

Denn dann könnte durchaus was passiert sein. :zwinker:

Richtig. :smile: Wieso glaubst Du denn, dass nichts passiert sein kann? Ich bin von einem einzigen Mal ungeschützten Sex einen oder zwei Tage nach dem letzten Periodentag schwanger geworden... Mein Keks ist jetzt fast 5... :tongue:

Sternschnuppe_x schrieb:
Allerdings würde sie das dann jetzt wohl noch kaum spüren können, sind ja grad mal 2 Wochen rum.

Falsch... Es könnte schon sein, dass sies merkt... Ich wusste es fast sofort...

Ansonsten stimme ich auch Butterbrot zu... Obwohl Du ihr (wenns echt nur Fake ist) schon sagen solltest, dass das weniger lustig ist, was sie da macht...
 

Benutzer10736  (38)

Benutzer gesperrt
SottoVoce schrieb:
Falsch... Es könnte schon sein, dass sies merkt... Ich wusste es fast sofort...
Ja, ich meinte aber eigentlich auch weniger "spüren", sondern eher "nachweisen können". Ich denke, ich würde da niemandem was von Schwangerschaft erzählen, solange ich nicht abgewartet und einen Test mit positivem Ergebnis gemacht hätte...

Sternschnuppe
 

Benutzer11686  (39)

Sehr bekannt hier
Naja, kann ja sein, dass sie einfach nur Angst hat, sie könnte schwanger sein?! Gerade mit meinem Freund würd ich da schon drüber reden wollen und wenn der mir einfach nicht glauben würde, wär ich ganz schön getroffen / verletzt!
 

Benutzer18744  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, wenn du dir 100% sicher bist, dass sie dich testet oder verarschen will, dreh den Spieß rum und sag es ihren Eltern, dass sie bald Großeltern werden *gg* Wäre jetzt so mein Gedanke :link: Und ich weiß, ich werde für die Idee gleich furchtbar verteufelt :engel:
Aber wie bereits gesagt, sie könnte durchaus schwanger sein, wobei ich nicht glaube, dass Frauen nach 1-2 Wochen, vor allem ohne Tage, einfach so merken, dass sie schwanger sind, kann ich mir nur schwerlich vorstellen, bin allerdings auch nur ein Mann :eckig:
 

Benutzer26846  (47)

Verbringt hier viel Zeit
Ja genau! Wenn du dir einigermaßen sicher bist, dann würd ich auch einfach den Spieß umdrehen: Tu so als wärd ihr beide total sicher, freu dich wie ein Schneekönig und sag am besten noch du willst zwei bildhübsche zwillingsmädchen. Dann verbreitest du mit ihr zusammen in Gesprächen mit den Eltern und Freunden die frohe Botschaft. Da gehört natürlich auch dazu, daß ihr euch schon mal zur Vorsorgeuntersuchung anmeldet und euch Gedanken macht wo die Zwillinge schlafen sollen, welche Bettchen ihr kauft und das danze Klimbim drumrum.

Blas das Thema voll auf, und wenn sie selbst merkt daß es ernst wird, sie aber gelogen hat, wird das ganze Kartenhaus zusammenfallen... :grin:

Mann bin ich fies, aber solche Erpressungsversuche hab ich echt dick!

Die einfachere Variante wäre, ihr mach einfach zusammen einen Test.
 

Benutzer11686  (39)

Sehr bekannt hier
SchwanzusLongus schrieb:
Aber wie bereits gesagt, sie könnte durchaus schwanger sein, wobei ich nicht glaube, dass Frauen nach 1-2 Wochen, vor allem ohne Tage, einfach so merken, dass sie schwanger sind, kann ich mir nur schwerlich vorstellen, bin allerdings auch nur ein Mann :eckig:

Glaub mir einfach - es ist ganz leicht möglich... :zwinker: Ich wusste es fast sofort... Nur nachweisen konnt ich nix... Recht behalten hab ich trotzdem!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
SottoVoce schrieb:
Glaub mir einfach - es ist ganz leicht möglich... :zwinker: Ich wusste es fast sofort... Nur nachweisen konnt ich nix... Recht behalten hab ich trotzdem!
naja ,wenn ich als 16/17 jährige ungeschützen sex habe und noch dazu das erste und hoffentlich einzige mal,dann hättich auch sone vorahnung :zwinker:
 

Benutzer22233  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Explorer schrieb:
Ja genau! Wenn du dir einigermaßen sicher bist, dann würd ich auch einfach den Spieß umdrehen: Tu so als wärd ihr beide total sicher, freu dich wie ein Schneekönig und sag am besten noch du willst zwei bildhübsche zwillingsmädchen. Dann verbreitest du mit ihr zusammen in Gesprächen mit den Eltern und Freunden die frohe Botschaft. Da gehört natürlich auch dazu, daß ihr euch schon mal zur Vorsorgeuntersuchung anmeldet und euch Gedanken macht wo die Zwillinge schlafen sollen, welche Bettchen ihr kauft und das danze Klimbim drumrum.

Blas das Thema voll auf, und wenn sie selbst merkt daß es ernst wird, sie aber gelogen hat, wird das ganze Kartenhaus zusammenfallen... :grin:

Mann bin ich fies, aber solche Erpressungsversuche hab ich echt dick!

Die einfachere Variante wäre, ihr mach einfach zusammen einen Test.

Mh, du bist mir suspekt. 2. Beitrag von Dir (hintereinander!) den ich bedenkenlos als Spiegelbild meiner Meinung quoten kann. Du machst mir Angst!

:zwinker:
 

Benutzer35050  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn sie dich echt nur testen will, dann würde ich sie nicht noch bestärken, indem du ihr sagst, daß du trotzdem zu ihr stehen würdest und sie ja sooo liebst! Das ist ne ganz linke Tour, die sie da abzieht. Sie spielt mit deiner Angst und begeht dabei einen groben Vertrauensmißbrauch. Sag ihr das und daß du sowas nicht mit dir machen läßt.

Ich verachte solche Frauen die eine gespielte Schwangerschaft als Druckmittel einsetzen. Das wäre das letzte, was ich meinem Freund antun könnte. Auch wenn er sich von mir trennen würde.
 

Benutzer28635  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd sie mal fragen von wem sie schwanger ist, wenn sie es von dir (angeblich) nicht sein kann.
 

Benutzer26846  (47)

Verbringt hier viel Zeit
Touchdown schrieb:
Ich würd sie mal fragen von wem sie schwanger ist, wenn sie es von dir (angeblich) nicht sein kann.


cool... :grin:

"Glaub mir, ich bin schwanger!!!!" :eek:

- "Ach du scheiße! Weißt du schon wer der Vater ist???" :ratlos:

:grin: :grin:
 

Benutzer35742  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Explorer schrieb:
Ja genau! Wenn du dir einigermaßen sicher bist, dann würd ich auch einfach den Spieß umdrehen: Tu so als wärd ihr beide total sicher, freu dich wie ein Schneekönig und sag am besten noch du willst zwei bildhübsche zwillingsmädchen. Dann verbreitest du mit ihr zusammen in Gesprächen mit den Eltern und Freunden die frohe Botschaft. Da gehört natürlich auch dazu, daß ihr euch schon mal zur Vorsorgeuntersuchung anmeldet und euch Gedanken macht wo die Zwillinge schlafen sollen, welche Bettchen ihr kauft und das danze Klimbim drumrum.

Blas das Thema voll auf, und wenn sie selbst merkt daß es ernst wird, sie aber gelogen hat, wird das ganze Kartenhaus zusammenfallen... :grin:

Mann bin ich fies, aber solche Erpressungsversuche hab ich echt dick!

Die einfachere Variante wäre, ihr mach einfach zusammen einen Test.

.....wie geil :grin:

Das ist wirklich das Beste was man in der Situation machen kann
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren