Wieder nur nett gewesen

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
Am Freitag hat sich meine Freundin nach acht Monaten von mir getrennt. Da ich nicht wirklich ein Frauentyp bin hatte ich so viel
Hoffnung in diese Beziehung. Ich habe mich auch sicher gefühlt, es gab keinen Streit und im Verlauf der Beziehung vielleicht mal
ein paar kleinere Reibereien. Das kam für mich aus heiterem Himmel und fühlte sich wie ein Schlag in die Magengrube an. Die Begründung
war ich wäre zwar ein toller Kerl und total nett und sympathisch, sie mag mich wirklich gern aber ein Gefühl von Liebe kann sie für mich nicht
empfinden. Ich bin langsam am Verzweifeln. Exakt die gleiche Begründung hab ich die letzten drei Jahre von sechs Frauen die ich im RL und
beim OD kennen gelernt habe auch bekommen (allerdings immer viel früher). Langsam glaub ich wird es für mich Zeit bei der Partnersuche
einfach aufzugeben da mich diese Fehlschläge immer so runterziehen. Ich werde mich damit abfinden müssen das es nichts an mir
(innerlich und äußerlich) gibt was mich für eine Frau beziehungstechnisch interessant macht. Hat vielleicht jemand von euch ähnliche
Erfahrungen gemacht.
 

Benutzer182523  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
ODER du beginnst mal damit Fehlersuche zu betreiben.
Wenn dir das immer wieder passiert, muss es ja einen Grund geben.

Wie lief denn die Beziehung zwischen euch? Hast du dich eher nur geduckt aus Angst sie zu verlieren? Hast ihr versucht alles recht zu machen?
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Gab es denn früher mal Frauen, die sich in dich verliebt haben?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
also 8 Monate Beziehung ohne Liebe finde ich ja höchstmerkwürdig :ratlos:

sicher, dass ihr ein Paar wart?
Liebesbekundungen gab es in den 8 Monaten keine?
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
Na ja es gab schon mal einen kleinen Disput bei dem sie meinte dass sie einen leicht dominanten Mann braucht da
sie ansonsten übermütig wird und ihren Partner dann "unterdrückt" und bei mir als Betamännchen besteht diese
Gefahr. Wobei sie auch recht hatte ich bin vom Typ her eher ruhig und kompromissbereit. Geduckt hab ich mich nicht direkt
aber hab auch nicht versucht meine Interessen um jeden Preis durchzusetzten. Aber was soll ich machen....ich bin so wie ich
bin.
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
also 8 Monate Beziehung ohne Liebe finde ich ja höchstmerkwürdig :ratlos:

sicher, dass ihr ein Paar wart?
Liebesbekundungen gab es in den 8 Monaten keine?
Also die drei Worte gabs nie. Wir haben uns auf ihren Wunsch hin auch vorwiegend nur am WE gesehen obwohl wir nur 10KM voneinander entfernt wohnen. Sex gabs eigentlich jedes WE. Also ich habe uns beide schon als Paar gesehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ok und sie?

kein "ich liebe dich", aber was ähnliches?
So was wie Händchenhalten?
seid ihr öffentlich als Paar aufgetreten?
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
Gab es denn früher mal Frauen, die sich in dich verliebt haben?
Na ja in meiner Jugend mal (also fast verjährt) anschließend hatte ich dann noch eine dreijährige Beziehung.
Aber wie gesagt ich bin nicht so der Typ auf den die Frauen stehen.
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
ok und sie?

kein "ich liebe dich", aber was ähnliches?
So was wie Händchenhalten?
seid ihr öffentlich als Paar aufgetreten?
Also "ich liebe dich" gabs nie. Ich wollte es mal nach Sex mal aussprechen da hat sie dann allerdings zart ihren Finger auf meine
Lippen gelegt. Händchenhalten in der Öffentlichkeit war normal und wir sind auch vor ihren Kindern als Paar aufgetreten.
Jetzt fällt mir noch eine Begebenheit ein. Ich knutschte mal vorm Sex mit ihr rum, da meinte sie dass sie meine Zungenküsse
eher abtörnen. Auf meine Nachfrage hin sagt sie nur "Deine Knutscherei gefällt wahrscheinlich von 10 Frauen 9 und ich bin die
eine der es nicht gefällt.
 

Benutzer183007 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na das war ja wohl mit Ansage:


Aber gut, deine Einsicht ist ja nun wohl da.
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
ja wenn du das sagst😐
Langjährige Beobachtung 😉....introvertierter 185cm großer schlaksiger Typ mit keinem Faible sich in den Vordergrund
zu spielen hat halt mal schlechte Karten. Ich kenne schon einige Frauen (und lerne auch öfters welche kennen; also ohne
Corona) aber irgendwie sieht keine Frau einen möglichen Partner in mir...also nur nett.
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
Na das war ja wohl mit Ansage:


Aber gut, deine Einsicht ist ja nun wohl da.
Einsicht ist jetzt vorhanden...🤣....vermutlich Sommerpausenfüller oder was weiß ich denn...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hm...aber warum sucht sie dann zwei Jahre auf drei OD Börsen rum und dated 15 Typen um dann bei mir
hängen zu bleiben....🤔
jo vermutlich hat sich in den 8 Monaten nichts besseres gefunden

Achtung Ironie!!

Ich finds ja schon strange, dass sie dir derart Rechenschaft über ihre Dating Aktivitäten ablegt. Aber okay. Eine Rolle spielt das sowieso nicht.
 

Benutzer183677  (48)

Ist noch neu hier
jo vermutlich hat sich in den 8 Monaten nichts besseres gefunden

Achtung Ironie!!

Ich finds ja schon strange, dass sie dir derart Rechenschaft über ihre Dating Aktivitäten ablegt. Aber okay. Eine Rolle spielt das sowieso nicht.
Angeblich waren die anderen Typen bis auf drei nix und von den dreien hat sie sich für mich entschieden....vielleicht auch eine Form der Ehre für mich dass sie wegen mir 14 andere links liegen lässt....vielleicht mach ich bei den Frauen doch mehr Eindruck als ich glaube...
 

Benutzer186553  (30)

Ist noch neu hier
Das ist mir jetzt auch zu blöd...der Drops ist gelutscht...
Nun, da dieser Drops gelutscht ist, heißt es Kopf hoch und auf ein neues.
Nur, mit der Einstellung die Du an den Tag legst, wird sich das wieder schwer gestalten.
Wenn ich mich selbst als Nullnummer sehe, kann ich von meinen Mitmenschen als nichts anderes wahrgenommen werden.
Ob dir aus der Misere deine Kumpels, diverse Bücher oder Bootcamps helfen können, kann ich dir auch nicht beantworten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren