wie soll man mit jemandem flirten, der einen ignoriert?

Benutzer102642 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich bin komplett neu hier und weiß nicht ob das seine richtigkeit hat wenn ich jetzt einfach mal ein neues thema anfange um mein problem zu schildern. kann man das so machen?

nun zum hauptproblem. ich steh sehr auf einen typ auf meiner schule, der in der 12.klasse ist (ich bin 10.). direkt nach schuljahresbeginn hab ich bemerkt wie er mich immer wieder beobachtet hat bzw unauffällig mit nem kumpel hinterhergelaufen ist. dann hat er mich 1-2 wochen später im internet angeschrieben, netter smalltalk. dann war ein paar wochen gar nichts, ab und zu blicke, aber nicht mehr! plötzlich hat er mich dann irgendwann nach der schule gefragt ob er mich nach hause fahren soll.. ich hab aber nur 2 straßen zu laufen und musste verneinen... seit dem wurde ich zwar ab und zu noch angeguckt aber nicht mehr so wirklich oft. hin und wieder guckt/beobachtet er zwar, aber es hat in den letzten 2-3 monaten stark abgenommen. da ich aber unbedingt bei ihm landen will weiß ich nicht weiter. wenn er vorbei läuft und ich gucke werde ich ignoriert, er guckt höchstens wenn ich es nicht sehe! somit sind meine flirtchancen gleich null. und ich habe auch keine wirkliche erfahrung in solchen angelegenheiten, daher meine frage WAS soll ich verdammt nochmal tun?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Kann gut sein, dass er Deine Absage als Komplettabsage verstanden hat - oder hast Du ihm gesagt, dass Du nur zwei Straßen weiter wohnst? Ggf. hätte ich wohl gesagt, dass sich das kaum lohnt bei der kurzen Strecke. Oder ich hätte, wäre ich in dem Moment zu perplex gewesen, später gesagt, dass sich das Nachhausfahren nur lohnt, wenn Ihr einen Zwischenstop in einem Café macht, also mit Umweg. ;-)

Er hat Dich doch offensichtlich schon mal angesprochen, hat von Dir einen Korb kassiert - wie wärs, wenn Du jetzt ihn ansprichst, damit er überhaupt merkt, dass Du an ihm Interesse hast? Nur gucken genügt nicht. Motto: "Ich gucke nur, wenn du nicht guckst, und hoffe, dass du's siehst"? Das hast Du ja jetzt monatelang so betrieben ohne Fortschritte. Also handle.
Bislang hat er gehandelt: Angeschrieben, angesprochen, Fahrservice angeboten. Nun bist Du am Zug.

Off-Topic:
Klar ist es okay, sein Problem zu schildern und dafür einen Thread zu eröffnen. Genau dafür ist dieses Forum gedacht. Willkommen! Hab Dein Thema mal in die Rubrik Liebe & Partnerschaft verschoben. :zwinker:
 

Benutzer98762  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kann dein Problem gut verstehen..:smile:

Ich würde ihn auch einfach ansprechen.. und wenn du dich das nicht traust..! Wieso schreibst du ihn dann nicht einfach eine Nachricht übers Internet! Erstmal wieder versuchen normal smalltalk aufzubauen?!..:smile:
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
du hast ihm nen klaren korb gegeben. er wollte nett zu dir sein und du hast ihn abblitzen lassen. selbst wenn es nur 2 häuser sind ging es schließlich um die geste.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich stimme Mosquito zu. Allein vom Gucken wird sich eure Situation nicht verbessern. Solange er noch vages Interesse an dir hat, solltest du nicht zögern und einfach mal ein Gespräch starten. Dabei musst du ihn nicht völlig aus dem Blauen heraus ansprechen, wenn es dir zu komisch ist. Gucke einfach, ob du irgendwelche Alltagssituationen nutzen kannst, und wenn du ihn nur auf Wechselgeld vorm Kaffeeautomaten anhaust - egal. Einmal im Gespräch kannst du dann versuchen, mit ihm zu flirten.

Einfach anlächeln und lieb in die Augen gucken. Das hilft fürs erste schon. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren