Wie werde ich mehr in seinen Alltag integriert?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer154206  (39)

Ist noch neu hier
Hallo, ich bin fast 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich bin sehr traurig, weil er mich nicht in den Alltag integriert. Auf dem Telefon erreiche ich ihn selten bis gar nie, er ruft nur zurück wenn es ihm gerade passt. Seine Eltern will er mir nicht vorstellen, seine Kollegen auch nicht. Wenn er etwas mit den KollegInnen unternimmt, dann nur alleine. Sein Terminkalender ist voll und für mich/uns bleibt kaum Zeit. Ich bin Priorität Nr. 20 in seinem Leben, wäre aber gerne Nr. 1/2/3... Zärtlichkeiten/Sex/Körperkontat kommen auch zu kurz. Nicht mal eine Foto von mir, die er geschenkt bekommen hat stellt er in der Wohnung auf. Ich habe keine Hoffnung mehr für unsere Zukunft. Trotzdem liebe ich ihn noch. Was soll ich tun?
 

Benutzer114394  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Rede mit ihm darüber und erkläre ihm, wie du dich fühlst.

Wenn das nichts bringt, würde ich auf Abstand gehen und mir überlegen, ob er wirklich die Person ist, die du in ihm siehst.

Falls er so ist, wie beschrieben, ist es vielleicht besser, sich zu trennen.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Warum reicht ein thread nicht aus?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren