wie putz man den anus "richtig"

Benutzer151741  (21)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute
Ich befriedige mich gerne anal, aber es klebt meisens kacke daran und das ist nicht so schön:schuettel::schuettel::schuettel::schuettel:. deswegen wollte ich euch fragen wie man den Anus "richtig"???
Lg. Domdom
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Du kannst ja ein Kondom drüber ziehen, und gut ist...

Mir wäre das mit dem Einlauf viel zu nervig,... und zu stressig...

Für mich soll SB und Sex spontan sein :zwinker:
 

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
ich gehe vorm AV einfach aufs Klo kacken, danach ist die Sauerei wenn überhaupt minimal.
 

Benutzer131604  (25)

Benutzer gesperrt
Ein Einlauf ist eigentlich nicht soooooooo supergesund für den Darm, das sollte so wenig wie möglich gemacht werden.

Wenn es denn unbedingt sein muss, würde ich entsprechende abführende Zäpfchen nehmen, oder auch Klistiere. Bekommst du beides in der Apotheke.

Ansonsten würde ich empfehlen, einfach nach dem Stuhlgang 2-3 Stunden zu warten und dann ist da eh alles soweit sauber, dass da nichts mehr sein sollte. Ich hatte bisher nach dieser Zeit eigentlich keinerlei Probleme mehr damit. Und selbst wenn... wenn ich mich nur mit den Fingern befriedige, dann nutz ich eh Handschuhe. Meinen Vibrator kann ich mit Wasser abspülen.

LG BlumentoPferde96
 

Benutzer109059 

Meistens hier zu finden
Ein Einlauf ist eigentlich nicht soooooooo supergesund für den Darm, das sollte so wenig wie möglich gemacht werden.

Wenn es denn unbedingt sein muss, würde ich entsprechende abführende Zäpfchen nehmen, oder auch Klistiere. Bekommst du beides in der Apotheke.

LG BlumentoPferde96

Also, Medikamente hier abführende halte ich für auch nicht wirklich gesünder.
Klistiere sind übrigens auch Einläufe und hin und wieder ein Einlauf ist eher gesund als schädlich.
Wenn man einen schonenenden macht (pH Wert richtig einstellen) dann wird die Darmflora auch nicht so sehr durcheinander gebracht. Ein befreundeter Arzt meinte auch mal, dass nur der Enddarm gespült wird und diese Flora eh nicht die Welt bedeutet für den Darm.
Er kennt Patienten die täglich Einläufe machen und keine Probleme dabei haben und würde aus dieser Erfahrung heraus gegen jeden 2. Tag nichts sagen. Er meinte Lehrbuchmeinung sei sogar, dass ein wöchentlicher Einlauf gesund sei.

Daher würde ich diese nicht so verteufeln. Mir machen sie auch einfach Spass und sie tuen mir auch irgendwie gut :smile:

Grüße
 

Benutzer131604  (25)

Benutzer gesperrt
Also, Medikamente hier abführende halte ich für auch nicht wirklich gesünder.
Klistiere sind übrigens auch Einläufe und hin und wieder ein Einlauf ist eher gesund als schädlich.
Wenn man einen schonenenden macht (pH Wert richtig einstellen) dann wird die Darmflora auch nicht so sehr durcheinander gebracht. Ein befreundeter Arzt meinte auch mal, dass nur der Enddarm gespült wird und diese Flora eh nicht die Welt bedeutet für den Darm.
Er kennt Patienten die täglich Einläufe machen und keine Probleme dabei haben und würde aus dieser Erfahrung heraus gegen jeden 2. Tag nichts sagen. Er meinte Lehrbuchmeinung sei sogar, dass ein wöchentlicher Einlauf gesund sei.

Daher würde ich diese nicht so verteufeln. Mir machen sie auch einfach Spass und sie tuen mir auch irgendwie gut :smile:

Grüße

Vielen Dank für die Aufklärung! Bisher hab ich das von jeder Seite anders gehört.
 

Benutzer109059 

Meistens hier zu finden
Vielen Dank für die Aufklärung! Bisher hab ich das von jeder Seite anders gehört.
Na, also meine Wort ist auch nicht Gesetz, ich kann mich auch irren, aber ich lebe halt eher so. Es kann bestimmt Menschen geben, die es vll nicht so gut vertragen, aber wie gesagt, ich vertraue da dem Wort eines Mediziners schon sehr und selbst habe ich nur gute Erfahrungen :smile:
Von längeren erotischen Aufenthalten, bei denen ich bis zu 3 mal am Tag einen Einlauf hatte, habe ich auch keine Probleme bekommen :smile:
Gruß
 

Benutzer144689 

Benutzer gesperrt
Also ein Einlauf ist auf jeden Fall 100x besser für den Körper als ein Zäpfchen oder so ein Fertig-Klistier. Ein Einlauf ist ja nur Wasser.
 
1 Woche(n) später

Benutzer103008  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Am besten gehst du eine halbe Stunde vorher vorher aufs Klo. Bleib dabei am besten ein wenig länger sitzen. Manchmal meldet sich dann doch noch was an wenn man bereits vermeintlich fertig gewesen ist. danach beim duschen mache ich es mir dann meistens zum vordehnen mit Spucke und Fingern selbst anal. So bemerke ich vorher schon ob ggf etwas übrig geblieben ist. Bisher es hat glaube ich immer gut geklappt :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren