Wie würde diese Idee bei euch ankommen?

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Dazu ein paar Fotos, ein Kuchen, Musik, Bettwäsche, nen schönen Abend, was zu Essen (selbstgekocht natürlich) und was fürs Hobby.

Selbst was kochen abends wird eher schlecht sein, da wird wahrscheinlich den gesamten mittag wieder Kuchen mit der Familie gegessen, da gibts abends meistens nix mehr (und das ist auch gut so!) Aber ich werde mir was einfallen lassen :zwinker:
Für sein Hobby wüsste ich nix :ratlos: Da hat er alles und brauch nix.. Und falls es um hobbys außerhlb von sportvereinen geht schenk ich ihm garantiert nix was ihn dazu bringt noch mehr zeit mit seinem pc zu verbirngen :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Das mit den Dessous wird er bestimmt toll finden.

Aber Bettwäsche? Ich denke Männern ist Bettwäsche normalerweise total egal :smile:. Da würde ich eher was anderes überlegen dann.
 

Benutzer61325 

Verbringt hier viel Zeit
...alles ist besser als seine schreckliche FC Bayern Bettwäsche :ratlos: :ratlos: :ratlos: Da MUSS mal jemand eingreifen!

Ich glaube, das ist nicht die richtige Motivation für ein Geburtstagsgeschenk. Und Bettwäsche würde ich vielleicht meinem Sohn schenken, aber meinem Partner? Hmm. Dessous sind sicher nett, aber eben letztlich eine Sache, die dann dir gehört, nicht ihm. Ich würde weitergrübeln (weiss, es ist nicht einfach mit der Schenkerei :smile:).
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Das war nicht die motivation ihm soetwas zu schenken, sondern eigentlich eher eine bestätigung für die idee :tongue:
Naja im ersten Teil des Geschenks bin ich mir fast sicher, aber im zweiten teil irgendwie noch nicht so.. :ratlos:
Zum Glück hab ich noch etwas Zeit.
 
D

Benutzer

Gast
Nö, das kam schon klar rüber. ;-)

Ich find die Idee spontan gut und ich kann mir keinen Mann vorstellen, dem das nicht gefällt. ;o) Grundsätzlich halte ich eh mehr von solchen "ideellen" Geschenken als von gekauften, was nicht heißt, dass man nicht auch mit gekauften Sachen eine große Freude bereiten kann ... aber hinter so einer Aktion steckt ja schon mehr Aufwand und Planung und es bleibt sicher nachhaltig im Gedächtnis. <g>Nett wäre ja, die Bettwäsche mit Fotos von dir zu bedrucken, aber da kenne ich mich nicht aus, wie aufwändig und teuer das ist. Aber alleine so ein "Wohlfühl- und Kuschelabend" kommt ja immer gut.

dito
 

Benutzer22949 

Verbringt hier viel Zeit
Ok neue Frage, was fändet ihr besser:
Die gestaltete Bettwäsche
oder
wenn ich meine kreativität ein wenig in einer andere Richtung spielen lassen würde und mir ein Partnerspiel ausdenken würde?
Wollte das eigentlich sowieso schon machen, weil die, die man im Internet kaufen kann sind wirklich nicht überzeugend!:cry:
Könnte man dann auch gleich spielen :zwinker:
 

Benutzer62142  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also, die Idee mit den Dessous finde ich gut, allerdings kannst du diese Idee ja auch in anderen Formen weiter ausfüllen.
Überrasche ihn nicht nur mit sexy Dessous und Kerzen, sondern vielleicht auch mit Sekt, Erdbeeren, Sahne, Eiswürfeln... Dazu vielleicht noch Handschellen, Augenbinde, Federn... da ist deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Verführe ihn und mache Dinge die du zuvor noch nie für ihn getan hast!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren