Wieso kann es nicht endlich wieder bergauf gehen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer111187 

Verbringt hier viel Zeit
Folgendes habe ich selber für mich bewertet:

sympathisch +2
vertrauenswürdig +2
vorsichtig +2
lernbereit 0
lernfähig +1
vertrauensvoll +2
leistungsorientiert 0
sorgfältig +1
aufgeschlossen 0
belastbar 0
ausdauernd -1
zufrieden -1
aggressiv -2
konformistisch
dominant -1
gerecht +2
verlässlich +2
wankelmütig +3
zielstrebig 0
geduldig +1
gehemmt +1
vital 0
zweifelnd +1
kompetent +1
flexibel +1
aktiv 0
wagemutig -1
gefühlsbetont +3
anspruchsvoll +1
passiv +1
liebenswürdig +3
gefühlsorientiert +2
impulsiv -2
durchsetzungsfähig 0
ängstlich +1
sachorientiert +1
fordernd +1
höflich +2
autoritär -3
pflichtbewusst +1
verantwortungsbewusst +2
zuverlässig +2
freundlich +3
glücklich 0
nervös +2
rechthaberisch +1
ordnungsliebend 0
ehrlich +2
loyal
schwermütig +2
begeisterungsfähig +1
optimistisch 0
wählerisch +1
hartnäckig 0
entscheidungsfreudig 0
spontan +1
praktisch 0
beherrscht +1
risikobereit 0
selbstsicher -1
sensibel +2
selbstständig +1
offen +1
willensstark 0
zurückgezogen +1
misstrauisch +1
leidenschaftlich +2
unkompliziert -1
fortschrittlich 0
überzeugungsstark -1
verständnisvoll +2
kontaktfähig -1
verlässlich +2
schlagfertig -1
gründlich 0
ausgeglichen -2
kreativ 0
erfinderisch -2
selbstbewusst 0
introvertiert +2
extrovertiert -1
anpassungsfähig +2
humorvoll 0
konservativ +1
präzise +1
besorgt +2
nachdenklich +2
kooperativ +1
unerschütterlich -1
problembewusst +1
beliebt 0
vernünftig 0
teamfähig -1
ausgeglichen -2
kommunikativ -1
integrationsfähig +1
herzlich +3
ruhig +2
kompromissbereit +2
tolerant +1
zuhörbereit +3
selbstkritisch +2
kränkbar +2
hilfsbereit +3
einfühlsam +3
berechenbar 0
gelassen 0
zwanghaft -2
gütig +1
selbstironisch

Mit folgenden Zahlen habe ich bewertet:

+3 = sehr stark ausgeprägt
+2 = deutlich ausgeprägt
+1 = ausgeprägt
0 = teils/teils
-1 = weniger ausgeprägt
-2 = schwach ausgeprägt
-3 = sehr schwach ausgeprägt
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Du glaubst doch nicht wirklich das wir dich jetzt hier anhand deiner Foreneintraege für deine Bewerbungen bewerten? :what:
Nein, auf gar keinen Fall. Niemand hier kennt dich persönlich. Das ist nicht das geeignete Medium um solch wichtige Dinge zu erledigen! Sprich mit deinem Freund und deinen Freunden darüber!
 

Benutzer111187 

Verbringt hier viel Zeit
Du glaubst doch nicht wirklich das wir dich jetzt hier anhand deiner Foreneintraege für deine Bewerbungen bewerten? :what:
Nein, auf gar keinen Fall. Niemand hier kennt dich persönlich. Das ist nicht das geeignete Medium um solch wichtige Dinge zu erledigen! Sprich mit deinem Freund und deinen Freunden darüber!

Wieso nicht? Ich habe ja geschrieben, dass ihr nur das bewerten sollt bzw. könnt, was ihr wisst. Ist doch kein Problem!
 
R

Benutzer

Gast
Du glaubst doch nicht wirklich das wir dich jetzt hier anhand deiner Foreneintraege für deine Bewerbungen bewerten? :what:
Nein, auf gar keinen Fall. Niemand hier kennt dich persönlich. Das ist nicht das geeignete Medium um solch wichtige Dinge zu erledigen! Sprich mit deinem Freund und deinen Freunden darüber!
Erstens das und zweitens frage ich mich, wieso wir uns den Aufwand machen sollten, eine ellenlange Liste abzuarbeiten?

Wieso nicht? Ich habe ja geschrieben, dass ihr nur das bewerten sollt bzw. könnt, was ihr wisst. Ist doch kein Problem!
Hm, weil wir auch nichts Besseres zu tun haben...
 

Benutzer111187 

Verbringt hier viel Zeit
Erstens das und zweitens frage ich mich, wieso wir uns den Aufwand machen sollten, eine ellenlange Liste abzuarbeiten?


Hm, weil wir auch nichts Besseres zu tun haben...

Weil es mir bei meinen Bewerbungen hilft.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Wieso nicht? Ich habe ja geschrieben, dass ihr nur das bewerten sollt bzw. könnt, was ihr wisst. Ist doch kein Problem!
Doch, es IST ein Problem. Was sollst du damit anfangen, wenn ich dir jetzt sage, das ich dich für unreif, pessimistisch, wenig entscheidungsfreudig, passiv, überhaupt nicht belastbar und wankelmütig halte? Ich kenne nur deine Beiträge hier seit einigen Jahren und habe einen durchwegs negativen Eindruck von dir gewonnen. (wenn du schon fragst, bekommst du jetzt auch meine ehrliche Meinung) Das wird sicher einigen Usern so gehen - und was willst du damit für deine Bewerbung anfangen? Schreibst du das dann rein? :grin:
 

Benutzer8926 

Verbringt hier viel Zeit
Was ich noch zu der Frage Vollzeit/Teilzeit sagen wollte: Vielleicht wäre ein Teilzeitjob sogar besser als ein Vollzeitjob. Die Threaderstellerin scheint ja wirklich Probleme damit zu haben, eine Vollzeitstelle zu halten. Ich erinner mich dran dass in früheren Threads immer wieder von Unkonzentriertheit, Leichtsinnsfehlern, krankmachen und psychischen Problem berichtet wurde. Was bringt also eine Vollzeitstelle nach der anderen wo sie nicht zufrieden ist und eh nicht lange bleibt. Da wäre eine Job mit 20 Stunden in der Woche, bei dem sie genug Zeit für sich hat und keine psychischen Probleme bekommt weil sie dem Druck nicht gewachsen ist, doch sinnvoller. Nachteil dabei ist, dass man nicht viel verdient und es schwer werden könnte, irgendwann wieder Vollzeit anzufangen. Da der Beruf/Karriere für sie aber eh im Hintergrund steht und sie sobald Kinder da sind, wahrscheinlich sowieo nicht mehr arbeiten wird, ändert das vermutlich auch nicht viel.
 

Benutzer111187 

Verbringt hier viel Zeit
Doch, es IST ein Problem. Was sollst du damit anfangen, wenn ich dir jetzt sage, das ich dich für unreif, pessimistisch, wenig entscheidungsfreudig, passiv, überhaupt nicht belastbar und wankelmütig halte? Ich kenne nur deine Beiträge hier seit einigen Jahren und habe einen durchwegs negativen Eindruck von dir gewonnen. (wenn du schon fragst, bekommst du jetzt auch meine ehrliche Meinung) Das wird sicher einigen Usern so gehen - und was willst du damit für deine Bewerbung anfangen? Schreibst du das dann rein? :grin:

Danke!

Nein, ich weiß dann, was ich NICHT in meine Bewerbung hinein schreiben soll bzw. darf!
 
G

Benutzer

Gast
Das ist auch eine Aufgabe, die sehr lange dauert. Über diese Eigenschaften solltest DU dir gründlich Gedanken machen. So eine Bewerbung ist eben nicht in einer halben Stunde geschrieben. Das erfordert ein bisschen Mühe. Und das Ding an der Sache ist ja eben, dass du deine Fähigkeiten und wie du auf andere wirkst, lernst selbst einzuschätzen. Anschließend kannst du ja mit deinem Freund drüber reden und ihn fragen, ob er dich genauso beschreiben würde. Aber in erster Linie ist das DEINE Aufgabe.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Du sollst doch nicht in die Bewerbung schreiben, dass wir dich für wenig belastbar halten, sondern positive Dinge erwähnen...

Dass zuverlässig positiv ist und unzuverlässig negativ, das weißt du doch selbst.

Warum überarbeitest du nicht deine Bewerbung und stellst sie dann nochmal rein? Beim Verbessern einer Bewerbung helfen in aller Regel gern einige User.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Mir fehlt jetzt schon mein geliebtes :kopfwand:-Smiley.
 

Benutzer111187 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt mal ganz ehrlich: Kannst du dir nicht denken, wie dich die Mehrheit der PL-User einschätzt?

Ja, wahrscheinlich als unreife, naive, ängstliche, introvertierte, gehemmte, konservative, nachdenkliche, nervöse, sensible, wankelmütige und zweifelnde Userin.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ja, wahrscheinlich als unreife, naive, ängstliche, introvertierte, gehemmte, konservative, nachdenkliche, nervöse, sensible, wankelmütige und zweifelnde Userin.

Wow...du bist richtig gut. Das hätte ich dir jetzt gar nicht zugetraut. :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren