wie schmeckt sperma?

B

Benutzer

Gast
Ich wollte noch hinzufügen:
Also einem Mann einen blasen finde ich schon gut aber das Sperma mag ich halt nicht im Mund haben.
Ich bin außerdem bisexuell, also mag gern sowohl männliche als auch weibliche Genitale lecken aber unter einer Bedingung: muss gaaaaanz sauber sein, am besten gerade eben frisch gewaschen, sonst mag ich das ebenfalls nicht. weder bei Mann noch Frau.
 

Benutzer59216 

Verbringt hier viel Zeit
Objektiv gesehen: Wie rohes Ei verquirlt mit Salzwasser.
Subjektiv gesehen: Einfach geil. :link_alt: Erinnert mich außerdem ein bisschen an Honigmelone.

wie rohes ei???
oh gott na dann is das ja super eklig für mich! :wuerg:

aber gibt ja zum glück viele meinungen.

ach ja und soll sperma wirklich immer bitter schmecken?? oder auch wieder abhängig vom essen, alkoholgenuss zigaretten usw???
 
B

Benutzer

Gast
wenn dir rohes Ei schon nicht gefällt...an rohe Eier könnte ich mich notfalls noch gewöhnen, so mehr oder weniger-an Sperma eher nicht.
 
S

Benutzer

Gast
also vom geschmack her schmeckt es bei meinen freund leicht salzig. hab damit auch kein problem find es sogar ziemlich geil meistens. was mich aber manchmal stört ist wenn es so dickflüssig und zäh ist. dann brauch ich immer einen schluck wasser hinterher aber dann ist es auch ok.
ich hoffe ich konnte dir damit helfen. aber probieren musst du es schon alleine. ich glaube da empfidet auch jedes girl anders. eine freundin von mir findet es auch zum kotzen ich mag es dagegen :drool:
LG sarah
 

Benutzer59216 

Verbringt hier viel Zeit
schmeckt es denn immer irgendwie bitter??
oder hängt das von ernährung, zigaretten usw ab?

hoffe nur, dassich mihct net übergeben muss!!!!
wäre ja echt peinlich dann!! :schuechte
 

Benutzer14059 

Verbringt hier viel Zeit
Na übergeben wirst du dich schon nicht müssen. Bier und Zigaretten machen es angeblich bitter. Aber ich hab da jetzt nicht so viele Erfahrungswerte.
Natürlich schmeckt es nicht wie eine Süßigkeit oder so was. Aber grausig auch nicht, eher neutral hald.
Wenn es grün, gelb oder schwarz ist dann würd ich die Finger davon lassen, dann stimmt was nicht :grin:
Und ein Schluck zum nachtrinken ist beim ersten Versuch sicher nicht verkehrt. Auch wenn du ihn dann garnicht brauchst, schaden kanns nicht.
 
D

Benutzer

Gast
hoffe nur, dassich mihct net übergeben muss!!!!
wäre ja echt peinlich dann!! :schuechte
Du kannst ihn ja "draussen" abspritzen lassen und mit der Zungenspitze probieren, dann hast du eine Vorstellung davon. Meiner Meinung nach ist es eher die Konsistenz als der Geschmack, die gewöhnungsbedürftig ist.
Ansonsten Suchfunktion, gibt unzählige Threads zu dem Thema.
 

Benutzer49133 

Verbringt hier viel Zeit
ihr habt ja alle lustige vergleiche!
als er das erste malin meinem mund gespritz hatte, da wurde mir richtig schelcht und ich bekam n würgreiz. aber er hatte auch bei mir im mund so ne stelle getroffen, an der ich sowieso total empfindlich bin,
seit dem lecke ich ihn und hör kurz vorher auf. mittlerweile weiss ich das ja so ungefähr. also naja seit diesem erlebnis bin ich da ein wenig vorsicvhtiger geweorden.

viel spaß beim testen udn nciht vergessen, auch wenn dus soooo lecker findest, reinbeissen solltest du abba nciht:smile:
 

Benutzer59216 

Verbringt hier viel Zeit
Du kannst ihn ja "draussen" abspritzen lassen und mit der Zungenspitze probieren, dann hast du eine Vorstellung davon. Meiner Meinung nach ist es eher die Konsistenz als der Geschmack, die gewöhnungsbedürftig ist.
Ansonsten Suchfunktion, gibt unzählige Threads zu dem Thema.


ja, also deinen vorschlag find ich z. B. auch sehr gut!!
am besten mach ich das erstmal so!
aber is mir schon irgendwie blöd, weil ich das halt noch nie ausprobiert habe, hatte ja schon oft gelegenheit, wenn ich mal mit jemanden zusammen war!
und mich nie getraut und wollt halt auch nicht sagen, dass ich das noch nicht probiert habe, is mir dann schon peinlich! :schuechte

wenn ich das von meiner freundin auch net gehört hätte, dann wär das auch sicherlich schon dazu gekommen, aber so war ich echt bissl "ängstlich" dass es total eklig sen könnte und ich mich viell fast übergeben müsste, was dann ja auch nochmal peinlich wäre, naja!
 

Benutzer47448 

Verbringt hier viel Zeit
Du kannst ihn ja "draussen" abspritzen lassen und mit der Zungenspitze probieren, dann hast du eine Vorstellung davon. Meiner Meinung nach ist es eher die Konsistenz als der Geschmack, die gewöhnungsbedürftig ist.

Ich habe mal in einer Zeitschrift den Tipp gelesen einfach sofort runterschlucken. Gar nicht drüber nachdenken. Merken tust Du es auf jeden Fall, wenn Dein Freund kommt. Zur Not kannst Du immer noch "abbrechen" und ihn ausserhalb Deines Mundes kommen lassen. Du hast da die volle Kontrolle. Aber sei nicht "gemein" und lass ihn gar nicht kommen :smile:

Zum Geschmack: Meine Freundin sagt, dass mein Sperma nach nichts schmeckt und ich kann es bestätigen. Geschmacklos. Konsum von Ananas versuesst den Geschmack des Spermas.
 
S

Benutzer

Gast
hast du dich denn jetzt mal getraut es zu schlucken? :grin: oder überlegst du immer noch?
 

Benutzer60476 

Verbringt hier viel Zeit
Also mir schmeckt es überhaupt nicht. Zum ersten ist dieses Zeug schleimig und warm und irgendwie legt das auch einen Film auf die Zunge! Der Geschmack ist unterschiedlich, aber richtig schmecken tut es nicht. Es schmeckt chlorig, salzig und eigenartig bitter. Aber du musst es ja auch nicht unbedingt auf der Zunge lassen, wenn du schlucken willst, dann tue es gleich! Und versuch nicht erst rauszufinden, wie es wohl schmeckt, das kannst du nach dem schlucken auch noch schmecken und dann kannst du ja entscheiden ob es dein Fall ist. Meiner nicht.
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Eklig ist es wirklich nicht.
Manchmal schmeckt's mir besser, manchmal nicht so. Dass das an dem Essen usw. liegt, habe ich auch hunderte Male gelesen. Find aber dass es vorallem stark davon abhängt wie sehr ich Lust drauf hab. Sprich wenn ich richtig Lust hab zu blasen, ist die "Vorfreude" auf's Sperma auch größer :zwinker:
 

Benutzer47448 

Verbringt hier viel Zeit
Find aber dass es vorallem stark davon abhängt wie sehr ich Lust drauf hab. Sprich wenn ich richtig Lust hab zu blasen, ist die "Vorfreude" auf's Sperma auch größer :zwinker:

Genau das ist der springende Punkt. Richtig gut schmecken tut es nicht, aber wenn man "geil genug" ist, dann macht es schon Laune! (ich rede jetzt in meinem Fall von Snowballing ) :tongue:
 
S

Benutzer

Gast
Der Geschmack stört mich nicht, aber die Konsistenz ist.. gewöhnungsbedürftig.
 
A

Benutzer

Gast
ach ja: weiß nicht, ob nur ich des so empfinde, aber ich hab kein problem damit, das sperma von meinem freund zu schlucken. allerdings finde ich, dass der berühmt-berüchtigte lusttropfen vorher ganz anders und nicht wirklich lecker schmeckt. kommt wohl daher, dass er dazu dient, die harnröhre zu reinigen. also lass dich davon nicht abschrecken!
viel spaß beim ausprobieren!!! :zwinker:

Also meine freudin findet lusttropfen geil!
 
S

Benutzer

Gast
Also wenn ich mein Schatz Oral bearbeite dann spritzt er auch meistens in mein Mund ab. Und ich finds geil. Habe es bis jetzt noch nie ausgespukt. Ekel habe ich dabei auch noch nie empfunden.
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
also ich finde, der geschmack ist absolut nich der bringer. habe einmal die erfahrung gemacht und verzichte gerne auf weitere male. es schmeckt fal und wie ich finde leicht säuerlich. ich fand das recht eklich und konnte es nicht hinterschlucken, ich habs ausgespuckt (bei ihm auf das becken, das gemisch aus sperma und speichel lief ihm den arsch runter :tongue: ,habe hinterher eine 0,5l flasche apfelschorle weggeext.
und was auch nich so doll dran is, es hat körpertemperatur, das heißt, es ist pisswarm... :wuerg:
Also meine freudin findet lusttropfen geil!
lusttropfen schmecken ehr salzig. das is okay.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren