wie mache ich bestimmte geschmacksrichtungen beim sperma?

K

Benutzer

Gast
laut meiner frau schmeckt mein sperma bitter? naja oder so.,

ich finde das bisle salzig.

ich moechte gerne das er süß shcmeckt.
kennt ihr vllt was dazu beiträg, dass es süß ist? was musst ich essen? wie lange vor dem orgasmus..

thx im vorraus kingkong
 

Benutzer8944 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo KingKong,

schau doch mal hier...Suche


Das ist eine Suchfunktion mit der du mal nach deinen Fragen suchen kannst...Das Thema war schon mehrfach vorhanden, vielleicht solltest du erst nach bestehenden Postings suchen und dann deine ungeklärten Fragen anschließend posten.

bis dann
 
K

Benutzer

Gast
vielen dank und entschuldigung, ick hab noch keine ahnung hier von
 

Benutzer8944 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist kein Problem, ich sah ja das du "neu" bist...

deswegen habe ich dir auch direkt die "Suchfunktion" unter die Nase gehalten...:smile:

Das hilft dir in Zukunft sicher weiter...
 
K

Benutzer

Gast
so also ich werde mich vorwiegen mit erdbeeren und ananas ernährend und dann mal berichten ob das was gebracht hat.
 
K

Benutzer

Gast
Original geschrieben von Luzi
Mahlzeit! :grin: Und viel Glück, Erdbeeren im Winter zu finden! *gg*

müller milch mit erdbeeren..*G**
sonst probiere ich erstmal mit einer sorte, dann weiß ich genau was das einzeln bring
 
A

Benutzer

Gast
somal erdbeeren eigentlich nach meinem wissen besser für die frau und ihren geschmack ist....aber nun ja
 
M

Benutzer

Gast
Quatsch es gibt noch erdbeeren zu kaufen bei uns zumindest schon noch....g
hmm vielleicht kann man ja allgemein mit obst das sperma schmackhafter machen??
 
S

Benutzer

Gast
hier noch was

"nach dem verzehr von nahrungsmitteln wie melone, kiwi, ananas, stangensellerie oder erdbeeren hat der männliche samen einen etwas anderen, süßeren geschmack."

erdbeeren gibts ja auch gefroren.
 
S

Benutzer

Gast
ich und mein freund schwören auf ananas... wurde ja auch schon berichtet hier... wenn ich wieder haufenweise dosenananas im kühlschrank stehen hab, weiss er schon was sache ist :grin: zum glück lieben wir beide ananas und somit schmeckts beim blasen immer *grins*
 
J

Benutzer

Gast
vor allem kein bier trinken!
außerdem kein knoblauch oder aspirin und wie schon gesagt wurde auch nicht rauchen.
 
2 Woche(n) später
K

Benutzer

Gast
so da ich kein bier oder knobloch esse..etc

so habe eine ganze woche nur ananas und obst gegessen..wenig fleisch..fazit schmeckt total neutral.

dann wieder alles moegliche gegessen..viel schweinefleisch, curry wurst :zwinker:, gemuese..etc kein ananas ..fazit bitter
 

Benutzer6612  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Kein Kaffee trinken, gilt auch für die Frau :grin:

Alpha-Skull
 

Benutzer9592 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab, angeregt durch einige Beiträge hier, in den letzten 2 Tagen 2 Dosen Ananas verdückt, ansonsten alles wie immer (in Massen Wein und Kaffee, etwas Fleisch, kein Nikotin).

Fazit: Es schmeckt tatsächlich besser, oder eigentlich nur weniger streng. Der etwas scharf-bittere Geschmack ist weg, es ist jetzt mild und vielleicht ganz zart süss/salzig/sauer.

Eine echte Konkurrenz für Zabaione oder Bananenmilkshake wird´s aber wohl nie werden. Und da das Haupt"problem" doch bei den meisten nicht der Geschmack ist, sondern die Konsistenz, wird sich mein Ananas-Konsum wohl wieder normalisieren.
 
K

Benutzer

Gast
werde heute wieder 2dosen aus supermarkt kaufen und erneut berichten :zwinker:

liebe grüße tozaone
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren