Wie soll ich mit ihr reden? Damit es nicht Langweilig wird? :/

Benutzer154813  (22)

Ist noch neu hier
Hallo, ich habe mich in einem Mädchen mal verliebt und habe es letztens ziemlich ''kaputt'' gemacht indem ich mich ziemlich verstellt habe zum ''COOLEN''. Sie ist jetzt im Urlaub und möchte mich für meine Tat, 2 Monate oder 1 Monat mich entschuldigen.
Ich wüsste nicht wie man sowas anfangen sollte, ich lese immer sowas wie: http://de.wikihow.com/Mit-einem-Mädchen-reden-ohne-dass-es-langweilig-wird

Ich verstehe sowas nicht, soll ich anfangen mit, was auch dort steht:
Beginne mit einem unverfänglichen Thema
  • Deine Lieblingsbands
  • Filme, die du kürzlich gesehen hast
  • Deine Haustiere
  • Deine Geschwister
  • Was du am Wochenende gemacht hast oder das kommende Wochenende tun wirst
  • Deine Pläne für die kommenden Ferien

Erstmal entschuldige ich mich: Es tut mir leid was ich getan habe, ich bin hier nochmal persönlich hergekommen weil ich mich entschuldigen wollte. Sie wird wahrscheinlich mit: Schon ok oder sowas antworten.Und dann? So?: Was sind deine Lieblingsbands? Was sind deine Filme die du kürzlich gesehen hast? Was sind deine Haustiere? Ich finde das irgendwie ein bisschen Komisch. Ich will es nicht nochmal verhauen -.- Und sie soll sich natürlich wohl fühlen bei dem gespräch und mich mögen.

Bei der Nummer 5 in der 1 Methode steht: Stell ihr fragen.
  • Ihre liebsten Hobbys und Interessen
  • Ihre Lieblingsbands, -bücher oder -sendungen
  • Ihr Lieblingsfach
  • Ihr Traumberuf
  • Ihre besten Freunde
  • Ihre Pläne
Soll ich dann weiter fragen oder was? So?: Was sind deine Hobbys und Interessen? Was sind deine Lieblingsbands? Was sind deine Lieblingsfächer?

Bei der Nummer 6 steht, das ich Komplimente machen soll: Mach ihr Komplimente, evtl nach jedem 1 Gespräch. So?: Du hast schöne Augen?

Bei der 2 Methode Nummer 1 steht, das ich Geimansamkeiten suchen soll, aber das verstehe ich mal garnicht. Könnt ihr es mir bitte erklären? :/

Genau so wie die Nummer 2: Frag nach ihrer Meinung Wie? So?: Wie findest du mich? oder was.

Und nummer 6 nochmal fragen: Was sind deine Interessen. Klingt das nicht irgendwie in irgendeinen Horrorfilm wo man gerade abgefragt wird? :/

Nummer 1 steht nochmal was an mich so besonders macht, das weiß ich gerade garnicht :grin: ich kann gut Motorrad fahren :grin: aber das verstehe ich auch nicht so :/

Nummer 4 soll ich mein Selbstvertrauen behalten. Sowas verstehe ich einfach nicht -.-
Deswegen möchte ich einfach hier fragen, weil ich dringend hilfe benötige. Bitte gibt mir klare und vernünftige Antworten, das würde mir sehr viel weiter helfen.
Mfg
:smile:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Oh Gott... mach dich doch nicht so verrückt! Dann verkrampft man doch erst recht.

Lass das Gespräch einfach auf dich zu kommen. Wenn die Chemie zwischen euch stimmt, dann findet ihr auch was zu reden. Und wenn ihr wirklich nicht wisst, worüber ihr reden sollt, passt ihr vielleicht einfach nicht so gut zusammen. :zwinker:
 

Benutzer109811 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber wieso vertraust du solchen Anleitungen in so großem Maße? Eventuell kannst du dir dort den ein oder anderen Denksansatz abgucken, allerdings findest du dort nicht die absolute Wahrheit. Theoretisch hätte jeder den von dir verlinkten Beitrag schreiben können. Ich gebe dir hier mal ein paar Tipps und nein, die müssen nicht alle in exakter Reihenfolge eingehalten werden.. :zwinker: Ein Gespräch und/oder ein Date sind übrigens kein Planspiel. Du kannst dort keine imaginäre Liste an Gesprächsthemen und Fragen abarbeiten. Es WIRD definitiv komisch werden, solltest du so vorgehen. Ganz große Bitte: Mach ihr keine Komplimente, die du von solchen Internetseiten hast.

In erster Linie solltest du einfach du selbst sein. :zwinker: Woher kennst du die Mädels denn, wahrscheinlich Schule (dein Profil sagt "16 Jahre")? Es gibt da immer ein paar gemeinsame Berührungspunkte. Für die ersten Gespräche ein gutes Thema, wird aber mit der Zeit langweilig und du möchtest natürlich persönlichere Dinge erfahren. Unterhaltet euch mal übers letzte Wochenende, da hat man häufig schon mehr als genug Gesprächsstoff. Stelle gute Fragen und merke dir gut, was sie alles erzählt. Wenn du bei nächster Gelegenheit auf irgendetwas zurückkommst, was sie dir berichtet hat (vielleicht kann sie nicht gut kochen, hat einen Hund, macht Sport im Verein usw.) kommt das meist sehr gut an und du hast direkt eine erste Bindung aufgebaut, da ihr gemeinsame "Insider" habt, von denen wahrscheinlich nicht jeder Bescheid weiß. Was sind gute Fragen? Fragen, die sie zum reden bringen! Also kein Kreuzverhör mit Ja/Nein-Fragen!

Ansonsten plaudere einfach mal etwas aus dem Nähkästchen. Wie war dein Tag, wie war ihr Tag? Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen? Wie wars gestern beim Sport? Ach und natürlich das Wetter. :grin: Solltet ihr in der Stadt unterwegs sein, erzähle, in welchen Läden du schon warst, welchen Imbiss du empfehlen kannst und punkte durch Ortskundigkeit. Überlege einfach ein wenig und dann wird dir auffallen, dass es immer etwas zu besprechen gibt. Das wichtigste ist auch gar nicht so wirklich das Thema, so banal es sein mag, sondern die Art und Weise, wie du rüberkommst und das sich deine Gesprächspartnerin mit dir amüsieren und wohlfühlen kann. Selbstbewusstsein ist hier das Stichwort. :smile: Aber als Tipp: Spar dir Lästereien über Kollegen oder Klassenkameraden und sei kein Jammerlappen und beschwere dich über Gott und die Welt. Sei stattdessen ein aufmerksamer, lockerer und gut gelaunter Gesprächspartner! Ansonsten: Übung macht den Meister.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren