Wie lernt man neue Frauen kennen? obwohl schüchtern

Benutzer107070 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo

ich habe ne frage wie lernt man frauen kennen? der wiederspruch: man ist extrem schüchtern weiß nicht was reden und hat extreme hemmungen hat so zu sein wie man ist? auf deutsch. man ist verlegen, verschlossen und man schaut nur in der gegend rum (komplett auf partys angesetzt.)

postet mal tipps.
 

Benutzer105995 

Sorgt für Gesprächsstoff
:cry: Deutsch ... Leistungskurs! Kann ich "echt krass" empfehlen! Die hübschesten Mädchen!!! Insbesondere für schüchterne Kerle. :ashamed:
 

Benutzer664 

Verbringt hier viel Zeit
Hinterfrag mal warum du schüchtern bist. Gibts da einen Grund? Wenn du zu schüchtern bist um auf Frauen zuzugehen hilft für den Anfang vielleicht auch ein Blick. Es gibt auch Frauen die schüchterne Jungs mögen, aber irgendwie muss rüberkommen, dass da eine Sympathie ist...wenn du nur in der Ecke sitzt und auf den Boden starrst klappt das natürlich nicht. Also, immer schön in die Augen schauen...
Und ich wiederhole die Frage: "Gibts einen Grund warum du Schüchtern bist? Schämst du dich für etwas?"
 

Benutzer36070 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt auch Frauen die schüchterne Jungs mögen
Blödsinn, so etwas gibt es in der Realität nicht !!!

Keine Frau mag schüchterne Männer. Gefragt ist das Alphatier und der Arschlochtyp mit Charme und Humor.

Du musst schon aktiv werden und die Mädels ansprechen.
 

Benutzer77857 

Meistens hier zu finden
:cry: Deutsch ... Leistungskurs! Kann ich "echt krass" empfehlen! Die hübschesten Mädchen!!! Insbesondere für schüchterne Kerle. :ashamed:

Versetzt es dir Berge auf jemanden hinzutreten, der schon am Boden liegt bzw. um Hilfe bittet? Menschen wie du sind dafür verantwortlich, dass unsere Gesellschaft so ist, wie sie eben ist. Was ich damit meine, wirst schon wissen - und außerdem sind Satzzeichen keine Rudeltiere.

===

Zum Thema: Schüchternheit bekämpft man durch Überwindung und Erfahrung, irgendwann bist ja auch ohne Stützen mit dem Rad gefahren oder? Vielleicht wirst ein paar Mal aufs Maul fliegen und Abfuhren bekommen aber diese solltest du aber nicht auf dich selbst als Person (Aussehen etc.) sondern rein auf dein Auftreten beziehen.

Wenn dir ein Mädel, zu dem du "Hallo" gesagt hast mit "Hey Alter, VERPISS dich doch einfach" antwortet weißt du, dass die Kleine echte Probleme mit sich rumschleppt, weil so eine Reaktion einfach abnormal ist.

Sprich nur Mädels an, die dich WIRKLICH interessieren - und spür dieses Interesse auch in dir, hab Spaß daran sie anzusprechen. Vielleicht wirds nur ein Gestammel werden, dann kannst ja auch selbst drüber lachen. Oder es entwickelt sich ein Gespräch von einigen Minuten und ihr geht mit einem fröhlichen "Tschüß, man sieht sich" davon - oder, oder, oder... der Ausgang sollte dir egal sein. Menschen, die einen interessieren, anzusprechen, ist einfach positiv - oder glaubst du nicht, dass sich ein Mädel darüber freut, wenn sie angesprochen wird? Ist doch gut für ihr Selbstwertgefühl - also bist' zu guter Letzt noch ein Wohltäter :smile:

Fakt ist nur: ins kalte Wasser wirst du springen müssen, alles andere ist einfach unrealistisch.

Geh raus und sei mutig!

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:30 -----------

Blödsinn, so etwas gibt es in der Realität nicht !!!

Keine Frau mag schüchterne Männer. Gefragt ist das Alphatier und der Arschlochtyp mit Charme und Humor.

Du musst schon aktiv werden und die Mädels ansprechen.

Da hat einer PU für sich entdeckt.

Frauen stehen auf Arschlöcher... so, so. Dein Vater ist also ein Arschloch? Also meiner war keines und meine Mutter hat ihn solange geliebt, bis er ebens ins Gras gebissen hat.

Bitte niemals die Begriffe "Männlichkeit" mit"Arschlochverhalten" verwechseln.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Kann mir mal bitte jemand erklären, was ihr unter "schüchtern" versteht?

Ich kenne mindestens 3 verschiedene Schattierungen von Schüchternheit:

- schüchtern und distanziert
- schüchtern und ängstlich
- schüchtern und charmant

Einen Mann mit der ersten Schattierung find ich unspannend, einen Mann mit der zweiten Schattierung find ich abtörnend, einen Mann mit der dritten Schattierung hingegen find ich ganz süß und mit dem hab ich viel zu lachen. Üblicherweise ist das der Typ Mann, der einen scharfsinnigen Humor hat und seine Schüchternheit mit Doppeldeutigkeit im Ausdruck, kecken Blicken und einem schelmischen Grinsen kompensiert, mich neckt und sich vorsichtig, Schritt für Schritt in mein Herz und meinen Kopf einschleust. Der Mann, der bescheiden interessant ist und nicht die oberflächliche Ausstrahlung eines geilen Stechers hat. Ich mag diese Sorte Mann. Das waren die, die für eine Beziehung gut waren, nicht nur für eine Affäre.
 

Benutzer77857 

Meistens hier zu finden
omega712;6074617 schrieb:

*uff* da wird einem echt schlecht, wenn man die Postings in diesem Thread liest...
Aber nochmal: die meisten (gesunden) Frauen sind mit MÄNNERN zusammen die sich eben dadurch auszeichnen, dass sie

a.) ein geregeltes Leben haben
b.) Selbstvertrauen haben
c.) sich nicht schlecht behandeln lassen
d.) unabhängig sind
e.) sexuell sind
f.) sich und ihre Meinungen nicht verbiegen lassen
g.) Führungsqualitäten aufweisen

Das sind aber positive weil STARKE Eigenschaften.
Klar gibts genug Frauen, die mit Arschlöchern zusammen sind! Nur sind das Frauen, die selbst kein großes Selbstvertrauen haben. Ne gesunde Frau, wird nicht mit einem Arschloch zusammen kommen und sich entsprechend nicht schlecht behandeln lassen und umgekehrt wird ein gesunder Mann keine Frau zur Freundin nehmen, die sich dadurch auszeichnet hörig, abhängig und ohne Selbstbewußtsein zu sein.
 

Benutzer36070 

Verbringt hier viel Zeit
- schüchtern und distanziert
- schüchtern und ängstlich

Einen Mann mit der ersten Schattierung find ich unspannend, einen Mann mit der zweiten Schattierung find ich abtörnend...

Das sagt doch alles, oder?

Demnach hat Yuffy wie er eingangs schrieb "man ist extrem schüchtern weiß nicht was reden und hat extreme hemmungen hat so zu sein wie man ist? auf deutsch. man ist verlegen, verschlossen und man schaut nur in der gegend rum.." mit seinem Verhalten keine reale Chance ein Mädel kennenzulernen, oder?!

Mann ist das traurig heutzutage, aber so ist eben die Realität.

@rough_rider
Ja, da gebe ich Dir Recht.
Problem ist nur..., siehe oben.

Es wird in der heutigen Zeit einfach immer schwieriger bis fast unmöglich eine Frau kennenzulernen. Spreche da aus eigener, leidvoller Erfahrung. Da ist es auch völlig egal, was für einen Status er besitzt. Entscheidend allein - bei Frauen - ist das Aussehen und die stetig wachsenden Ansprüche an den Mann.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Das sagt doch alles, oder?

Demnach hat Yuffy wie er eingangs schrieb "man ist extrem schüchtern weiß nicht was reden und hat extreme hemmungen hat so zu sein wie man ist? auf deutsch. man ist verlegen, verschlossen und man schaut nur in der gegend rum.." mit seinem Verhalten keine reale Chance ein Mädel kennenzulernen, oder?!

Mann ist das traurig heutzutage, aber so ist eben die Realität.

@rough_rider
Ja, da gebe ich Dir Recht.
Problem ist nur..., siehe oben.

Es wird in der heutigen Zeit einfach immer schwieriger bis fast unmöglich eine Frau kennenzulernen. Spreche da aus eigener, leidvoller Erfahrung. Da ist es auch völlig egal, was für einen Status er besitzt. Entscheidend allein - bei Frauen - ist das Aussehen und die stetig wachsenden Ansprüche an den Mann.

Naja, wenn ich soviel sagen darf: An der Schüchternheit alleine liegt's nicht. Das war alles, was ich mit meinem Post aussagen wollte. Ich mag's nicht, wenn immer gegen die Schüchternheit gewettert wird. ICH MAG SCHÜCHTERNE MÄNNER UND ICH WILL, DASS ES DIE BITTE AUCH WEITERHIN NOCH GIBT! :ashamed:

Ansonsten:

- schüchtern und distanziert -> Distanziertheit lässt sich leicht als Desinteresse interpretieren. Desinteresse von der anderen Person erzeugt in mir alles andere als Interesse, sondern allenfalls auch Desinteresse. Natürlich sollte man da was dran ändern, offener werden, auf andere Leute zugehen und eingehen lernen.

- schüchtern und ängstlich -> Nun ja, Angst gehört wirklich nicht zu den Faktoren, die bei Flirtspielen/Beziehungsanbahnung etwas verloren haben. Dann macht das nämlich keinen Spaß. Leute kennenlernen, interagieren, etc. soll idealerweise etwas sein, was man genießt und was keine Pflichtübung oder Zwang sein soll. Daher ist Angst bei der Partnersuche eine schlechte Voraussetzung. Ich denke, das kann man nachvollziehen.

Und ich sehe eigentlich nicht ein, dass es als Mann schwierig bis unmöglich sein soll Frauen kennenzulernen. Ich als Frau lerne ständig Männer kennen. Also, viele Männer schaffen das, warum nicht auch du oder der TS. Am Aussehen liegt's garantiert nicht. Männer sind da viel wählerischer als Frauen, was das Aussehen anbelangt.
 

Benutzer36070 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt aber genug Menschen, die es einfach nicht fertig bringen über Ihren Schatten zu springen und offen auf unbekannte Menschen zuzugehen. Schau Dich mal Im Forum um. Es gibt genügend Beiträge zu diesem Thema.

Dass Du als Frau ständig Männer kennenlernst ist das Privileg der Frauen. Sie haben dieses Problem des kennenlernens ja nicht. Es wird ja von Euch erwartet angesprochen zu werden. Auch im Zeitalter der Emanzipation.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Es gibt aber genug Menschen, die es einfach nicht fertig bringen über Ihren Schatten zu springen und offen auf unbekannte Menschen zuzugehen. Schau Dich mal Im Forum um. Es gibt genügend Beiträge zu diesem Thema.

Dass Du als Frau ständig Männer kennenlernst ist das Privileg der Frauen. Sie haben dieses Problem des kennenlernens ja nicht. Es wird ja von Euch erwartet angesprochen zu werden. Auch im Zeitalter der Emanzipation.

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Du kennst mich nicht. Ich habe überhaupt keine Probleme, auf fremde Menschen zuzugehen und mache das daher auch. Und da ich auf schüchterne Männer stehe, die mich sicher nie von alleine ansprechen, kannst du dir vorstellen, wie ich bisher zu meinen Beziehungen gekommen bin :zwinker:

Ich finde aber nicht, dass es unbedingt notwendig ist, auf fremde Menschen zuzugehen. Es gibt immer Männer, die glauben, sie müssten ihre Traumfrau auf der Straße oder in der Disco kennenlernen, irgendeine Frau, die schön auf der Tanzfläche ihre Hüften schwingt oder auf der Straße einen hochhackigen Fuß vor den anderen setzt. Ein schüchterner Mensch muss entweder seine Schüchternheit ablegen oder er muss schauen, dass er Frauen woanders kennenlernt. Letzteres finde ich persönlich authentischer und einfacher umzusetzen. Warum in der Disco herumbaggern und sein Glück dort versuchen, wo irgendwelche Random-Chicks rumlaufen, wo man selbst Schwierigkeiten hat aufzufallen, wo man sich nicht wohl fühlt, etc.? Werd ich nie verstehen. Haltet euch dort auf, wo ihr eine gute Figur macht und wo es Frauen gibt. Stichworte: Hobby, Verein, Freundeskreis, Arbeitsstelle. Wenn es dort keine Frauen gibt, dann kümmert euch drum, dass ihr diese Dinge insofern verändert, dass es dort Frauen gibt. In diesem Umfeld ist es für eine schüchterne Person viel leichter, Kontakt zu anderen Menschen/Frauen aufzunehmen, und vor allem, darin auch zu glänzen.

Und ja, wenn ihr schüchtern und ängstlich/distanziert seid, dann arbeitet auch daran. Öfters mal lächeln hilft schon enorm. Ihr wisst ja gar nicht, was ein freundliches, offenes Gesicht an der Ausstrahlung alles verändern kann.
 

Benutzer107279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin auch süchtern und weis auch nie was ich sagen soll daher einfach antanzen augenkontakt aufbauen oder einfach von hinten antanzen an die hüfte packen die drehen sich um kucken wen du ihnen gefällst tanzen sie wen sie weiter tanz von der hüfte deine hände auf ihren bauch rutschen lassen dann wird sie dein glied mit ihren schwanz massieren oder halt ein schritt nach vorne gehen und dann ist halt korp xD so mache ich das
 

Benutzer36070 

Verbringt hier viel Zeit
Ich selbst bezeichne mich jetzt nicht als unbedingt schüchtern, eher skeptisch, distanziert, abwartend und beobachtend und kann sagen, dass Hobby, Verein, Freundeskreis oder Arbeit ausscheiden.

Im Freundeskreis sind alle i.d.R vergeben. Frauen, die mal von dem einen oder anderen mitgebracht wurden sind entweder vergeben oder an einem nicht interessiert. Standardspruch: "Sorry, bist nicht mein Typ". Auf Arbeit ebenso. Habe häufig den Spruch von Frauen zu hören bekommen, dass ein Arbeitskollege unter gar keinen Umständen für eine Beziehung, Affäre, whatever in Frage käme. Auch wenn er in einer anderen Abteilung tätig ist.

Ich selbst betreibe in meiner Freizeit 2-3x die Woche Kraftsport und treffe dort überwiegend Männer an. Es gibt sicherlich dort auch Frauen, nur wollen die bestimmt nicht angesprochen werden. Es gab welche, die das versucht haben und mir erzählten, dass sie nur abgewiesen wurden. Ich kenne in der hinsicht keine Erfolgsgeschichte.

Einfach so eine Frau anzulächeln ist nicht jedem gegeben und aufgrund zahlloser Enttäuschungen, Verarschungen und Niederlagen fällt es den wenigsten leicht dies einfach so zu tun.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich sag nur: Hobbys insofern verändern, dass man dort auch auf Frauen trifft. Wenn man sich hauptsächlich mit Männern umgibt, darf man sich nicht wundern, wenn man wenig Frauen kennenlernt. Und ja, man muss auch ein gutes Auftreten haben, gepflegt sein ist zumindest nie verkehrt.
 

Benutzer36070 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, Tanzen zum Beispiel. Nur für mich wäre das nichts.
 

Benutzer77857 

Meistens hier zu finden
Entscheidend allein - bei Frauen - ist das Aussehen und die stetig wachsenden Ansprüche an den Mann.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass dem nicht so ist. Hab ich schon mal woanders geschrieben: Die Aussage "eigentlich warst du gar nicht mein Typ" geht auf keine Kuhhaut!

Vielleicht kommts aber auch drauf an in welchen Teichen man fischt. Oberflächliche Tussies die sich mit Gucci-Taschen kaufen oder beeindrucken lassen oder Männer nach dem Haben und nicht nach dem Sein bewerten, interessieren mich nicht (nichtmal körperlich).

Klarerweise ists für Frauen wichtig, dass er GUT aussieht. Nur bezweifliche ich, dass sich GUT rein auf Körperbau und Gesicht beschränken. Die Ausstrahlung/das Auftreten u.v.m. machen einen Großteil von der Attraktivität eines Mannes aus! Ich kenne nen Typen der drei Diskotheken besitzt. Er ist ca. 165-168, glatzköpfig (aber keine stylische Glatze, sondern irgendwelche Haarreste) und seine Freundin zählt zu den hübschesten Frauen, die ich persönlich kenne.
Wenn du mit ihm sprichst merkst du, dass der Typ was am Kasten hat. Ja, er hat Kohle - aber diese ist ein Nebenprodukt von seinen Leistungen. Der Typ ist ein MACHER und einer, der was in Gegenwart anderer darstellt. Ein Typ der nen Adoniskörper hat, dafür nur Scheiße labert, fällt im Vergleich zu ihm bei 8 von 10 Frauen durch, da bin ich mir ganz sicher.

Wenn Frauen hübsche Männer so wichtig wären: gäbe es nicht viel mehr einschlägige Filme, Magazine usw.? Glaubst du die Erotikindustrie ließe sich dieses Geschäft entgehen? Frag mal Frauen aus deinem Freundes-/Bekanntenkreis, ob sie scharf werden, wenn sie in nem Magazin nen hübschen Mann sehen. Wie's umgekehrt ist brauch ich dir nicht zu sagen...
 

Benutzer107070 

Sorgt für Gesprächsstoff
Blödsinn, so etwas gibt es in der Realität nicht !!!

Keine Frau mag schüchterne Männer. Gefragt ist das Alphatier und der Arschlochtyp mit Charme und Humor.

Du musst schon aktiv werden und die Mädels ansprechen.


ähm sorry. wenn du schon pu machst dann mache es richtig! pu schreibt niemals vor das du ein arschloch sein musst bzw alphatier :zwinker: ganz im gegenteil. das mit dem Alpha ist richtig du sollst Alpha sein aber kein Alphatier. Mmmh. der beitrag ist n riesen fail weißt du das?Ich kenne mich auch ein bisschen mit PU aus :zwinker:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Entweder du "trainierst" dir mehr Selbstbewusstsein an, denn du wirst nicht drum herum kommen deine Schüchternheit ein klein wenig abzulegen.
Manchmal ergibt es sich einfach, dass man jemanden kennen lernt, z.B. bei gemeinsamen Hobbies (Tanz, Schwimm, Kochkurse, etc.)
Mit Vorsicht zu genießen (kommt jetzt auch sehr auf dein Alter an) sind Online (Single)börsen.
Vielleicht könntest du dort auch mal dein Glück versuchen, da fällt es leichter Mädchen kennenzulernen und sich mit ihnen zu unterhalten!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren