Wie schreibe ihc Mädchen an?

Benutzer101417  (32)

Verbringt hier viel Zeit
HAllo erst mal. (ich setzte mich jetzt sicher in die nesseln, also endschuldigung das ich ein neues thema aufmache!)

Ich hab da ein kleines problem, ich bin sehr schüchtern wen es darum geht mädchen anzusprechen, deswegen versuch ich Mädchen per inter kennen zu lernen, aber ich weis nicht wie ich es richtig mache, sodass ich eine antwort bekomme.:cry:

Könntn ihr mir Tipps geben? Wäre das möglich?

Gruss Conan
 

Benutzer106140  (27)

Meistens hier zu finden
Bleibe du selbst, verfälsche Dich nicht. Je ehrlicher du bist und desto natürlicher, wirst du eine Antwort bekommen. So werden viele deine Qualitäten und Quantitäten kennenlernen. SOfern du Dich verfälschst und ein anderes Bild von Dir darstellst, hast man als Mann, so sind meine Erfahrungen, verloeren.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Mädchen? Versuch es mal mit Justin Bieber als Gesprächsthema. :grin:

Was hast du denn bisher immer so geschrieben? Und um welche Altersklasse geht es überhaupt? :ratlos:
 

Benutzer119339  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
immer du selbst bleiben :zwinker: einfach dich trauen ... mädchen mögen es einfach angesprochen zu werden :zwinker:
 

Benutzer119457 

Sorgt für Gesprächsstoff
schreib nich nur
hey das wundert mich nicht, sondern schreib wie man es besser machen kann!

und man selbst sein ist ja schwierig wenn man nicht mal ne antwort bekommt oder?
 
G

Benutzer

Gast
Dann noch die Frage, WO willst du denn Mädchen anschreiben?? Auf Facebook, also vielleicht Mädels, die du über zwei Ecken kennst?! Dann kann man das ja verbinden mit irgendeiner Gemeinsamkeit, a la:
"Hey, kennst du dich hier in der Stadt ein wenig aus?? Du scheinst ja auf Ska und Punkrock zu stehen," - (laut Profil) - " wo kann man da am Wochenende mal weggehen??"

Oder eben über den gemeinsamen Freund XY reden:
"Hmm, wie gut kennst du XY?? Ich brauch noch unbedingt ein Einzugsgeschenk, hab aber überhaupt keine Idee blabla"

"Hi, wie gehts" ist einfach mal ein Nogo, darauf wirst du selten eine Antwort bekommen, denn wie soll das dann weitergehen?? - "Gut" - "Und, was machst du so?" - "Nichts besonderes" - "Aha".

Ich gestehe, nicht sonderlich viel online-Date-Erfahrung zu haben, aber meine Strategie wäre, an die Spontanität zu appelieren, also das Mädel spontan zum Weggehen animieren. Gleich zum Punkt kommen, also ungefähr so:
"Hey, haste Lust, heut abend noch weg zu gehen?? Heute ist Live-Musik in der Scheune" (Biergarten)
Ich denke, die Frauen, die mir gefallen, die sind dann auch meistens so spontan und experimentierfreudig und steigen eventuell drauf ein. Vielleicht ergibt sich daraus aber auch ein nettes interessantes Gespräch ... Ausprobiert hab ichs noch nicht, weil ich momentan einfach keinem Mädel hinterherrenne und keine Lust auf diesen Ich-brauch-jetzt-unbedingt-nen-Date-Stress habe :grin:
 

Benutzer118619 

Öfters im Forum
Vielleicht schreibst du ihr auch, warum sie dir aufgefallen ist.. Mädchen wollen fühlen, dass sie für den anderen etwas besonderes sind.. aber ehrlich bleiben bitte, keine Pseudo-Schleim-Komplimente die offensichtlich zweckgebunden sind. Nimm dich selbst ernst und bleib ehrlich, denn nur dann kann sie das auch
 

Benutzer101417  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Nein nicht facebook, singel seiten, alla ilove, und wie sie alle heisen.
 

Benutzer119318 

Sorgt für Gesprächsstoff
Dadurch das ich auch in Chats angemeldet bin in solchen..
finde ich "Wie gehts" gespräche echt langweilig..
es hört sich alles so gezwungen an. Ich muss schnell i.was schreiben sonst ist sie/er gleich off.
Vllt einfach das profil lesen und gucken was da für ein gesprächsthema passen könnte.
und einfach Du selbst sein...
 
G

Benutzer

Gast
Denke mal, ein Einstieg mit in etwa "Cool, du stehst auch auf die Hosen?!" (Toten Hosen) kommt ganz gut und ermöglicht gutes weiterquatschen, zB "Warst schonmal auf Konzi??", "Bist du dann auch mit vorne im Pogo-Mob??", "Kannst dich also gut durchsetzen?!" ...

Man möchte das Gespräch ja auch ein bisschen interessant gestalten, also nach einer kurzen netten Einleitung dann etwas offensiver werden mit Fragen wie "Ach, so denkst du also über Männer ..."

Gerade im Chat finde ich dann Satzzeichen ("!?", "?!", "!!!") sehr wichtig, ebenso Smilies um Sarkasmus auszudrücken. Darf man aber nicht übertreiben und bei jedem Satz benutzen :zwinker:
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Wichtig ist auch dein eigenes Profil dort. Das sollte auch interessant wirken und ein vorteilhaftes Foto beinhalten ("vorteilhaft" ist NICHT = Photoshop-Poserbild). Also nicht z. B. Kategorien wie "Lieblingsmusik" mit Angaben wie "kp, eig alles" beantworten, sondern gehaltvoll.
 
3 Woche(n) später

Benutzer120162 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde dir raten nicht zu verkrampft nach den richtigen Zeilen zu suchen, sondern individuell zu sein und das zu schreiben, das dir zuerst bei einem Blick auf ihr Profil in den Sinn kommt. und ganz wichtig: Finger weg von Copy&Paste-Texten. Damit fällst du ganz sicher auf die Nase.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren