Wieso tut es immernoch weh?

Benutzer153412  (23)

Ist noch neu hier
Hallo!
Ich habe seit 3 Monaten einen Freund und wir schlafen mittlerweile auch miteinander.
Am Anfang tat es so weh, dass es kaum auszuhalten war, von mal zu mal ging es besser aber wir hatten schon so oft Sex, dass es eigentlich nicht mehr weh tun dürfte... Aber das tut es... beim eindringen noch total, sodass wir immer erst kurz warten müssen, bis es geht, währenddessen geht es eigentlich, ich kann es schon mehr genießen als am Anfang, aber je länger es dauert, desto mehr tut es weh... wenn wir fertig sind, kann ich kurze Zeit auch kaum sitzen vor schmerzen... Ich frag mich ob das normal ist, dass es immernoch so weh tut?!
Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen, Danke im vorraus:smile:
 

Benutzer152013 

Öfter im Forum
Warst du schon beim Frauenarzt und hast das abklären lassen?
 

Benutzer129018  (28)

Sehr bekannt hier
Arzt .... Ratespiele sind bei sowas nicht sinnvoll. Und wenns wehtut leg es liebr auf Eis ...
 

Benutzer152986 

Benutzer gesperrt
Zum Arzt gehen ist an sich gut... Aber mal ein anderer Ansatz : Bist du beim Eindringen den Feucht genug???

Weil wenn meine Freundin nicht feucht genug ist haben wir am anfang das gleiche Problem und auch wenn sie wenn es sehr lange dauert nicht mehr feucht genug ist hat sie auch Schmerzen
 

Benutzer153418  (25)

Ist noch neu hier
Vielleicht bist du auch angespannt oder sowas das kann auch eine uhrsache sein...
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Bist du feucht genug ? Vorspiel lang genug `Evtl Gleitmittel verwenden
 

Benutzer153421  (37)

Benutzer gesperrt
Ich hatte das nach dem ersten Mal auch

Es dauerte bei mir einige Male, bis es besser wurde, habe ich jetzt auch noch manchmal
 

Benutzer143621 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir dauerte es fast ein ganzes Jahr bis ich keine Schmerzen mehr hatte. Ich habe mich jeweils so arg verkrampft, dass mein Freund nicht richtig eindringen konnte. Mit Gleitgel hat es schliesslich besser geklappt. Zudem haben wir uns jeweils viiiel Zeit beim Vorspiel gelassen, sodass ich mich darauf einstimmen konnte. Beim Eindringen hat mich mein Freund dann geküsst & gestreichelt und mit der Zeit konnte ich mich entspannen.

Wenn es aber auch mit Gleitgel nicht besser wird, würde ich Dir auch raten, zur Frauenärztin zu gehen.
 
K

Benutzer

Gast
Wie schon gefragt wurde - würde auch mich interessieren - bist du feucht genug beim eindringen? Wie sieht es denn bei euch mit dem Vorspiel aus? Das kann dir helfen feucht zu werden, entspannt dich und die Situation und könnte deine Schmerzen eventuell verringern.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren