wie sprichst du einen fremden attraktiven kerl an der haltestelle an?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
"Hast du Feuer?" Ich rauche nicht, also falls er Feuer hat kann er's eh vergessen. Falls er kein's hat, laechel ich ihn an und sage "Das trifft sich aber gut, ich rauche auch nicht."

diese variante finde ich ja voll lustig:smile: aber was wilst du damit erreichen? machst du um festzustellen ob er raucher ist? dann kann ich verstehen, aber sonst:engel:
 

Benutzer55113  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Mehr als ihn anzulächeln würde ich nicht machen.
Zu schüchtern :schuechte
 

Benutzer12443  (39)

Meistens hier zu finden
ich würd auch mal lächeln, denk ich. aber die männer von heute lächeln zurück und das wars dann...naja, von mir aus.:grin:
 

Benutzer24763  (31)

Verbringt hier viel Zeit
3. Als ich beim Militär war und in Uniform allein in einem ansonst leeren Strassenbahnwaggon gesessen bin, ist eine junge Frau zugestiegen und hat sich grad mir gegenüber hingesetzt, und mich hin und wieder verstohlen angeblickt. Ich hab dann verbissen in mein Buch gestarrt und mir gedacht, was das für eine schräge Tussi wohl sein mag. Vielleicht eine Uniformfetischistin? :tongue:
vll fand sie dich auch einfach trotz uniform nett? (so unvorstellbar?:zwinker: )

bin überrascht, wie schüchtern die mädels hier sind. eigentlich ja ganz süß aber wenn der süße genau so schüchtern ist?
naja dann würde ich ihn mit meinen derben sprüchen wahrscheinlich auch in die flucht schlagen:schuechte
 

Benutzer64559 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde zu ihm gehen und ihn ganz ehrlich ansprechen und ihm sagen, dass ich ihn symatisch finde und er in mein beuteschema passen würde und ob er nicht lust hätte mal was mit mir trinken zu gehen.
und mich dann evtl. unterhalten, wo er denn hinfährt, weil er ja auf nen bus wartet...

was kann ich denn verlieren?! er kann im schlimmsten fall nur nein sagen
 
C

Benutzer

Gast
vll fand sie dich auch einfach trotz uniform nett? (so unvorstellbar?:zwinker: )
Oder wegen der Uniform...
Wie auch immer, jemanden so akut anzuquatschen, ohne ihn schon öfters gesehen, geschweige denn mit ihm gesprochen zu haben, liegt mir nicht. Und ich würde das auch komisch finden, wenn das jemand bei mir macht.
In einem Lokal, bei einer Party, in der Arbeit, oder sonstwo ist einfach mehr Zeit jemanden zu sondieren, kennenzulernen und sich an ihn ranzutasten.
 

Benutzer12443  (39)

Meistens hier zu finden
ich würde zu ihm gehen und ihn ganz ehrlich ansprechen und ihm sagen, dass ich ihn symatisch finde und er in mein beuteschema passen würde und ob er nicht lust hätte mal was mit mir trinken zu gehen.
und mich dann evtl. unterhalten, wo er denn hinfährt, weil er ja auf nen bus wartet...

was kann ich denn verlieren?! er kann im schlimmsten fall nur nein sagen

"du, ich finde dich sympathisch, hast du nicht lust, mal was mit mir trinken zu gehn?" ....."nö." :ratlos:

also DAS ist verdammt peinlich, oder? ich glaub der erdboden würde sich unter mir auftun und der höllenschlund würde mich verschlingen. nee nee....:smile:
 

Benutzer52998 

Verbringt hier viel Zeit
habe mal einen typ im supermarkt angesprochen, den ich dort regelmäßig jedes wochenende mit seiner mutter einkaufen sah. wir sind immer umeinander rumgeschlichen, lächeln, schauen, grinsen zwischen den regalen usw... eines tages habe ich vor der tür auf ihn gewartet und gesagt: "wir müssen aufhören uns hier zu treffen, das fällt auf" :smile: er hat sich sofort mit mir für denselben abend verabredet, und wir hatten eine chaotische süße affäre.

ansonsten tauche ich meinen blick tief in den seinen, lächle und sage hallo. so war es bei meinem jetzigen freund (ständig am bahnhof übereinander gestolpert). aber das ist eine kompliziertere geschichte.....
 

Benutzer10383 

Verbringt hier viel Zeit
"Hast du Feuer?" Ich rauche nicht, also falls er Feuer hat kann er's eh vergessen. Falls er kein's hat, laechel ich ihn an und sage "Das trifft sich aber gut, ich rauche auch nicht."

Ich kann nicht mehr *g*...
Ganz ehrlich, ich lach mich hier halb tot, weil ich denken würde "Wieso fragst du mich dann?!?". Also wenn mich eine Frau so auf der Straße ansprechen würde, gerade dann würde ich das wirklich denken. Wahrscheinlich würde ich dann verängstigt versuchen das Gespräch zu beenden :tongue: . Da ist mir eine direkte Frage doch lieber.
Nur weil eine Frau nach Feuer fragt oder einen anlächelt, ist das für mich noch laaange kein Grund sie anzusprechen. Vielleicht hat sie auch grad was komisches Gesehen (so geht es mir öfters :grin: ). Und da ich absoluter Nicht-Raucher bin... erklärt sich von selbst :smile:.
 

Benutzer16746 

Verbringt hier viel Zeit
"du, ich finde dich sympathisch, hast du nicht lust, mal was mit mir trinken zu gehn?" ....."nö." :ratlos:

also DAS ist verdammt peinlich, oder? ich glaub der erdboden würde sich unter mir auftun und der höllenschlund würde mich verschlingen. nee nee....:smile:

Die Möglichkeit einen wunderbaren Menschen kennenzulernen, eine schöne Beziehung einzugehen und glücklich zu sein sollte das unglaubliche Risiko einer etwaigen Peinlichkeit von der NUR du und er etwas weiß doch ziemlich relativieren, oder?

Ich möchte einfach nicht glauben wie schüchtern ihr hier alle tut. Diese Verkrampfheit kommt doch nur daher, dass ihr schon "Hintergedanken" habt. Wenn es dir/euch wichtig ist in Kontakt zu treten ist doch Lockerheit wichtig. Vielleicht verfliegt die Attraktivität ja nachdem er die ersten Worte gesagt hat.

Die Anlächel-Methode sehe ich auch sehr kritisch. Dementsprechend müsst ihr euch jedes mal der Gefahr bewusst sein eine Anforderung zum Ansprechen auszusenden, wenn ihr jemanden anlächelt. Wollt ihr das wirklich?
Da ich/wir das nicht glauben, sondern einfach an eine gute Erziehung oder an ein normales Verhalten eines freundlichen Menschen denken, sprechen wir euch nicht an.
 

Benutzer67948 

Verbringt hier viel Zeit
"du, ich finde dich sympathisch, hast du nicht lust, mal was mit mir trinken zu gehn?" ....."nö." :ratlos:

also DAS ist verdammt peinlich, oder? ich glaub der erdboden würde sich unter mir auftun und der höllenschlund würde mich verschlingen. nee nee....:smile:

Ja meinst des geht uns Männern anders? :ratlos:

Wenn ich mir hier die Antworten so ansehe läufts darauf hinaus, daß die Frauen sich garnichts trauen und die Männer zurückhaltend sind, da die Frauen auch ohne Hintergedanken Lächeln und einen aufs Glatteis führen. :kopfschue
 

Benutzer57585  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Weil ich nicht weiß wie, weil ich dafür zu schüchtern bin und weil ich mir keinen Korb einfangen möchte.......ganz einfach! :smile: Würde es auch gern ändern....aber naja!

Und kannste dir vielleicht vorstellen, dass ein Mann genau dasselbe geschrieben haben könnte? Oder ist das dann kein "Kerl"?? :ratlos:

Ja meinst des geht uns Männern anders? :ratlos:

Wenn ich mir hier die Antworten so ansehe läufts darauf hinaus, daß die Frauen sich garnichts trauen und die Männer zurückhaltend sind, da die Frauen auch ohne Hintergedanken Lächeln und einen aufs Glatteis führen. :kopfschue

dito!!

(Stimmt übrigens nicht ganz: Eine erstaunlich hohe Zahl traut sich schon etwas, nämlich Körbe geben.)
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
diese variante finde ich ja voll lustig:smile: aber was wilst du damit erreichen? machst du um festzustellen ob er raucher ist? dann kann ich verstehen, aber sonst:engel:

was will ich mit dieser variante erreichen? erstens finde ich herraus ob er die daemliche angewohnheit hat zu rauchen. aber zweiten bringt meine antwort die typen auch immer zum laecheln, ein kleiner ice-breaker sozusagen. man kommt dann ganz locker in's gespraech.

Ich kann nicht mehr *g*... Ganz ehrlich, ich lach mich hier halb tot, weil ich denken würde "Wieso fragst du mich dann?!?". Also wenn mich eine Frau so auf der Straße ansprechen würde, gerade dann würde ich das wirklich denken. Wahrscheinlich würde ich dann verängstigt versuchen das Gespräch zu beenden :tongue: . Da ist mir eine direkte Frage doch lieber.
Nur weil eine Frau nach Feuer fragt oder einen anlächelt, ist das für mich noch laaange kein Grund sie anzusprechen. Vielleicht hat sie auch grad was komisches Gesehen (so geht es mir öfters :grin: ). Und da ich absoluter Nicht-Raucher bin... erklärt sich von selbst :smile:.

ich wusste doch das die anmache immer funktioniert. ein paar fragen dann auch wieso ich sie denn dann bitte nach feuer frage, wenn ich nicht rauche und so kommt man wirklich ganz locker in ein gespraech.
 

Benutzer23400  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Ähm .. wünschen sich Männer nicht insgeheim folgenden Ablauf einer Anmache?:

Sie wirft einen tiefgründigen Blick zu ihm
Er bekommt es mit und kennt sich nicht aus
Sie geht auf ihn zu, drückt ihn an die Rückwand des Haltestelle-Häuschen und knutscht ihn einfach nieder.
Der Bus kommt, Sie steigt ein
Er bleibt verdattert stehen und versäumt somit den Bus

tja .. das währs doch mal :smile:
 

Benutzer64559 

Verbringt hier viel Zeit
"du, ich finde dich sympathisch, hast du nicht lust, mal was mit mir trinken zu gehn?" ....."nö." :ratlos:

also DAS ist verdammt peinlich, oder? ich glaub der erdboden würde sich unter mir auftun und der höllenschlund würde mich verschlingen. nee nee....:smile:
ja und, dann sagt er eben nein...

mag ja sein das das peinlich ist, aber du hast die chance genutzt und weißt jetzt wo du dran bist und er nicht interessiert ist und gut.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
anlächeln, gucken, ob er zurücklächelt, hallo sagen. der rest ergibt sich, sowas plant man doch nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren