Wie oft schaut ihr fern?

Wie oft siehst du fern?

  • Nie!

    Stimmen: 1 1,2%
  • Nie! Ich schaue nur hin und wieder DVDs.

    Stimmen: 6 7,1%
  • Nicht regelmäßig. Weniger als 1mal in der Woche.

    Stimmen: 8 9,5%
  • Einige male pro Woche, aber nicht jeden Tag.

    Stimmen: 25 29,8%
  • Jeden Tag. Bis zu 3h.

    Stimmen: 31 36,9%
  • Jeden Tag. Mehr als 3h.

    Stimmen: 8 9,5%
  • Der Fernseher läuft IMMER wenn ich zuhause bin!

    Stimmen: 5 6,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    84

Benutzer48673 

Verbringt hier viel Zeit
Mit Internet sieht es schon anders aus :schuechte
hehe. ja das kenn ich. ist im prinzip meine ersatzdroge geworden. aber ich red mir immer ein, dass das besser ist, weil man wenigsten noch mitdenken muss.

Off-Topic:
die umfrage hier ist ja sowieso alles andere als repräsentativ, da sicherlich viele menschen hier internetjunkies sind! *g
 

Benutzer35896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schau eigentlich nur Fernsehen, wenn ich bei meinem Schatz bin oder halt bei Freunden.
Weil in meinem Zimmer hab ich keinen Fernseher und bin meistens eh am PC, und Wohnzimmer hab ich irgendwie keinen Bock.. :grin:
 

Benutzer64873 

Verbringt hier viel Zeit
Seitdem ich wieder bei meinen Eltern wohne, habe ich kein Fernseher mehr im Zimmer. Ich mag das nicht im Schlafzimmer. Jetzt gucke ich ganz selten mal bei meinen Eltern mit, aber auch nur mal eine Sendung in der Woche oder so.

Ich merke, dass ich es gar nicht vermisse und wenn ich dann unbedingt mal was sehen will, habe ich ja auch die Möglichkeit dazu. Allerdings vergess ich auch immer was ich gerne sehen wollte, wenns dann läuft...also wichtig ist es mir wohl wirklich nicht.

Früher hab ich einfach irgendwelche Sachen angeschaut, wenn ich im Bett lag. Und oft dachte ich wirklich dabei, was das doch für ein Scheiß ist, aber es war halt immer irgendwie bequem sich so berieseln zu lassen.
Falls ich mal irgendwann wieder eine eigene Wohnung haben sollte, hab ich bestimmt auch ein Fernseher, aber definitv nicht im Schlafzimmer!
 
D

Benutzer

Gast
Nicht regelmäßig. Weniger als 1mal in der Woche.
Letzte Woche hab ich ne Sendung zu Freddies 60. Geb. geguckt. Diese Woche 9/11.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
wir haben keinen Fernseher. Anfangs war das ne Geldfrage, ich hätte mir gar kein Gerät kaufen können. Inzwischen ist es eher ne Überzeugung - wir brauchen einfach keinen. Uns fehlt auch ohne Fernseher nichts. :smile:

DVDs gucken wir auf dem PC. Der Keks noch viel seltener als ich und ich schon sehr wenig (er darf nur, wenn es 3 Tage am Stück regnet und ihm langweilig wird, oder wenn er krank ist, ich gucke generell nur abends, wenn er schläft). Ich schau vielleicht alle 2-3 Wochen mal ne DVD an.

Bei meinem Freund, wenn wir dort übernachten, zapp ich mich schon auchmal durch die Programme. Mit dem meisten kann ich aber gar nix anfangen - Serien zum Beispiel guck ich schon aus Prinzip nicht an und sonst kommt ja oft überhaupt nichts gescheites... Wir schlafen aber auch nicht gerade häufig bei meinem Freund (einmal pro Woche vielleicht, wenn überhaupt) und wir hängen ja auch nicht jedes Mal, wenn wir dort sind, vorm Fernseher rum...

Nur Sportsendungen (Deutschland-Fußballspiele oder Biathlon oder Tour de France, wenn es mal keinen Doping-Skandal gibt) gucke ich bei meinen Eltern manchmal gezielt an - das ist aber gemütlich, wenn die ganze Familie vor dem Fernseher sitzt und alle die Deutschen anfeuern. *g*
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
MO-FR schaue ich von 16-22 fern bzw FR von 14 Uhr weg. Am SO guck ich so gut wie nie. Entweder ich unternehm da was fahre rum im äußersten Notfall (zb wenn Regen) guck ich ne DVD. SA Nachmittag ist Pflicht für Gilmore Girls. O.c guck ich nicht kauf ich mir dann auf DVD.

Meine Pflichtserien sind:

- Gilmore Girls
- Dawsons Creek
- Malcom mittendrinn
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Bevor ich mit meinem Freund zusammen war, hab ich maximal einmal die Woche ferngesehen, wenn halt gerade was kam, was ich unbedingt sehen wollte. Ich hab auch fast 5 Monate ganz ohne Fernseher gelebt.

Mein Freund ist aber ein kleiner Fernsehjunkie und mittlerweile hat er mich angesteckt. Ich gucke ca. an 4-5 Abenden die Woche irgendetwas.

Einfach nur so läuft der Fernseher bei mir nicht.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
jeden tag mehr als 3 stunden. in wirklichkeit bekomme ich aber nicht viel mit.
ich mag es einfach stimmen im hintergrund zu haben.​
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Manchmal tagelang nicht...aber wenn ich zu Hause abhänge und nicht grad lese oder Musik höre, dann läuft er manchmal einfach nur so, auch wenn ich meist gar nicht hingucke. Zum Glück verfolge ich keine Serien und muss mich nicht ärgern, wenn ich mal wieder eine Folge verpasst oder nicht aufgezeichnet habe.
 
K

Benutzer

Gast
Täglich.
So im Schnitt zwischen 30 min bis 2,5 Stunden.
Kann aber an manchen Tagen auch mal mehr bzw. weniger sein.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Nicht regelmäßig. Ungefähr 1x pro Woche.
DVDs/Filme schau ich auch nur selten, dafür gehe ich ab und zu ins Kino.
 
P

Benutzer

Gast
Ich guck jeden Tag wenn ich Zeit habe den Wedding Planer. Und dann noch Gilmore Girls, und das wars dann auch.
Ich hab früher mal mehr geguckt, aber irgendwie langweilt mich Fernsehen in letzter Zeit immer mehr. Nur der Wedding Planer nicht, den find ich super:herz: :smile:.
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Wenn ich nachhause komme, schalte ich auch meist sofort den Fernseher ein, allerdings läuft bei mir - so wie bei anderen MTV & Co. - meist N24, CNN oder BBC WN.

Am Abend schau ich dann ne halbe Stunde oder so PremiereWin um den einen oder anderen Euro zu verdienen und kurz vorm Einschlafen zappe ich meist zu einem der Shopping-Kanäle.

Im Großen und Ganzen schau ich allerdings fast nur News-Kanäle.

#Hannes#
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren