wieder mal nen pilz - brauche rat

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
L

littlesunshine6

Gast
hi mädls und jungs!
suchfunktion hab ich benutzt aber nicht das gefunden was ich wollte.

hab letzte woche montag wg. ner weisheitszahn-op AB bekommen und jetzt hab ich wie immer durch AB nen Pilz.

hab gestern dann bei meinem fa angerufen und die assistentin meinte sie haben keinen termin frei, ich könnt aber so vorbeikommen und ein rezept für ne creme holen. ok, dachte ich mir, mach ich nicht, hab ja selber nen vorrat an cremes daheim...

jetzt hab ich seit sonntag nach dem sex- nat. mit gummi wg. der wirkung von der pille- ein brennen in meiner muschi und seit gestern schmier ich auch schon fleißig. is auch schon besser :rolleyes2

meine frage an euch:
freitags bekomm ich meine tage und ich nehm da immer ob´s her, kann ich da weiterschmieren trotzdem dass da das o.b. drin steckt und wie lange soll ich schmieren???

meine mom meinte gestern nur so, vll. würds auch nicht schaden überhaupt mal ne sexpause zu machen und erst so in (lasst mich mal rechnen) 11 tagen wenn ich die pille wieder anfang weiter zu machen???
ok, dass sex nicht gerade vorteilhaft während eines pilzes ist, das is mir schon klar... aber wenn ich jetzt noch schmiere bis zum wochenende, dann sollte es ja normalerweise wieder passen oder???

und was kann ich sonst noch tun zur vorbeugung und so??
was gibts für hausmittelchen???

danke schon mal!
lg sunshine
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
Zur Vorbeugung kannst Du dir Vagiflor Vaginalzäpfchen besorgen. Die enthalten Milchsäurebakterien und helfen die Vaginalflora wieder aufzubauen bzw. bei AB gabe zu erhalten.

Hast Du denn auch die Zäpfchen mit dem Pilzmittel oder nur die Creme?

Gute Besserung!
 
L

littlesunshine6

Gast
ich hab nur die creme. mein FA hat mir noch nie zäfpchen, tabl. oder ähnliches verschrieben.


candibene bzw. travocort. hat bis jetzt immer geholfen...
meine mom hat noch irgendwas von döderlein ?? geredet?? was meinte sie damit??
 

windrose  

Benutzer gesperrt
hallo???? ja frag doch deine ma wa ssie damit meinte..haha
das sind milchsäurebakterien die deine scheide wieder aufbauen....
welche pille nimmst du denn?
hol die sonst ma aus der apo kadefungin zäpfchen is besser als immer die creme....ich bekam gegen meinen pilz immer eine tablette zum schlucken echt angenehm und anders ging e rnicht weg....nach meiner imfpung ist er ganz verschwunden
 

Schildi   (36)

Verbringt hier viel Zeit
hey, windrose, hab da mal ne Frage.
Du hast also diese Impfung gekriegt?
Auch diese Gynatren?
Und die hat bei dir echt geholfen?
Wollt nur nochmal sichergehen
 
L

littlesunshine6

Gast
jetzt schmier ich noch mal ein weilchen und wenns nicht besser wird steh ich bei meinem fa vor der haustür. schmerzpatienten (trifft ja so gut wie zu) muss man dran nehmen...

ich nehm die diane mite(diane 35)

wat?? gegen pilz gibts ne impfung?? und was soll die genau bewirken??
das hör ich jetzt zum ersten mal.
 

windrose  

Benutzer gesperrt
jop habe davon auch durchs netz erfahren hab meine fa dann agesprochen und schwupps gabs ne info broschüre dazu...nachdem ich mich nen hakbes jahr jede woche mit zäpfchen gequält habe
ja bei mir hats zum glück angeschlagen
 

Alvae  

Verbringt hier viel Zeit
ich würd keine tampons nehmen in der zeit...das trocknet alles noch mehr aus und das steigert das pilzrisiko enorm. lieber mal, auch wenns unangenehm ist, binden nehmen. dann kann der ganze brabbes mal ordentlich durchgespült werden. :smile:
 

windrose  

Benutzer gesperrt
binden sind genauso schlecht da sie ein feuchtes klima schaffen was pilze lieben
am besten ist es am anfang tampons zu benuzten diese mit intimcreme ein zufetten und zum ende hin binden benutzen bei beidem gilt = häufig wechseln
 
L

littlesunshine6

Gast
hi!
bins nochmal, kann es sein dass die pilzcreme candibene nicht wirkt?? jetzt schmier ich schon den 4. tag und irgendwie kommt mir vor es hilft nix...

mit der travocort hab ich nie probs gehabt, aber die ist mir diesmal ausgegangen?!?
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
Wie alt ist die denn?

Meist ist es besser auch noch die Zäpfchen zusätzlich zu nehmen. Aber ich glaube, die KombiPackungen sind verschreibungspflichtig.
 

Chocolate   (36)

Sehr bekannt hier
Was die Hausmittelchen betrifft: eine Freundin von mir hatte auch mal einen Pilz durch Anitibiotika und sie ist so eine Öko-Freundin und hat ein Buch mit allerlei Hausmittelchen und da hat sie sich einfach eine Knoblauchzehe wie ein OB reingesteckt, die 48 Stunden drin bleiben musste.

Ich finds ein wenig eklig und würde es garantiert nicht machen, aber ihr hats geholfen.
 

windrose  

Benutzer gesperrt
nenenene bloooooooooooooß keine Knobölauchzehe uuuuuuuund auch keien J ghurt tampons...macht alles nur noch schlimmer
hol dir wie gesagt Kadefungin zäpfchen die sind gut für 3 tage..wenns dann nit besser is zum fa!!!von creme und zäpfchen halte ich eh nix....ich hatte immer ne tablette
 
K

kLio

Gast
Ich hab btw. shcon verdammt oft gehört, dass in Joghurt getauchte Tampons geholfen haben - gempfehlen auch einige FAs soweit ich weiß...
Das würde ich ggf. auch machen, aber sicher kein Knoblauch :rolleyes2 - naja, brauchte ich zum Glüch eh noch nie.
 

windrose  

Benutzer gesperrt
hehe ja aber in manchen Jgjhurts is genau das bakterium enthalten, was nen Pilz auslöst...würde mir eher vagiflor kaufen is auch net so ne sauerei
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
windrose schrieb:
hehe ja aber in manchen Jgjhurts is genau das bakterium enthalten, was nen Pilz auslöst...würde mir eher vagiflor kaufen is auch net so ne sauerei
Sorry, das ist Quatsch.

In Vagiflor sind genauso Milchsäurebakterien enthalten wie im Joghurt.
Eben deshalb empfehlen das ja so viele FA.


Eine Pilzinfektion wird nunmal durch einen Pilz (Candida albicans z. B.) ausgelöst und sind eben keine Bakterien.
 
K

kLio

Gast
windrose schrieb:
hehe ja aber in manchen Jgjhurts is genau das bakterium enthalten, was nen Pilz auslöst...
Wenn man keine Ahnung hast einfach mal die Finger vom Antwortbutton lassen?! :blablabla
 
L

littlesunshine6

Gast
danke.
vll. täusch ich mich ja und es geht schon besser.
hab gestern ne neue tube creme aufgemacht, und irgendwie kommt mir vor mit der geht es besser. naja, die eine würde bis 10/2006 halten, hab die erst anfang des jahres aufgemacht und so was haltet ja normalerweise bei richtiger aufbewahrung schon ein weilchen.

bekomm ich auch tabl. oder zäpfchen ohne rezept??
 

windrose  

Benutzer gesperrt
kann dir gerne nen Link geben, wo eine Testreihe mit Frauen durchgeführt wurde, wo in MANCHEN Joghurtsorten Bakterien festegestellt wurden , die eine Infektion auslösen...es gibt ja noch mehr als nur Pilze....Un ob ich Ahnung habe, denn ich habe mich ein Jahr mit diesem Thema auseinander gesetzt und denke ich weiss wohl , wovon ich spreche....abe rkla mein Fa hat mir das auch empfohlen aber ich nehme lieber was aus der Apo
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren