Wie weit geht Freundschaft?

Wie weit geht bei euch die Freundschaft?

  • Kuscheln und mehr is drin *hehe*

    Stimmen: 6 33,3%
  • Handkontakt is ganz normal

    Stimmen: 5 27,8%
  • Kein Thema is tabu

    Stimmen: 10 55,6%
  • Ein Kuss is ganz normal

    Stimmen: 4 22,2%
  • Ne Umarmung und das war es

    Stimmen: 13 72,2%
  • Kein Körperkontakt

    Stimmen: 0 0,0%
  • MAn muss nur offen sein und über alles reden können

    Stimmen: 12 66,7%
  • Sex is Dauerthema

    Stimmen: 3 16,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    18
S

Benutzer

Gast
Mich würde ma interessieren was ihr so denkt wie weit eine Freundschaft, KEIN BEZIEHUNG, zwischengeschlechtlich, gehen darf/kann/sollte um eine gute Freundschaft zu sein?
 
S

Benutzer

Gast
für eine normale freundschaft mit einem kerl gilt das selbe wie für eine freundschaft mit einem mädel - man muss offen reden können und körperkontakt is keine voraussetzung.
 
K

Benutzer

Gast
Ich denk mal inner guten Freundschaft sollte man auf alle Fälle über alles reden können... Und Kuscheln oder mehr, wie man will... Hauptsache beide fühln sich wohl dabei... :smile:
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, in ner richtig guten Freundschaft muß offen über alles gerdet werden können, das ist das Wichtigste.
Und was den Körperkontakt angeht, ich denke, dass ist bei jedem unterschieldich. Der eine will ab und an mal in den Arm genommen und geknuddelt werden, der nächste muß immer allen einen Kuß geben, um zu zeigen, wie lieb er sie hat und der Dritte will nur reden, und das war´s dann.
Ich gehöre, glaube ich, in die Kategorie, reden, und dann doch schonmal in den Arm genommen werden (je nach Thema udn Alkoholspiegel).
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin für jeden so eine Art Spiegel. Ich kann mich quasi auf jeden einstellen, so daß ich mit fast allen Leuten gut auskomme. Dabei reicht das vom einfachen Händedruck bei den einen über kleine bis stärkere Raufereinen bei anderen bis hin zum Kuscheln bei wieder anderen. Ebenso ist es mit dem restlichen Verhalten, also Gesprächsthemen oder Freizeitgestaltung. Demnach müßte ich wohl mehreres ankreuzen, denn daran mache ich keine gute Freundschaft fest.
Viele glauben, ich würde darin untergehen, aber das stimmt nicht. Ich find das in Ordnung, vor allem kann ich auch mit mehreren auf diese Weise unterschiedlichen Leuten zusammen sein, und das Prinzip funktioniert!
Der einzige Haken an der Sache, der mich etwas traurig macht ist, daß ich auf diese Weise Freunde habe, die sich in ihrer Art so unterscheiden, daß sie untereinander nicht wirklich so richtig klarkommen. Aber das ist kein so großes Problem.
 

Benutzer5628 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab jetzt mal alles bis auf "kein körperkontakt" und "kuß" angeklickt. Irgendwie is in meinem Freundeskreis alles schonmal vorgekommen. Körperkontakt ist zwar keine Vorraussetzung aber ist eigendlich zur Begrüßung die Regel. Da gibt es auch schon mal küsschen aber von einem richtigem Kuß oder "rumlecken" kann da nicht die rede sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren