wie pflegt ihr im winter eure haare?

Benutzer34031  (31)

Benutzer gesperrt
hallo erstmal:smile:

im winter sind meine haare oft so trocken:frown: obwohl ich sämtliche sprays, und wachs verwende...

wie pflegt ihr eure haare damit sie schön gepflegt bleiben im winter?
habt ihr tipps damit die nicht so trocken aussehen?

meine jetz speziell längere haare, bei kurzen hat man ja weniger scherereien:smile:
 

Benutzer32811  (34)

...!
Ach, wird sich wohl um Haarspray handeln, bin von Pflegesprays ausgegangen. Haarspray würd ich bei trockenen Haaren ganz lassen.
 

Benutzer33741  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nicht zu viel waschen und nen leichtes bissle Wachs rein ... dat schützt das Haar vor Kälte und Trockenheit
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Nichts anderes als im Sommer, ab und zu eine Kur rein (Haarspray wird jeden Tag benutzt, ohne geht nicht :grin: )

Mir scheint du überpflegst deine Haare....wie starshine auch schon festgestellt hat :karate-ki
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Wie auch sonst. Shampoo für trockene/strapazierte Haare und ab und zu ne Kur.

Spray, Wachs, Gel, etc. nehme ich nie.
 

Benutzer6276  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich machs genauso wie im winter.
shampoo und spülung
 

Benutzer34031  (31)

Benutzer gesperrt
nehme keinen haarspray...
ich nehm diesen spray:

Link wurde entfernt

und dann kann man da die haare super leicht kämmen, aber trocken sehn sie noch immer aus..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
ich nehm von john frieda den conditioner und manchmal eine hair repair kur von gliss kur (mit seidenproteinen).
 
S

Benutzer

Gast
wenn du bei deiner spülung ne pflegende wirkung erzielen willst, kannst du sie 1:2 mit honig mischen (ein teil honig, 2 teile spülung), dann das ganze auf die haare pappen, und n bissl länger einwirken lassen (so 15 min, oder länger). macht schöne haare, und der honig verklebt auch nichts. ist auch für feine haare geeignet, die werden dann schön locker.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
hm,ich glaube pflegemittel machen die haare abhängig,is sicher genauso wie mit labello bei den lippen!

ich hab mit meinen haaren nie was gemacht und die haben immer tadellos ausgesehen!
 

Benutzer29948  (36)

Verbringt hier viel Zeit
gegen trockene haare im winter schmiere ich mir 2x die woche pures kokosöl oder monoiöl in die haare. einziehen lassen und dann ganz normal die haare waschen.
da fliegt nix, sie glänzen, sehen aber nicht fettig aus. gibts auch billig im supermarkt oder reformhaus! wenn du unraffiniertes nimmst riechts auch lecker nach kokos.
für den ansatz tu ich nix, da hab ich keine probleme mit. aber man könnte es da sicher auch hinschmieren wenn man danach gründlich wäscht.
 
S

Benutzer

Gast
im sommer wasche ich die haare jeden morgen ud föhne sie, trotzdem wird regelmäßig eine kur gemacht. meine friseure istz begeistert, weil ich unglaublich glänzende haare habe, und dass, obwohl ich mir strähnchen machen lasse :zwinker:
im winter/herbt, wenn es nich allzu warm ist, wasche ich mi die haare abend und lasse sie an der luft trocknen, um siue nicht dem fön auszusetzen. und haarspray kommt gar nich an mein tolles haar :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren