Wie reagieren Frauen darauf, dass man sie als Vorlage benutzt?

Benutzer103401  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
:grin: Hey alle miteinander wie jeder Mensch mache ich regelmäßig Selbstbefriedigung. Ich weis es klingt nicht ausergewöhnlich doch ich mastrubiere gerne zu frauen die ich kenne oder die wollen das ich zu ihnen wixxe. Jetzt will ich mal fragen was die Frauenwelt davon hält.
Findet ihr es gut wenn Jungs zu euch SB machen? Würdet ihr Bilder verschicken das es jmd macht?Wisst ihr villeicht schon das es jmd macht?Findet ihr es Abwertend oder einfach nur geil?

MfG BlueSky11 xD :zwinker:
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Bilder würde ich keine verschicken. Wenn ein Freund/Bekannter von mir dabei an mich denken und es mir auch noch erzählen würde, fände ich das befremdlich. Käme aber auf den Typen an. Wenn er mir auch gefällt, wäre ich auch irgendwie geschmeichelt. Wenn ich jemanden eklig finde, fände ich den Gedanken schlimm.
 

Benutzer99146 

Benutzer gesperrt
stört mich nicht, kann man mir auch erzählen. allerdings nur, wenn ich denjenigen sexuell nicht völlig abstoßen finde - dann möchte ich mir das nicht einmal im entferntesten vorstellen. fotos gibt es keine.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich finde den Gedanken ganz und gar nicht gut, aber was soll man machen?
Die Gedanken sind frei. Ich würde aber sicher nicht mit Bildern nachhelfen.
 

Benutzer96043 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich fände es geil wenn mir jemand erzählen würde das er an mich gedacht hat :grin:
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Solange ich es nicht weiß, ist es mir egal. Sollte ich es mitbekommen, würde ich es ekelhaft finden. Bilder würde ich ganz sicher nicht verschicken.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich weiß das das einige es tun und solang ich ein geiles feedback bekomme, freue ich mich auch darüber.:smile:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
kommt drauf an, wer es ist. wenn es jemand ist, mit dem ich schon sexuell aktiv war, hätte ich damit kein problem. ansonsten fände ich das merkwürdig und würde es nicht wissen wollen.
 
D

Benutzer

Gast
:grin: Hey alle miteinander wie jeder Mensch mache ich regelmäßig Selbstbefriedigung. Ich weis es klingt nicht ausergewöhnlich doch ich mastrubiere gerne zu frauen die ich kenne oder die wollen das ich zu ihnen wixxe. Jetzt will ich mal fragen was die Frauenwelt davon hält.
Findet ihr es gut wenn Jungs zu euch SB machen? Würdet ihr Bilder verschicken das es jmd macht?Wisst ihr villeicht schon das es jmd macht?Findet ihr es Abwertend oder einfach nur geil?

MfG BlueSky11 xD :zwinker:

Außergewöhnlich ist es auch nicht, dass du dir dabei "Bekannte" vorstellst, die du kennst.
Außergewöhnlich ist es aber, dass du das nicht für dich behältst und "Bezugspersonen" brauchst, bzw. noch besser, dass sie es wissen sollen.

Niemand kann es Abwertend finden, solange er/sie nicht davon wissen.
Abwertend ist, diese Personen davon in Kenntnis zu setzen und sie auf deine Befriedigung zu reduzieren.

Fantasieen und Wünsche behält man für sich. Ansonsten sind es keine mehr.
 
C

Benutzer

Gast
Abwertend ist, diese Personen davon in Kenntnis zu setzen und sie auf deine Befriedigung zu reduzieren.

Off-Topic:
Ich möchte hier anmerken, dass dies keine Reduktion ist. Es wird vielleicht so wahrgenommen, weil Sexualität für viele einen speziellen Stellenwert einnimmt, aber dies als Reduktion drauf zu interpretieren ist gewagt.

Natürlich kann man es nicht gut finden, aber eine Reduktion ist es seltenst. Bei der Selbstbefriedigung wird man ja kaum drüber nachdenken, was für Hobbies die Dame so hat.


Fantasieen und Wünsche behält man für sich. Ansonsten sind es keine mehr.
Ach, gewisse darf man schon realisieren, wäre ja sonst langweilig, zumal sie immer noch als Fantasien und Wünsche bestehen bleiben können.
Aber man sollte sich halt klar werden, dass viele Leute dies halt zuweilen verstörend finden und man bei denen eben nichts sagen soll und bei denen, wo man weiss, dass es okay ist, darf man dann auch drüber reden.

Oh Gott, wie so oft, kommt es ganz auf die Person drauf an, wer hätte das gedacht! Dieser böse verinnerlichte Individualismus der Menschen.
 

Benutzer101738 

Meistens hier zu finden
Bei mir lief es mal genau andersrum. Mir hat auf einer Party eine Bekannte in leicht angetrunknem Zustand erzählt, dass sie dabei oft an mich denkt. Sie würde auch gern dabei auf meinem Facebook Profil surfen um Bilder von mir als Vorlage zu nehmen. ich fande es jetzt nicht schlimm.
Aber an wen ich dabei so denke, behalte ich schön für mich :zwinker:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich schließe mich den Damen hier an, wenns jemand ist, den ich sexuell gesehen auch attraktiv finde, find ichs schmeichelhaft, wenns jemand ist der mich körperlich so GAR nicht anzieht, will ichs lieber nicht wissen. Sonst müsste ich mich fragen in wie fern mich das jetzt abwertet *seufz*
Eklig oder befremdlich find ichs eigentlich in keinem Fall.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich würds eigentlich nicht wissen wollen. Außer es ist vielleicht mein Freund, das wäre dann aber auch komisch für mich, der hat mich ja sowieso und braucht da nicht noch extra an mich denken :grin:

Abwertend finde ich es nicht. Aber befremdlich, warum mir das jemand mitteilen sollte. Das wäre ja in meinen Augen eher für ihn abwertend.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Solange ich es nicht weiß, ist es mir egal. Und bei bestimmten Leuten fänd ichs auch völlig ok.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren