Wie offen geht ihr mit Pornos um?

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
mich würde mal interessieren, wie offen ihr, falls ihr denn überhaupt Pornos guckt, so mit dem Pornokonsum umgeht.
Redet ihr da auch mal mit Freunden drüber, also außerhalb des Internets, empfehlt ihr euch gegenseitig pornos oder tauscht ihr vielleicht manchmal was?

Also ist das halt in eurem Freundeskreis ein normales Thema oder doch eher was privates und tabu?
Also hier gehts jetzt nicht drum ob die Partnerin/der Partner das weiß oder mitguckt, sondern um den restlichen Freundeskreis.

Grüße, student85
 
C

Benutzer

Gast
Normales Thema von meiner Seite aus, viele können das nicht so ganz.

Wobei ich nur einen Porno besitze und der nicht wirklich erotisch ist, wenn dann schau ich eigentlich nur mit meiner Freundin.
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Wir reden hin und wieder über Pornofilme welche man besonders geil findet. Verliehen habe ich noch keine, da ich keine besitze. Ich leihe nur aus.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Das ist kein Thema in meinem Freundeskreis. Meine Freunde lehnen so etwas entweder ganz ab oder reden nicht darüber, und da ich jetzt auch nicht so das Interesse an Pornos habe, soll mir das recht sein.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Mit meinen Freunden habe ich andere direkte Gesprächsthemen als Pornofilme (...wobei... wäre bestimmt eine lustige Unterhaltung. "Boah, hast du schon gesehen, Junge Fickfotzen von Bauern genagelt 12", die eine Szene, wo der eine Typ sein Teil von hinten in..." - "Jaa, kenn ich, hab ich mir gestern erst geholt! Toller Film, schön gemacht, gute Story, geile Darstellerinnen, vor allem die Blonde da aus der einen Szene mit den 5 notgeilen Landwirten in der Kneipe!" - "Also, ihr habt doch keine Ahnung. Ich fand den Film total langweilig. Ihr müsst mal "Studentinnen im Spermarausch 9 - Im Hörsaal gevögelt" schauen, das sind echte Gefühle...").
Aber natürlich ist vorausgesetzt und wird auch durch gelegentliche Andeutungen klar, dass die Herren schon wissen, was ein Porno ist und wohl auch jeder, dem Inet sei Dank, über einen versteckten Ordner mit entsprechendem Inhalt verfügen :zwinker:
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
ist nen ganz normales thema...wird auch drüber gesprochen...
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Hab ich noch nie mit meinen Freundinnen drüber gesprochen, wäre aber kein Tabuthema für mich. Hat sich einfach nicht ergeben, weil ich Pornos nur mit meinem Freund schaue und von daher auch mit ihm drüber rede.
 

Benutzer80429  (35)

Benutzer gesperrt
Ich finde da auch nichts schlimmes oder besonderes dran. Spreche da mit Freundinnen ganz offen drüber.
lg
marina :zwinker:
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hmm ich habe leider kein porno, hab auch lange keinen mehr gesehen .


also ich bin sonst eigendlich ganz offen
 

Benutzer66033 

Verbringt hier viel Zeit
Von meiner Seite aus ist das ein normales Thema. Ich gucke zwar sehr selten Pornos, aber das wird nicht verheimlicht. Wir sprechen darüber, tauschen uns gegenseitig aus und haben auch schon welche zusammengeschaut auf ner Party von meiner Cousine lol...^^
 
A

Benutzer

Gast
Ein ganz normales Thema. Wenn ich welche hätte, würde ich sicher dazu stehen. Ich finde aber die meisten Pornos eher lächerlich als geil.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also ansehen tu ich die nur mit meinem partner!


aber wir tauschen auch ab und zu mit meiner schwester und ihrem freund :zwinker:
seh ich kein problem.

empfehlungen in dem sinne, können wir aneinander eher wenig geben.
sooo viele (erfahrungn mit verschiedenen dvd's) haben wir nun auch nicht. :zwinker:


aber wenn da wieder ein neuer dazu kommt, wird irgendwann mal getauscht.
 

Benutzer42581 

Verbringt hier viel Zeit
moin...

klar,warum sollte man nicht drüber reden!
heutzutage kommt man ja kaum an nackter haut vorbei..(inet,tv,..):eek:
ich selber mag pornos gerne-doch mein freund ahnt nichts davon...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mit Freunden unterhalte ich mich nicht über Pornos. Es interessiert keinen und mich interessiert es auch nicht, wer welche Pornos guckt und ob überhaupt.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Mit meinen weiblichen Freunden rede ich nicht darüber, weil ich bezweifle, dass sie Pornos gucken. Ich tus eigentlich auch eher selten. Mit männlichen Freunden spreche ich locker darüber.
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also, mein Freund und ich, wir haben zwar keine Pornos, aber wir leihen regenmäßig welche in der Videothek aus. Unsere Freunde wissen, dass wir diese "Leidenschaft" haben, aber geredet wird darüber nicht, denn seine Jungs sind "boa da geht die Post ab" und meine Mädels "igitt!"
Verklemmte Meute :smile:

lg, étoile
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren