wie verhaltet ihr euch beim sex

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du dich fallen lassen kannst, denkst du über sowas gar nicht nach.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
mir fällt es eher schwer mich zu beherrschen und nicht zu stöhnen...ich finde hauptsache man kann sich fallen lassen und es genießen, egal ob mit oder ohne stöhnen.
 
4 Woche(n) später

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich würde gerne lernen, dass ich endlich mal leiser stöhne! :schuechte
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
also ich bin von natur aus laut im bett :smile: hat bis jetzt noch niemanden gestört,ich finde so kann man das ganze besser ausleben,ich müsste mich schon arg zusammenreißen ruhig zu sein!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
also zumindest komme ich schneller, wenn ich mir mein eigenes "Theater" zum wunderbaren hineinsteigern mache :grin:
ja,wennich nämlich nicht durch stöhnen beschäftigt bin fang ich dann an die krümel auf dem bett nervig zu finden ,oder die flecken an der wand zu zählen °~°
 

Benutzer54860  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Doch, doch, man kann schon lernen zu stöhnen. Kommt halt drauf an warum Du es jetzt noch nicht machst?
Ich hab nie gestöhnt, bis mein Ex-Freund meinte etwas "Feedback" zu dem was er tut wäre schön...
Das erste Mal hab ich mich einfach dazu überwunden lauter zu atmen, dann gings von Mal zu Mal besser.
Und ich hab festgestellt, dass ich auch viel mehr Spaß hatte. Inzwischen merk ich gar nicht mehr dass oder wie laut ich stöhne.
:smile:
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir kam das mit dem Stöhnen mit der Übung und der Erfahrung...je lockerer ich beim Sex wurde (bei den ersten Malen wars doch immernoch recht "steif" alles :ratlos: ), aber jetzt hab ich da keine Schwierigkeiten mehr damit :engel:
 

Benutzer54387 

Verbringt hier viel Zeit
also ich muss meine frau schon "ermahnen" nicht so laut zu sein,vorallem wenn sie kurz vorm orgasmus steht, da bei uns das gemäuer schon recht dünn ist. peinlich wegen nachbarn, aber trotzdem geil. so künstliches gestöhne wie in den pornos find ich lächerlich. ansonsten sagen wir so sachen wie "fick mich", "ja", "nein", "schneller", "tiefer", "geil" usw.
 

Benutzer55561 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Schwägerin (wohnt eine Etage über uns) stöht wie ein Pornostar und ihr Freund auch, sofern er denn auch kommt. Das Gestöhne nervt zwischendurch wirklich.

Meine Frau ist eher eine Genießerin. Das Stöhnen ist recht leise aber schön! Ich glaube stöhne etwas wenn ich ( & er) komme.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren