wie mit dem partner weihnachten verbringen

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Helena schrieb:
Wäre das denn sooo schlimm? Mann, einmal im Jahr kann man sich doch auch mal Zeit für die Familie nehmen, finde ich.

Das muss aber nicht ausgerechnet an Weihnachten sein, find ich !

Mein Freund ist auch nicht bei mir. :frown: Ich kenn das Problem also nur zu gut. Bei ihm find ichs auch noch schlimmer ,weil es seine eigene Entscheidung ist und seine Familie ihn nicht "zwingt" oder so. Am 26. hat er dann Zeit für mich. Wie gnädig... :cry:
 
L

Benutzer

Gast
SottoVoce schrieb:
Am 26. hat er dann Zeit für mich. Wie gnädig... :cry:
da bin ich ganz deiner meinung.

bin nach einigem überlegen draufgekommen, dass es bei mir am nachmittag garnicht geht würd, weil ich da mit meinem geschwistern bei meinem dad bin also blieb für mich nur der abend übrig...

da ich die ganze sache nicht ganz geglaubt hab, bin ich halt auf frontalkurs gegangen. mein bruder meinte zwar ich spinne, denn es wird schon einen grund geben warum er zu mir sagt es gehe nicht, aber das war mir dann wurscht.

seine mom sagte am samstag abend: wenns den xy nicht geben würde dann würd sie sowieso im flieger sitzen, denn dass ist ihr immer alles zu stressig... also wieso sollte ich dann nicht mitfeiern...

das einzige wo ich da nicht ganz durchblick ist: viel. wollte er ja nur nicht dass ich dabei bin, aber wann seh ich ihn dann?? zu silvester... grrrrrrr.. :angryfire

findet ihr es blöd dass ich mit seiner mom selber geredet hab?? hab ich sie da nicht überrumpelt??
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
naja vielleicht hat er nur gedacht das seine mum was dagegen hat und sich nicht getraut selber zu fragen...
ich finds nicht blöd das du gefragt hast...du solltest deinen freund aber schon davon erzählen...
lg schaky
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Denk da wie Schaky: Erzähl es Deinem Freund, dass Du kommst und frag ihn halt nochmal, warum er es nicht wollte und meinte, das ginge nicht. Du hast ja mit seiner Mutter geredet und es geht ja doch... Frag ihn! :zwinker: Reden ist die Basis jeder Beziehung!

Und mein Freund hat am 26. garantiert ne motzige, launische Freundin... *seufz* *michjetztschonnichtmehrleidenkann*
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@sotto...sei ihm nicht böse wegen weihnachten...dein freund hat da diese vorstellung nur mit seiner family zu feiern...vom prinzip her könnt ich ja auch sauer auf meinen freund sein...weil er mit seiner familie feiert...also trags tapfer...knutsch ihm am 26 ab....
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
@Schaky: Wir wohnen zusammen und er sagt, er will mich heiraten - aber Weihnachten feiert er mit seiner Familie und nimmt mich nicht mit. Ich bin nicht sauer - ich bin verletzt!
 
G

Benutzer

Gast
hm, wenn ich das ganze weihnachtstheater nicht für meine tochter aufführen würde, ich würd glaub ich gar nicht groß feiern. letztes/vorletztes jahr haben ich und mein ex alleine mit unserer maus gefeiert. heuer will keinr von uns auf sie verzichten. er abr auch nicht auf seine familie. also fahre ich auch zu meiner, damit wir gemeinsam am 24. feiern können. also meine eltern, meine zwei brüder, der neue freund meiner mutter, die freundin meines bruders, meine tochter und mein ex sitzen um den weihnachtsbaum, warten auf das christkind und singen weihnachtslieder. :grin:
hab ich schon gesagt, dass wir buddhisten sind? :grin:

@ sottovoce
ich würd an die decke gehen

ich bin noch am überlegn, soll ich meinen freund auch einladen :eek4:
 
L

Benutzer

Gast
SottoVoce schrieb:
@Schaky: Wir wohnen zusammen und er sagt, er will mich heiraten - aber Weihnachten feiert er mit seiner Familie und nimmt mich nicht mit. Ich bin nicht sauer - ich bin verletzt!

versteh dich total, aber wieso nimmt er dich nicht mit???
ich würd dem meinen die hölle heiß machen wenns so wäre. hab mir grad letztens mal gedacht, was wäre wenn wir zusammen wohnen täten, dann würd ich ihn am 24. nicht sehn, weil er da bei mami is und am 25 und 26 bei der ganze verwandtschaft und heim kommen tut er nur zum schlafen...


übrigens, meinem freund hab ichs heut gleich nach dem ich mit ihr geredet hab gesagt. er hat mal blöd drein geschaut und aha ok gesagt... mehr nicht....
 

Benutzer25191 

Verbringt hier viel Zeit
also wir beide gehen am 23.12 noch auf eine recht coole party zusammen und ich werd dann bei ihr schlafen da ihre mama am 24.12. geburtstag hat und mich zum brunch eingeladen hat.. gegen 3uhr geht sie dann mit ihrer familie in die kirche und ich fahr nach haus zu meinen eltern und geschwistern wo ich dann auch den heiligabend verbringen werde.. und dann, ich denk mal so gegen 0uhr werd ich von meiner süßen einen anruf erhalten, dass sie nun auch fertig ist mit den familien-festlichkeiten und sich auf den weg zu mir machen wird.. und dann werden wir unter meinem schönen weihnachtsbaum eine besinnliche bescherung zelebrieren.. :smile:

am 25. bin ich bei ihr zum essen eingeladen, am 26. sie bei mir und am 27. gehts nach london für uns beide.. :smile:
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@littlesunshine
das problem bei sotto ist das die mutter von ihrem freund sie aus irgend nen unerfindlichen grund nicht leiden kann...vielleicht weil sie nen kind hat, was nicht von ihren sohn ist...ne kein plan...
also kann ihr freund sie garnicht mitbringen...andererseits will er ja auch nach hause...
steht im thread schwiegermütter...
@sotto ich glaub ich würd einfach nen schönes weihnachtsfest mit meinen kleinen sohn haben und soll er doch machen was er will...
wenn seine mum sich endlich mal einkriegt dann werdet ihr auch zusammen weihnachten feiern...
kann dein freund nicht schon am 25ten zurückkommen? vielleicht solltet ihr nochmal drüber reden...

lg schaky
 
L

Benutzer

Gast
@shacky

ok, das wusste ich nicht, is jetzt natürlich ein anderes problem...

ich finds dennoch komisch, dass er nicht schon am 25. zurück kommt und sie ganz alleine lässt...
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
@sunshine vielleicht muß sie es ihm einfach nur nochmal sagen das sie sich echt drüber freuen würde wenn er nen tag eher wieder kommt...
ist manchmal nur nen mißverständnis...hast du deinen freund schon wegen weihnachten bescheid gesagt? das mit den dessous find ich ne richtig gute idee werd auch welche für meinen freund am 25ten anziehen...muß nur noch die richtig auftreiben...

lg schaky
 
L

Benutzer

Gast
@schacky

ja, habs am gleich nachdem ich mit seiner mom geredet hab gesagt. er hat total verwundert drein gschaut. vielleicht is es ja wirklich so gewesen dass seine mom nicht wollte dass ich dabei bin, aber nachdem ich sie direkt gefragt hab kann sie ja schlecht nein sagen...

von einer überraschung weis er was, aber dass es so was geiles is weis er nicht... ein rotes negligé das bis etwas unter die hüfte geht, dazu um die brust und rund um den rock?(also untenrum) ein schwarzes plüschband und dazu noch schwarze stiefel und eine schware federn boa... ein kumpel von mir sagte schon damit hauts ihn um.. :link:

nur was ich anders geplant hab, das ding zieh ich nicht unter meinem mantel an, sondern nehms so mit, denn wenn da noch verwandte sind und ich mich womöglich ausziehn muss und dazu setzen, dann ist das nicht gscheit mit dem ding da drunter... :engel:
 
N

Benutzer

Gast
Bei uns ist das Gott sei Dank etwas leichter...

Jeder ist bei seiner Family daheim und feiert... später, wenn der ganze Spaß bei mir zu ende geht ( Feier mit meiner Mam, meiner Oma und meiner Groß-Tante, das heißt - es ist spätestens um 20:00 alles vorbei, denn da müssen sie dann in die Kirche oder ins Bett, sind ja doch schon ein wenig alt ;-), dann fahr ich die beiden älteren Damen nach Haus und anschließend gehts zu meiner Freundin!

Dort empfängt mich dann die ganze Family, die mich am liebsten von Anfang an dabei haben will...

Früher oder später wenn wir eine eigene Wohnung haben, wird sich der ganze Spaß eh mal ändern... dann wird bei uns gefeiert bzw. wir feiern alle zusammen bei einem Teil der Familie...

"Stellt euch doch mal vor, ihr habt Nachwuchs"

- Was macht ihr denn dann.....

Grüße!
 

Benutzer24178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
tja das thema hab ich auch schon mit meinen eltern besprochen...und meine eltern haben zu mir bis jetzt jedes jahr gesagt...wenn du lieber bei deinen freund feiern willst dann brauchst du nich kommen...aber ich weiß das würd ihnen das herz brechen...und die mum von meinen freund würde weihnachten allein zuhause sitzen...seine mum ist ja schon immer total traurig wenn wir mal nen wochenende nicht kommen...ise hat nämlich nur ihren sohn...
das macht mir echt die größten sorgen

@sunshine sieht bestimmt gut aus *gg*

lg schaky
 

Benutzer10270  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Seh meinen Freund auch erst am 26 oder 27 denk ich, ist zwar schade, aber das ist halt so wenn man mit der familie feiert! Tuh ich ja auch, und dann sieht man sich halt am nächsten Tag und hat ihn dann ganz für sich ohne die Verwanten!
Mir wär das zwar auch egal mit den zu feiern, hab auch schon gefragt ob mein freund nicht am 25. mit kommen will zu meinen verwanten aber kann auch verstehen das er nicht kommmt, da seine familie auch dann da ist!

Also...
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
Also ich finde das nicht gut, dass Du seine Mutter gefragt hast.
Also wenn ich dein Freund wäre,dann wär ich davon gar nicht so begeistert übergangen zu werden. Da würd ich mich fragen warum Du das über meine Mutter machst und nicht nochmal mich selbst direkt fragst. Weihnachten feiert man nun mal mit seiner Familie- da muß man sich dann als Freundin nicht unbedingt mit reindrängen -da kann man doch mal notfalls einen Tag auf den Freund verzichten. Also ich wär da viel zu stolz mich einfach bei den Eltern des Partners selbt einzuladen.
Kommt natürlich auch darauf an wie Du dich verhältst. Wenn Du jetzt nur zu ihm kommst,den Eltern mal kurz frohe weihnachten wünscht und Dich mit dem Freund in sein Zimmer verdrückst würd ich das nicht gerade sehr toll finden wenn ich mich in die Lage der Eltern reinversetzen würde.
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
hm mein schtaz und ich verbringen weihnahcten auch immer getrennt. zum einen weils ne fernbeziehung ist, zum andren möcht ich weihnahcten auch mit meiner family feiern. klar wenn er hier wohnen würde würd ich ihn auch sehn wollen..aber auch nur so 1-2 stunden dann später abends...verstehe nicht wieso man immer wie die gllucken zusammen hängen muss

bin nach einigem überlegen draufgekommen, dass es bei mir am nachmittag garnicht geht würd, weil ich da mit meinem geschwistern bei meinem dad bin also blieb für mich nur der abend übrig.
und wenn es dir doch soooo wichtig ist ihn zu sehn, wieso kommt er dann nciht einfach mit zu deinem dad? willst DU ihn etwa nicht bei deiner famiölie bei haben? aber bei ihm musst du unbedingt hin?
ich versteh das ganze problem irgendwie nciht...
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
SunShineDream schrieb:
klar wenn er hier wohnen würde würd ich ihn auch sehn wollen..aber auch nur so 1-2 stunden dann später abends...verstehe nicht wieso man immer wie die gllucken zusammen hängen muss

genauso seh ich das auch. Dieses ewige Geheule immer ,nur weil der freund mal mit der Family einen Abend verbringt.

Mir persönlich würd so ne Freundin sowas auf den Geist gehen,wenn ich das Gefühl hab die will ständig um mich herum sein. Man braucht ja auch mal Luft zum Atmen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren