wie wirkt die pille beim mann?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich weiß es ist eine ungewöhnliche frage für einen mann

aber habe schon öfters mal wenn ich die pillen meiner freundin

gesehen habe gedacht was man wohl spüren würde wenn man die

als mann nehmen würde

ich kann es nicht erklären wie man auf sowas kommt

aber der gedanke ist mir schon öfters gekommen
 

Benutzer89564 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mann kriegt davon androgyne Züge und wird "Verweiblichen". Impotent kann man dadurch auch werden.
Transen nehmen z.B. oft stark dosierte Antibabypillen, um weiblichere Züge und eventuell Brustwachstum zu kriegen. Absolut unverantwortlich, ich weiß ja nicht ob die das unter Aufsicht eines Arztes machen oder einfach so..

Wenn es eine schwache Pille ist und man das nicht regelmäßig macht wird wohl nicht soo viel passieren. Trotzdem wär mir das meine Zeugungsfähigkeit als Mann nicht wert das auszuprobieren!
Natürlich kann so ein starker Eingriff in den Hormonhaushalt sehr schädlich sein!
Als Mann kannst du auch die ganze Palette von Nebenwirkungen kriegen: Krebs, Thrombose, Depressionen, Herinfarkt, Gewichtszunahme, etc.
Gerade wenn du nicht eine "Frau im Körper eines Mannes" bist wirst du mit den Veränderungen die die Pille an dir hervorrufen könnten (wie gesagt, man muss die dafür schon länger als ein paar mal sporadisch nehmen) schon psychisch nicht fertig werden.
 

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
Frau im Körper eines Mannes

ich will keine frau werden

das war damit nicht gemeint
 

Benutzer89564 

Sorgt für Gesprächsstoff
:ratlos_alt:

Wir können dich ziemlich schlecht davon abhalten, wir können dir nur ganz dringend davon abraten!

Wozu willst du sie nehmen? Ich würd auch nie auch nur auf die Idee kommen Viagra zu nehmen..
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
:ratlos_alt:

Wir können dich ziemlich schlecht davon abhalten, wir können dir nur ganz dringend davon abraten!

Wozu willst du sie nehmen? Ich würd auch nie auch nur auf die Idee kommen Viagra zu nehmen..

Was habt ihr denn alle? Er hat aus reinem Interesse gefragt, was eigentlich passiert, wenn ein Mann die Pille nimmt - also wie die Hormone bei einem Mann wirken würden.
Er hat doch zu keiner Zeit gesagt, dass er sie nehmen will! :ratlos:
Mich interessierts auch, was die Dosis Hormone beim Mann bewirken würde :grin:


Edit:
Aber falls Du sie WIRKLICH nehmen willst, würde ich Dir auch echt davon abraten!!! Das sind Hormone für den weiblichen Körper und nicht für den männlichen!
 

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wozu willst du sie nehmen? Ich würd auch nie auch nur auf die Idee kommen Viagra zu n

menschen kommen auf verschiedene ideen

deshalb muß eine frau nicht auf die idee kommen

viagra zu nehmen

obwohl ich das auch schon gelesen habe

kann auch nachvollziehen das man sowas nicht versteht

wenn ein mann das machen will

es ist einfach so das ich diesen gedanken schon öfters hatte

es ist einfach neugier würde mal gerne wissen was man als mann

dabei empfindet wenn man weibliche hormone nimmt

klingt verückt ist aber so
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
:ratlos_alt:

Wir können dich ziemlich schlecht davon abhalten, wir können dir nur ganz dringend davon abraten!

Wozu willst du sie nehmen? Ich würd auch nie auch nur auf die Idee kommen Viagra zu nehmen..

Ich kenn ne Menge Männer, die sich diese Frage schon gestellt haben und ich find sie selbst auch interessant.
Wirklich befriedigende Antworten darauf gibt es meines Wissens nicht. Auch Ärzte winden sich da gerne raus :-D

Fakt ist, dass die versehentliche Einnahme auch mehrerer Pillen (zum Beispiel bei kleinen Kindern) außer Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen etc keine Auswirkung hat.
Wie das bei einer längerfristigen täglichen Einnahme ausschaut - keine Ahnung, wollte sich bisher auch niemand, den ich gefragt habe, festlegen.

Wenn von der Verweiblichung der armen Männer und der sinkenden Spermienqualität allgemein die Rede ist, dann werden als Gründe gerne die Östrogenbelastung im Trinkwasser und die Hormone im Fleisch genannt.
Ich glaube aber kaum, dass das mit der versuchsweisen Einnahme der Anti-Baby-Pille gleichzusetzen ist.
 

Benutzer90653 

Sorgt für Gesprächsstoff
HUm ich erinnere mich noch, dass mein Ex eine Pille genommen hat, allerdings auch nur zum probieren (und es warennicht welche aus meiner Pillenpackung). Das Resulatat: Ohm war übel, mehr aber auch nicht.
 
3 Woche(n) später

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
pille nehmen

möchte mich noch mal melden

habe mir die pille besorgt

und möchte sie mal für ein paar wochen nehmen


um zu sehen wie sich das anfühlt wenn man sie nimmt
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
wow, ganz ohne Rezept? Respekt :jaa: :totlach: :ichstehim
Wir dürfen gespannt sein - ich halte das Vorhaben, falls es ernst gemeint ist, für absolut unvernünftig.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
möchte mich noch mal melden

habe mir die pille besorgt

und möchte sie mal für ein paar wochen nehmen


um zu sehen wie sich das anfühlt wenn man sie nimmt
Dir ist schon klar, dass du als Nebenwirkung nicht nur "lustige Brüste" bekommen kannst, sondern deine Fruchtbarkeit auf dem Spiel steht, dein Thromboserisiko steigt, usw. ?

Ich hab ja schon von vielen dämlichen Aktionen hier gelesen, aber das kommt schon in die Top Ten, gratuliere.
 

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
Was für eine saudumme Idee.
Die Pille ist ein Medikament, die wirft man nicht einfach mal so zum Spaß ein. Ganz grundsätzlich nicht.
Abgesehen davon ist das ein Medikament für Frauen, Es sind weibliche Hormone, die sind einfach nicht für dich geschaffen.

Und mir stellt sich auch einfach die Frage, wofür das bitte gut sein soll?

Ganz ehrlich: ich hoffe zutiefst, dass du ein Fake bist und nicht tatsächlich vorhast, die Pille zu nehmen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Manche Leute kommen auf Ideen...
Schwer zu glauben, dass der TS 25 Jahre alt ist. Wohl eher 10. :ratlos:

Ich könnte ja auch mal Viagra probieren!! :grin:

Gott sei Dank hab ich Besseres zu tun.:kopfschue
 

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
pille

nehme die pille jetzt seit ein paar tagen und vertrage sie eigentlich ganz gut

ich hoffe ihr haltet mich jetzt nicht für total durchgeknallt

aber ich möchte einfach mal wissen wie es sich anfühlt

wenn man als mann weibliche hormone nimmt

ich weiß hört doof an aber ist so
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
@ TS:

Geh mal ganz dringend zum Arzt!

Aber nicht wegen der möglichen, schädlichen Nebenwirkungen bei deinem Pillenexperiment, sondern um deinen Geisteszustand untersuchen zu lassen.

Was anderes kann man zu solch einem Verhalten einfach nicht sagen.

Sorry!

Gruß
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
aber ich möchte einfach mal wissen wie es sich anfühlt
wenn man als mann weibliche hormone nimmt
wahrscheinlich wirst du erst bei das erst bei regelmäßiger Einnahme merken! - und das ist definitiv nicht ratsam und kann sicher Nebenwirkungen zur Folge haben die du gar nicht bemerkst!

Aber nicht wegen der möglichen, schädlichen Nebenwirkungen bei deinem Pillenexperiment, sondern um deinen Geisteszustand untersuchen zu lassen.
ein guter Ratschlag - vielleicht bekommt der Threadstarter dann noch mehr Pillchen die er ausprobieren kann...:tongue:
 

Benutzer90874 

Sorgt für Gesprächsstoff
geisteszustand

ich erwarte ja nicht das du mich verstehst koyote

man kann am besten was von anderen verlangen

wen man von sich ausgeht
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
und was bringt es dir die Pille zu nehmen ?
Ist dir langweilig ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren