Wie wird der Winter?

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Der letzte Winter war bekanntlich lang, kalt und schneereich.

Was meinst du: Wird der kommende Winter diesmal eher mild und schneearm? Oder doch wieder wie der letzte?

Und: Wie wünschst du dir den kommenden Winter?
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
ich tippe auf kalt :tongue:

eigentl hätte ich gern nen richtig schnee-reichen winter. wenn ich aber an meine einstündige fahrt in die arbeit denke - dann lieber gar keinen :hmm:
 
R

Benutzer

Gast
Ich wünsche mir einen Winter, der nicht so kalt ist wie der letzte, und wenig Schnee wäre auch schön...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich wünsche mir einen Winter, der nicht so kalt ist wie der letzte, und wenig Schnee wäre auch schön...

Das wünsche ich mir auch, allein wegen der Fahrt zur Arbeit. Der letzte Winter ist für mich teuer geworden, weil ich wochenlang statt Fahrrad den Bus nutzen mußte. :frown:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Da wir keinen Sommer hatten, hoffe ich, dass wir auch keinen Winter haben :grin: Im Gegensatz zu Sommer kann ich auf Winter dankend verzichten, jedoch bin ich sicher, dass mir dieser Gefallen nicht getan wird und wir 4-6 Monate Scheisskälte und viel zu viel Schnee haben werden *k*. Das ist KEINE ausgleichende Gerechtigkeit.
 
R

Benutzer

Gast
Das wünsche ich mir auch, allein wegen der Fahrt zur Arbeit. Der letzte Winter ist für mich teuer geworden, weil ich wochenlang statt Fahrrad den Bus nutzen mußte. :frown:

Haha, für mich ist er teuer geworden, weil wir eine dicke Heizkostennachzahlung hatten, obwohl wir trotzdem nur 14-18 Grad in der Wohnung hatten. Dieses Jahr wünsche ich mir einen Winter, in dem ich in meiner Wohnung nicht frieren muss...
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Wie dieser Winter wird, das kann ich nicht sagen. Aber ich hoffe nicht so lange und so kalt wie der letzt Winter.
 

Benutzer96994 

Öfters im Forum
Ich befürchte er wird so wie letztes Jahr, ich hoffe, dass ich damit falsch liege und wünschen tu ich mir keinen Schnee und nix unter 10 Grad aber da werd ich hier in Deutschland wohl eher Pech haben :zwinker:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hoffe auf einen langen, mäßig kalten (leichte Minusgrade) und schneereichen Winter, weil ich den Winter einfach mag und weil ich auch den Schnee mag.

Mir ist es aber vor allem wichtig, dass der Winter in den Alpen ein richtiger Weinter ist, weil ich leidenschaftlicher Skifahrer bin.
Nur kälter als -15°C sollte es nicht unbedingt sein, wenn ich skifahren gehe... das ist dann doch ziemlich ungemütlich. (Auch wenn mich selbst -20 oder -25°C nicht unbedingt vom Skifahren abhalten)

Hier in meiner Gegend freue ich mich zwar auch über Schnee und schönes Winterwetter. - Aber besonders wichtig ist mir das nicht.
Hohe Heizkosten belasten mich (Hotel Mama sei Dank) nur indirekt und meine persönliche Mobilität wurde dank wintertauglich ausgerüstetem Auto und genügend Fahrpraxis auf Schnee und Eis bisher auch noch nie ernsthaft vom Winter eingeschränkt. Ich musste eben nur manchmal mehr Zeit einplanen. - Und dazu macht mir das Autofahren auf schneebedeckten Straßen auch noch Spaß.

Und ich bin auch guter Dinge, dass der nächste Winter wieder ein schöner, richtiger Winter wird.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wie der Winter wird weiss ich nicht :ashamed:


Ich höffe auf einen schneereichen Dezember, in dem mehrere Male viel Schnee fällt. Und endlich einmal weisse Weihnacht statt dem blöden Weihnachts Tauwetter!

Und dann auf einen eher kalten und trockenen Januar und Februar, mit viel Sonne :jaa:
 

Benutzer24554 

Sehr bekannt hier
Sollen wir jetzt alle in die Glaskugel schauen?:hmm:
Wobei, die Leute im Fernsehen machens ja auch nicht anders.:grin:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ich möchte genau vom 20.12 - 2.1. schnee und dann kann der frühling anfangen :grin:

hauptsache es wird nicht wieder so ein endlos langer winter. nochmal 8 wochen non stop schnee ertrage ich nicht. :hmm:
wobei mir irgendwer einen schon einen genauso kalten und widerwertigen winter vorhergesagt hat.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Tja, ich ziehe in die USA, an die kanadische Grenze. Werde bis zu den Knien im Schnee versinken.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich sage, dass es jetzt erst einmal lange relativ warm bleibt oder höchstens nass-kalt wird. Relativ spät wird es dann doch noch sehr kalt mit Schnell und allem drum und dran. Das bleibt es dann auch lange.

Von mir aus können wir den Winter überspringen, so wie jetzt kann es bis April bleiben. :tongue:
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Also der August war natürlich beschissen, aber fast der ganze Juli war doch extrem heiß und der Juni war auch sommerlich.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren