Wie viele Pakete empfangt ihr im Durchschnitt pro Woche oder Monat?

Durchschnittliche Anzahl an Paketen, die euch pro Woche erreichen.


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    54

Benutzer15352 

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
4-6/Woche kommt gut hin 🙈. Ich bestelle viel online, gerade fĂŒrs Kind.
 

Benutzer106075 

Meistens hier zu finden
Ich bestelle eigentlich nur Kleidung und Taschen online (bei Vinted). Ansonsten versuche ich meinen Konsum gering zu halten oder kaufe vor Ort.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mir sind die Arbeitsbedingungen bewusst, aber fĂŒr mich ist Online-Shopping eine große Zeitersparnis. Zeit, die ich fĂŒr andere Dinge nutzen kann. Allerdings haben sich meine Bestellungen reduziert, seit der Lockdown beendet ist. Mittlerweile kommen vielleicht noch 4 Pakete im Monat. Vorher waren es definitiv mehr.
 

Benutzer124226 

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
Ich kaufe fast alles online, da es Zeit und Nerven spart. Daher bekomme ich schon 1-3 Pakete pro Woche. Mal sind es mehr, aber hĂ€ufig auch mal weniger. Ich versuche aber Bestellungen zu bĂŒndeln und wenn möglich auch an die Packstation zu schicken.
 

Benutzer68775  (37)

Planet-Liebe BerĂŒhmtheit
phasenweise bis zu drei tÀglich, dann wieder wochenlang keine :grin:
Da ich in den letzten 3 bis 4 Monaten einiges an Genusskram zur Aufheiterung fĂŒr meine Nerven bestellt habe, , warens teils bis zu 10 pro Woche.

Seit so zwei, drei Wochen ists vielleicht eins pro Woche, weil die Bestellwut wieder abgeflaut ist.
Es hat nicht Corona oder Lockdown per se was geĂ€ndert, aber meine Grundstimmung im Januar Februar MĂ€rz April Mai war so genervt, dass ich einfach mehr bestellt hab "fĂŒr die Laune" - ich freu mich ĂŒber leckere oder schöne Dinge einfach, hatte sonst nicht so viel Möglichkeiten meiner Laune was Gutes zu tun.

Außer einem bestimmten Kleiderschnitt, mit dem ich mich eingedeckt hab, weil "Corona Kilos und Arbeit kommt wieder" :zwinker: bestelle ich keine Klamotten online, ich mag Stoff anfassen und Schnitt ausprobieren. Aber Wein, Gin, Kaffee, Leckereien bestelle ich ... im Haus kommts auf noch mehr.
Off-Topic:
Wie der DHL Boote sagt "Frau caotica, Ihr Weinpaket fĂŒr heute!" :grin:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer184390 

Ist noch neu hier
Ich komme im Jahr auf max. 10 Pakete. Versuche es so weit es geht, zu vermeiden. Bestelle mir im Internet, Handy HĂŒllen, sowie Sportartikel und ab und zu Kleidung. Ich merke das die Jugend sehr viel online bestellt, speziell unser Sohn bekommt sicher in der Woche 5 Pakete. Meine Frau muss dann immer die Retourpakete zurĂŒcksenden. â˜č
 

Benutzer102346  (39)

Meistens hier zu finden
Ich hab mal 4-6 angekreuzt, es kommt immer mal wieder Kram per Paket, manchmal wochenlang nur 1-2, manchmal dann in Richtung 10, wenn man was vor hat und Material braucht, es schwankt recht stark.
Nebenbemerkung: seit Corona und Homeoffice muss ich dafĂŒr wenigstens nicht mehr auf das Wohlwollen der Nachbarn hoffen, die da manchmal sicherlich genervt waren, wenn fĂŒr mich wieder ein Stapel Pakete im Hausflur lagen :grin:
 

Benutzer109783 

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
Pro Woche?! Wow, das ist hier ĂŒberhaupt nicht ĂŒblich, so viel zu bestellen. Interessant.
Wir kriegen vielleicht 5 Pakete im Jahr.
Ich bestelle nicht gerne online. Ich wohne auch mitten in der Stadt und wenn ich etwas haben will, dann sofort und brauche keine 10 Minuten um das zu kaufen. Ich bin auch zu ungeduldig um mir regelmĂ€ĂŸig Dinge online zu bestellen, und an Kosten sparen habe ich kein Interesse. Zumal ich mir nur was bestelle, wenn ich es auch entgegen nehmen kann, und das klaut mir FlexibilitĂ€t im Alltag.
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Schon vor Corona habe ich so ziemlich alles online bestellt außer eben Lebensmittel. Die kaufe ich immer im Laden.

Online zu bestellen ist in der Reg gĂŒnstiger als im Laden zu kaufen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž und ich muss das Teil auch net ewig in LĂ€den suchen.

1-3 Pakte pro Woche kommen hin.
 

Benutzer172492 

Meistens hier zu finden
außer eben Lebensmittel
Die kaufe ich tatsĂ€chlich zu 50% bis 90% ĂŒber meine Marktkiste von einer regionalen Bauernkollektive. Die haben einfach so gut wie alles. So viel, wie ich selbst koche, erspart mir das locker 1-2 Mal einkaufen pro Woche. Sind aber Kisten und keine Pakete đŸ€“
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Die kaufe ich tatsĂ€chlich zu 50% bis 90% ĂŒber meine Marktkiste von einer regionalen Bauernkollektive. Die haben einfach so gut wie alles. So viel, wie ich selbst koche, erspart mir das locker 1-2 Mal einkaufen pro Woche. Sind aber Kisten und keine Pakete đŸ€“
Ist das denn auch immer frisch? Das ist einer meiner HauptgrĂŒnde nicht online zu bestellen. In LĂ€den oder beim Marktplatz sehe ich vorher ja was ich einkaufe đŸ€”
 

Benutzer172492 

Meistens hier zu finden
Ist das denn auch immer frisch?
So frische und hochwertige Lebensmittel hatte ich vorher noch nie und ich hab vorher auch schon Bio und bisweilen auf dem Markt gekauft. Die sind der Hammer. Ich werbe auch stĂ€ndig andere Kund:innen fĂŒr sie, weil ich so begeistert bin 😂
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss dann Mal schauen ob es fĂŒr Wien etwas Ă€hnliches gibt. đŸ€”
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Im Schnitt vielleicht alle zwei Monate. Ergibt einen Wochenschnitt von nahe null.

Zehn Pakete pro Woche fĂ€nde ich sehr krass. WĂŒrde ich ja wahnsinnig werden.
 

Benutzer102346  (39)

Meistens hier zu finden
Klingt schlimmer als es ist, stell dir vor, du brauchst was fĂŒr den Rechner, dann noch was fĂŒrs Auto, dann kommen diverse Lego Einzelteile, die man natĂŒrlich nicht in einer Sendung kriegt sondern von mehreren verschiedenen HĂ€ndlern und dann noch die Vorbestellung von Amazon von vor ein paar Wochen :grin:
Und Einzelhandel hab ich quasi aufgegeben was zu finden, entweder ich hab zu genaue Vorstellungen, was ich brauche, das ist dann meistens eh nicht da, oder ich hab immer Pech.
 

Benutzer136760 

BeitrĂ€ge fĂŒllen BĂŒcher
Finde ich ehrlich gesagt erschreckend. Kein Wunder, dass die ganzen EinzelhÀndler pleite gehen... auch ohne Corona.
 

Benutzer102346  (39)

Meistens hier zu finden
Tjo, ich will nicht mehr zĂ€hlen, wie oft ich fĂŒr manche Sachen quer durch die Stadt gefahren bin (und das war kein Spezialkram...), sondern nie (!) das gefunden habe, was ich haben wollte.
Letzte Woche suchte ich ne interne 8TB Festplatte und das GrĂ¶ĂŸte, was im Einzelhandel verfĂŒgbar war, waren 4TB.
 
Oben
Heartbeat
Neue BeitrÀge
Anmelden
Registrieren