Wie stellt ihr euch den Himmel vor?

alan   (35)

Verbringt hier viel Zeit
hallo erstmal

Ich schau mir grad den Film "hinter dem Horizont" mit Robin Williams an und frag mich deshalb wie ihr euch das Jenseits vorstellt...
Glaubt ihr dass es sowas gibt?
Bin gespannt

alan
 

Kanaldeckeldieb  

Verbringt hier viel Zeit
ich stell mir das recht einfach vor:

Beim Moppedfahren bekomm ich ein wahnsinns-Schreck weil auf meiner Spur hinter ner Kurve, Kuppe oder sonstwas ein Bürgerkäfig entgegenkommt. (Oder ich habe die Kurve verschätzt und sehe ich mich den Gegenverkehr rutschen oder sonstwas dummes) Ich weiss nicht, ob ich den Knall noch hören werde, aber dann ist einfach der "Schalter" umgelegt - auf AUS. Nix - nada. So stell ich mir das vor.

Oder ich werd IM Auto zusammengefahren und muss lange quälende Schmerzen leiden und mich damit abfinden bald nichtmehr zu sein.

What's better?


KDD, der in den Alpen fast erfahren musste wie das Jenseits ist.
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
ähm.. ich bin mir nach kdd's antwort nich mehr sicha, ob ich die frage richtig verstanden hab, aber ich antworte jetze mal so, wie ich es mir vorgestellt hatte:

also ich denke nich wirklich, dass es sowas wie ein jenseits gibt...
ich glaub es is eher so, wie bei mario.brothers oder so. also wenn man ein level geschafft hat (es endet mit dem tod), kommt man ins nächste, schwierigere.. und imma so weiter..
 

marcus84  

Verbringt hier viel Zeit
@ beast: das klingt ja funny. is ja wie bei nem pc game. wenn alle level durchgezoggt hast kannst alles nochmal in ner schwierigeren stuffe spiel :zwinker:


also ich bin mir da nich sicher ob es sowas gibt wie nen jenseits. ich bin zwar gläubig aber ich bin mir da nich wirklich sicher. wenn es sowas gibt dann wird es wohl nich viel anders sein als jetzt. halt nen ganz normales leben mit ganz normalen leuten. aber wer weiss... schauen wa ma, dann sehen wa schon :grin:...
 

Kanaldeckeldieb  

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Beastie
> ähm.. ich bin mir nach kdd's antwort nich mehr sicha, ob ich die frage richtig verstanden hab

Ach verlass Dich nicht immer auf meine Antworten... in dem Fall bin ich etwas abgeschweift :zwinker: (bzw ausgeholt) und die AW auf die ursprüngliche Frage war nur sehr kurz.


Nichts desto trotz find ich die Frage schon etwas doof..
 

alan   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wieso doof? Hast du Dir nie die Frage gestellt was passiert wenn du mal nichtmehr bist? Ich denke da hat jeder schonmal drüber nachgedacht und ich wollt nur mal hörn was ihr euch drunter vorstellt.

alan
 

Kanaldeckeldieb  

Verbringt hier viel Zeit
> Hast du Dir nie die Frage gestellt was passiert wenn du mal nichtmehr bist?

Doch, nach jeder Kurve und nach jedem Überholvorgang ;-)
 
H

Hermes

Gast
Beasties Antwort ist garnicht mal so schlecht. Nur ist die Frage ob man sich an die vorigen Levels erinnern kann. Denn ich hab das Gefühl jetzt schon im schwersten zu sein.
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
nee, man kann sich nich erinnern.. nur manchmal vielleicht, wenn man eine art deja vue hat.. das könnte was aus einem vorherigen 'level' sein.. muss aber nich
 
H

Hermes

Gast
Sehr schön, dann bin ich wohl bald wieder im Haupt Menu ;-)

Nee im Ernst, mir gefällt die Idee, denn einfach mal so ein Leben Leben wär zu blöd. Und außerdem ließen wir uns ja im Grunde verarschen da mit zumachen. Irgendeinen höhren Sinn muss es da geben. Obwohl ich der totale Naturwissenschaftler bin und Religionen auf den Teufel ;-) nicht ausstehen kann. Da ist noch was! An sonsten spräche doch garnichts gegen Selbstmord, aber das ist ein anderes Thema.
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
aber ich denke, wenn du selbstmord begehst, mussu das gleiche level noch mal spielen... nich das level war beendet, sondern du hast es vorzeitig abgebrochen
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich bin gegen den Himmel, jawohl ja... erstens, wärs da schon mega-gestopft voll, zweitens isses sicha langweilig dort, weil nur die guten Menschen dorthin kommen und drittens will ich net unter lauter toten Leuten leben *ggggg*.

Ich glaube daran, dass wir mehrere Leben leben... vielleicht in ner Endlosschleife - oder wir hören erst damit auf, wenn wir "perfekt" und "göttlich" sind... na das kann dauern *hehe*.
 

alan   (35)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Teufelsbraut
Ich glaube daran, dass wir mehrere Leben leben... vielleicht in ner Endlosschleife - oder wir hören erst damit auf, wenn wir "perfekt" und "göttlich" sind... na das kann dauern *hehe*.

Hmm... aber wer bestimmt denn was Perfekt is? Und was passiert wenn wir damit aufhören? Was kommt dann...
Da wird man ganz durchgeknallt wenn man zu lange drüber nachdenkt.

Möge euer Atman ins Brahman übergehn :zwinker:

alan
 

Janina   (39)

Verbringt hier viel Zeit
@ alan

Hab den Film auch gesehen! :smile:

Aber so wies da dargestellt wurde, stelle ich mir das nicht vor. Ich glaube an ein Leben nach dem Tod, nicht aber an die Wiedergeburt.

Was mich am meisten interessiert, ob man die Gefühle für einen Menschen, insbesondere die Liebe, mitnimmt. Ob das bleibt, oder ob man nach dem Tod quasi ein neues Leben beginnt...in einer Form, wie wir sie nicht kennen.

Was mir in dem Film gefallen hat, war die Seelenverwandtschaft, wär schön, wenns wirklich so wäre...irgendwann werden wirs alle erfahren..


Edit:

Des mit der Wiedergeburt: ich glaub an ein Leben nach dem Tod (schaut ihr das als Wiedergeburt an?) nicht aber an ein zweites Leben auf der Erde..in der Beziehung glaub ich nicht an Wiedergeburt...dass man quasi irgendwann wieder als Baby neu anfängt 'gg'
 

Sch.rei   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnte mir jetzt auch vorstellen, es gibt ein Leben nach dem Tod ! Éine Wiedergeburt !
Ich wünsche mir dies auch irgendwie, weil ich Angst davor habe, aus dem leben zu treten und dann zu erfahren, dass da nichts mehr ist !
ich kann und will es mir nicht vorstellen, das danach nichts ist, wie ein endloser Schlaf ohne Traum *schrecklich* !
 

Finja   (35)

Verbringt hier viel Zeit
jep, ich glaube auch, dass es so ist wie der Buddhismus sagt :smile: Wiedergeburt und dann irgendwann das Nirvana :grin:
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
*lol* nachdems sehr unwahrscheinlich is, dass aus uns Menschen irgendwann was perfektes oder göttliches wird (egal, wieviel Zeit man uns gibt *ggg*), brauch ma uns gar keine Gedanken machen, was passiert, wenn wir den Status erreichen :zwinker:
Wers bestimmt? Gute Frage... die, die schon göttlich geworden sind? *g*
Maaa, das müssen aber tolle Leute gewesen sein.

Hat übringens nix mit Buddismus zu tun... an sowas haben Leute schon geglaubt, da sind im Land Indien und Umgebung die Leute noch auf Bäumen gesessen *ggg*.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren