Wie wird die Party gut ?

Benutzer20826 

Verbringt hier viel Zeit
hallo

feier mit einem mädchen unsern 18. geb. und organisieren eine party, die am samstag stattfinden wird.

für was soll ich alles sorgen?

also, auf was ich jetzt für samstag achte

- gute atmospähre (gute dekoration)
- gute party musik
- essen
- viele leute (jungs und mädels gemischt)

habe nur angst, dass sich vielleicht paar jungs net verstehen könnten, falls es zu einer brenzlichen situation kommen sollte, müsste ich dazwischen !

ansonsten, paar tipps von eucht wären cool :zwinker:

bis dann
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
zur partymusik = auch wenn viele fans sind : kein metal, egal in welche richtung.
am besten ist musik mit nem markanten, knackigen beat, aber kein hiphop, es sei denn er ist relativ schnell und auf party gemacht
 

Benutzer35728 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Du schon Unstimmigkeiten befürchtest, dann achte besonders darauf, daß sich keiner zu sehr betrinken kann. Vorsicht mit "harten Getränken", zu starker Bowle....!
Ansonsten einfach: Viel Spaß!
 

Benutzer15885 

Verbringt hier viel Zeit
viel alkohol in verschiedenen variationen, viele freunde, viel gute musik - vor allem abwechslungsreich, alles hoffentlich umsonst, küche abkleben, möglichs wenig knabberzeug und sitzgelegenheiten. wenn sich die leute hinsetzen und irgendwer anfängt zu fragen "wollen wir nich n brettspiel spielen" hast du verloren. dann war die party scheisse.

harte worte, aber wahre worte :zwinker:
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
-viele mädchen (auch nen paar schlampige)
-gute musik
-alkohol

mehr brauch man nicht ...

habe nur angst, dass sich vielleicht paar jungs net verstehen könnten, falls es zu einer brenzlichen situation kommen sollte, müsste ich dazwischen !
die werden rausgeschmissen ...
verbessert gleichzeitig auch das frauen:männer verhältnis :zwinker:
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
- Möglichst einigermaßen enge Räumlichkeiten!
- Schön (fantasievoll) ausschmücken!
- Heftige Bowle mit viel Obst drin!
- beim nächsten Mal dann: Keine Ghettoboxer einladen!
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
-leckeres Fingerfood-Buffet kommt meist gut an

-viel Alkohol,viel Red Bull

-vorher mal ein paar Partyspielchen recherchieren, sonst sitzen alle ganz schnell rum und reden über Computer; z.B. Twister oder Flaschendrehen

-Rückzugsmöglichkeiten

-TRINKSPIELE :grin:
 

Benutzer53227 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz ehrlich? Ich würde nicht viel Alkohol nehmen.. auch wenn es ne 18er-Party. Ich kenne es selber von einer Freundin:
Sie hat ziemlich groß mit allem möglichen drum und dran gefeiert und dank der vielen besoffenen leute kam hinterher noch die polizei weil das haus gebrannt hat und so...
Klarm, das muss nicht jedem passieren, aber ... auch jeden 5. kann es treffen..
hne Alkohol kann man auch Spaß haben
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
zur partymusik = auch wenn viele fans sind : kein metal, egal in welche richtung.
am besten ist musik mit nem markanten, knackigen beat, aber kein hiphop, es sei denn er ist relativ schnell und auf party gemacht

Nein

Zunächst mal musst du dein Publikum kennen. Wenn du weißt was sie mögen oder der ziemliche Großteil mag, dann kannst du ruhig das auflegen.

Wenn viel gemischtes Publikum ist, darf von jeder Ecke etwas gespielt werden, Hauptsache es ist einigermaßen bekannt, sodass sich jeder wohl und auch angesprochen fühlt.

Aber Finger weg von exotischen Hardcore-Garagen-Punkbands und Underground-Hiphop und anderer Nischen-Musik. Es müssen ja nicht gleich die Charts sein aber mit extremen Geschmack kommst du vielleicht bei dir und deinen 5 engsten Kumpels an aber vergraulst dafür alle Mädls.



greetz, der Scheich
 

Benutzer20826 

Verbringt hier viel Zeit
heute ist die party !!

und ich hab etwas lampenfieber, weil es die erste party ist, die ich gebe und alles wird sich größtenteils um mich drehen "auweia" :ratlos:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
das schaffst du schon.
gut wären cocktails mischen, versch. bowlen (bzw. viel alkohol), die stimmung ergiebt sich dann ohnehin von selbst.
kleiner tipp: die leute immer wieder animieren, das jetzt zusammen getrunken wird (da wird die stimmung schneller locker).
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
red bull .. viel zu teuer ...

geheimtipp: bei plus gibts booster .. schmeckt absolut genauso..
aber 0.5 liter für 50 cent ...

statt redbull 0.25 liter für 1.25€ oder so ...

Oder Kick-off ausm Trinkgut, 1 Liter 99 Cent...

Und seht bloß zu, dass die Leute alle betrunken sind, wenn da 30 Leute alle sternhagelvoll sind, zusammen in der Ecke liegen oder auf dem Tisch tanzen, dann weißt du, dass du als Gastgeber alles richtig gemacht hast.....

Und bei Musik keine Extreme nehmen, dass finden 5 gut und 25 scheiße.

Und bloß keinen harten Alkohol pur verteilen, da werden die Leute nicht besoffen, weil das so widerlich schmeckt.

Musst ne Mischung mit ca. 18 % Wodka machen, damit füll ich jedenfalls immer die Leute ab.

Aber musst deine Gäste kennen, wenn die keinen Alkohol vertragen und randalieren, dann lass das lieber.

Und bloß nicht zuviel zu essen auffahren. Ist unnötig meiner Meinung nach.

Nen paar Spiele wie Uno oder Tabu (sehr lustig, wenn die Leute nichts mehr schnallen...)

Ach, mit den passenden Leuten wird das immer was, wenn du allerdings nur so Spaßbremsen hast, dann nicht.

Und ganz wichtig, wenn sich Leute nicht kennen, VORSTELLEN und dabei kurz sagen, was der andere macht damit die was zum Reden haben, nicht jeder redet von sich aus jeden an.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren