Wie nebeneinander?

Wie liegt ihr nachts nebeneinander?

  • Mann links, Frau rechts

    Stimmen: 7 20,0%
  • Mann rechts, Frau links

    Stimmen: 16 45,7%
  • unterschiedlich, wechseln öfter mal

    Stimmen: 5 14,3%
  • bin solo

    Stimmen: 7 20,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    35

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wenn ihr mit einem Partner/einer Partnerin im Bett liegt/schlaft, wie liegt ihr dann, d.h. wer liegt rechts und wer links?
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Also am Anfang unserer Beziehung ist das noch unterschiedlich gewesen..mittlerweile ist es so, daß ich bei ihm auf der linken Seite schlafe und bei mir auf der rechten Seite ( aus der Sicht des Bettendes )...
 
S

Benutzer

Gast
*ähm* Von wo aus betrachtet denn? Wenn man vor dem Bett steht und draufschaut? Oder wenn man drinliegt?

Bei uns ist es so, wenn man DAVORSTEHT, liege ich rechts und er links... Eigentlich immer, haben uns das irgendwann mal so "angewöhnt", keine Ahnung, hat sich halt ergeben, auch deshalb, weil auf meiner Seite der Nachttisch steht und ich öfter mal noch lese und eine Ablage brauche, bei ihm steht der CD-Player, weil er öfter Musik zum Einschlafen hört...

Suzie
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
ist ganz unterschiedlich, wenn er bei mir übernachtet, dann liegt er meistens rechts und an der wand, aber manchmal lieg ich auch da! wenn wir bei ihm übernachten, dann liegt er links und wieder an der wand und ich dann rechts, obwohl manchmal lieg ich da auch links, aber eher selten! was mir da so auffällt, er leigt meistens an der wand und ich lieg an der "freien" seite! seltsam!
 

Benutzer6961  (33)

Verbringt hier viel Zeit
was is da so seltsam dran... ich bin auch eher so ein 'Wandkind'
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
Das hat bei uns gar nix mit den Seiten zu tun. Mein Schatz will immer an der Wand schlafen, daher weschlet die Seite halt immer mal wieder. Und ab und zu klau ich ihr auch "ihren" Platz an der Wand, um sie zu ärgern. :grin:
 

Benutzer7078 

Sehr bekannt hier
ja aber warum ist mann so ein 'wandkind' das würd mich ja jetzt mal interessieren! ist mir vorher nämlich noch nie aufgefallen, das er fast immer an der wand schläft!
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hehe da hat wohl noch jemand Harald Schmidt geschaut. Wollt ich gestern abend auch schon fragen.

Naja ich liege immer rechts. Hat auch nix mit der Tür zu tun wie sie heut gesagt haben weil die entweder davor ist oder auf der linken Seite.
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich lieg immer an der Wand und auch immer links. Das Bett muss also auch richtig stehen! :grin:
 

Benutzer6612  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Da Madamne ja immer außen pennen will, muss ich an der Wand schlafen, das ist, von oben betrachtet dann die linke Seite :smile:
Daher "mann links" auch wenn mir das wirklich egal ist. Nur ab und zu würd ich auch gern mal nach außen, denn schließlich bin ich ja der große Mensch und nicht sie, brauch also meeeehr Platz *g*, aber is mir im Endeffekt egal, lieb sie ja auch so!
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich bin solo, was ich auch gevotet habe... aber:

Bei meinem Ex hab ich bei ihm immer an der Wand gelegen, weil ich das besser find *g* keine Gefahr rauszupurzeln.
Bei mir auf der Couch hab ich dann automatisch auch auf der Seite gelegen.
 
H

Benutzer

Gast
bei uns ist es auch unterschiedlich. mal ehr an der wand mal ich, also er mal links, oder ich mal links.. aber wenn wir zusammen wohnen, wird es eine feste seite geben.. :grin:
ich schlafe eigentlich lieber an der wand. da fühlt man sich sooo sicher... *g* eine seite wand, andere seite dein schatz...
 

Benutzer3336  (36)

Meistens hier zu finden
Hmm, ich bin absolut kein Wandkind! :grin: Ich meine, bei meiner Freundin hab ich meistens in der Nacht die Wahl zwischen an der Wand zerquetscht oder rausgeworfen zu werden da Schlaf bei ihr ein "raumfordernder Prozeß" ist! *gg* Daher hab ich "rechts" angekreuzt da das vom Bettende bei ihr und bei mir rechts ist!
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also, wenn wir im bett liegen, schläft mein mann rechts und ich links*gg*... kann sich aber mit umzug ändern, denn ich werde niemalsnieimlebennienich in richtung tür schlafen
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Bin solo! Denke aber, dass ich eher auf der Seite zur Tür liegen würde. Weil muss hin und wieder nachts raus zum Einsatz (Feuerwehr) lol :grin:

Mit freundlichen, privaten(!) und kommunikativen Grüßen

Daniel
 
S

Benutzer

Gast
also auf malta hab ich links und er rechts geschlafen und bei ihm zu hause in OÖ hab ich rechts und er links geschlafen.

wie's sein wird wenn ich dann bei ihm wohn werden wir dann sehen. :smile:
 
K

Benutzer

Gast
Das wechselt... Aber im Moment schlaf ich *öhm* auf der linken Seite mitm Gesicht zur Wand und er dann so rechts daneben... :smile:
 

Benutzer261  (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich bin auch kein Wandkind... allein deswegen, weil ich in der Nacht mind. einmal aufs Klo muß und dann net immer über meinen Freund drüberkrabbeln will und ihn wohlmöglich auch weck.
Aber mittlerweile is das eh kein Thema mehr, weils Doppelbett mitten im Raum steht... und ich schlaf links von ihm (von der drinnen-lieg-Sicht gesehen *gg*)
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Also ich meinte von mir selbst aus gesehen, d.h. wenn sie z. B. links von mir schläft dann "Frau links, Mann rechts".
 

Benutzer3389  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hmm.. ich schlaffe immer an der wand!!!und er aussen:grin:

gruss BeazY
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren