wie weit geht ihr beim ersten date?

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Küssen und etwas Körperkontakt finde ich durchaus okay und das gabs auch schon bei ersten Dates. Mehr würde ich auch eigentlich nicht wollen, aber man soll ja niemals nie sagen. :zwinker:
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ein Kuss sollte mindestens drin sein. Aus Erfahrung weiß ich, dass wider Erwarten auch deutlich mehr laufen kann, auch wenns nicht geplant war. :engel:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
[x] nur reden

zumindest wenn es wirklich ein Date ist, quasi das allererste Treffen! Im Normalfall ist man zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht richtig verliebt.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
[x] nur reden

zumindest wenn es wirklich ein Date ist, quasi das allererste Treffen! Im Normalfall ist man zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht richtig verliebt.
Dein Reden. Naja.. vielleicht bissl gemütlich beisammensitzen (denke da einfach mal an ein DVD-guck-abend) oder evtl. einfach bissl gemütlich die Schultern massieren. Aber mehr auch ned.
 

Benutzer70542 

Verbringt hier viel Zeit
reden, sonst nix. sowohl so gemacht als auch so gewünscht/geplant.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
dito. versteh auch nicht was dagegen spricht wenn sich beide mögen und lust aufeinander haben.
Dagegen kann sprechen, dass der andere das missversteht und damit denkt, dass man nicht an einer festen Beziehung interessiert ist und man danach erst einmal die Situation klären muss, was ja nicht jeder toll findet.
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Mehr als Küssen und Körperkontakt gibtrs bei mir nicht... :smile:
Dafür hat man ja falls es was wird noch ausreichen Zeit.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also beim 1. date, machte ich mir eigentlich keine gedanken im voraus, ob ich eine beziehung will oder nicht.

das kam einfach spontan.
und ist auch seehr unterschiedlich.
manhcmal wurde es eine sex beziehung, manchmal ne richtige und manchmal bliebs beim 1 date.

was ich alles beim 1. date gemacht habe, schwankt zwischen nichts, über küssen, zu blasen lecken bis ihn zu gv.

ich überlege mir nicht von vorne herein, was ich machen will und was nicht. ala "ich blase nur, wenns ne bezihung wird."

das nehm ich dann alles so wies kommt.
ich kann auch gut ohne beziehungs absichten, mein sexleben geniessen. :zwinker:
 
R

Benutzer

Gast
Beim 1. Date, d.h. man hat sich vorher noch nie oder jedenfalls noch nie zu zweit getroffen, gehe ich nicht weiter als reden. :ratlos:
 

Benutzer70542 

Verbringt hier viel Zeit
gerade bei beziehungsabsicht versuche ich beim ersten 'date' nicht zu aufdringlich zu sein und versuche nicht unbedingt da jetzt körperkontakt herzustellen.

andererseits mag's erklären wieso ich single bin :smile:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Reden.

Das "nur" lass ich mal weg. Reden ist doch ´ne schöne Sache. :cool1:
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
Dagegen kann sprechen, dass der andere das missversteht und damit denkt, dass man nicht an einer festen Beziehung interessiert ist und man danach erst einmal die Situation klären muss, was ja nicht jeder toll findet.

naja, also entweder ist die andere person auch verknallt und an einer beziehung interessiert - dann wird sie die meinung nicht ändern nur weil man im bett gelandet ist, oder aber die andere person hatte sowieso kein interesse an was festem. ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das interesse an einer beziehung davon abhängig ist, wie schnell man sex miteinander hatte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren