Wie schlimm sind eure Regelschmerzen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Sind eure Regelschmerzen schlimm, wenn ihr keine Medikamente nehmt?
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Unerträglich :ratlos:. Selbst mit Medikamenten tut es noch arg weh aber ohne würde ich wohl den ganzen Tag schmerzgekrümmt und kotzenderweise in der Ecke liegen :hmm:...
 
S

Benutzer

Gast
Meine sind auch recht schlimm. Normalerweise bin ich dann für einen Tag ausgeschaltet.... Nehme aber keine Medikamente, sondern mache mir ein Kornkissen warm und verbringe den Tag im Bett oder auf dem Sofa.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich hatte mal ne Phase da waren sie so schlimm dass ich vor Schmerzen teilweise ohnmächtig wurde und zwei Tage lang geheult habe und das trotz Tonnen an Schmerzmitteln. Das ist aber gottseidank vorbei, jetzt ist es höchstens unangenehm, aber der Schmerz ist gut auszuhalten.
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Ich nehme von Mal zu Mal mehr Schmerztabletten und fühle mich etwa drei Tage ziemlich elend. Endometriose lässt grüßen.
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Ich habe immer starke Schmerzen. Trinke dann viel warmen Tee und zu Hause habe ich sehr oft eine Wärmflasche auf dem Bauch. Medikamente habe ich bis jetzt noch nicht probiert.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Unterschiedlich ..... meist stecke ich das echt gut weg .... und mal schmerzt es; wie bei Scheggchen tut Wärmflasche da gut.
Medikamente habe ich noch nie dazu/dagegen genommen.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Überhaupt nicht schlimm, da nahezu nicht vorhanden. Einzig und alleine meine Migräneanfälle in Verbindung mit meinen Tagen sind furchtbar, mindestens einen Tag kann ich daher komplett streichen, da ich trotz Tabletten kotzend und/oder ohne viel von meiner Umgebung mitzubekommen, herumliege.
Von Bauchschmerzen bleibe ich daüfr nahezu verschont :smile:.
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Früher bin ich auf Grund der Schmerzen öfter umgekippt, mit der Zeit ist es etwas besser geworden. Da ich kein Freund von Schmerztabletten bin und die nur im aller äußersten Notfall nehme, schmeiß ich mir für die Tage keine ein.
 

Benutzer90185 

Sorgt für Gesprächsstoff
Eigentlich habe ich nie welche, ich glaube ich habe erst einmal Mittel genommen, die die Krämpfe mindern, aber nur weils sehr unangenehm war und ich was vor hatte, starke Schmerzen hatte ich nie.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren