wie lange verkehr bis zum orgasmus?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
J

josh_1

Gast
hallo,
meine freundin kommt einfach nicht zum orgasmus,egal was ich anstelle.ich bin sehr zärtlich zu ihr,verwöhne sie beim vorspiel mit lippen und zunge.sie sagt das es ihr sehr gefällt.der eigentliche akt dauert auch meistens 20-30 minuten.wir probieren auch mehrere stellungen aus,aber es klappt einfach nicht.

mich würde interessieren wie lange ihr mädels ungefähr braucht um einen vaginalen orgasmus zu bekommen.20 minuten müssten normal reichen oder?
ausgiebiges vorspiel vorausgesetzt.
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Nicht jede Frau kommt beim Sex zum Orgasmus ... ich z.B. (bisher) auch nicht.
Versuchs doch mal, indem du zusätzlich ihre Klitoris stimulierst ... vielleicht klappts dann ja.

Juvia
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
37 min 19 sek
nee, spaß :tongue:
man kann es ned pauschal sagen. es ist nicht nur bei jeder frau anders, sondern es liegt oft auch an müdigkeit/lust/etc.
es gibt frauen die kommen beim GV nie zum orgasmus, es gibt sogar frauen, die kommen gar nicht oder nur bei SB.

bei mir z.b. hat es ein paar monate lang gedauert bis ich geschnallt hab wie genau ich meine muskeln anpannen muss damit ich beim GV komme. klappt zwar nur in reiterstellung, ist aber trotzdem schön :grin:
 

BloodY_CJ  

Verbringt hier viel Zeit
josh_1 schrieb:
um einen vaginalen orgasmus zu bekommen.
Nicht jede Frau kommt vaginal, bzw. nicht jede Frau kann beim reinen Sex kommen. Oder nur manchmal, das ist bei jeder Frau verschieden. Auf jeden Fall muss sie sich entspannen, weder du, noch sie selber sollten sie unter Druck setzen. Manchmal geht es mit der Zeit, dass es dann einfach klappt, ansonsten probier erstmal sie zusätzlich zu stimmulieren beim Sex und wenns nicht klappt, dann machs danach mit Hand oder Mund fertig.
 
K

kleeneLuCy

Gast
tierchen schrieb:
bei mir z.b. hat es ein paar monate lang gedauert bis ich geschnallt hab wie genau ich meine muskeln anpannen muss damit ich beim GV komme. klappt zwar nur in reiterstellung, ist aber trotzdem schön :grin:

Wie bitte schön machst du das?
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
BloodY_CJ schrieb:
Nicht jede Frau kommt vaginal, bzw. nicht jede Frau kann beim reinen Sex kommen.

Von welcher Altersgruppe reden wir hier? Ich bin mir sicher jede kann es, vorausgesetzt der Partner stimmt und die Erfahrung, also kann es sein, dass sie erst mit 30 zum ersten Mal beim Sex kommt.
 

HappyMiri  

Verbringt hier viel Zeit
Mhmm....Ist ja komisch.
Also bei mir war der HP noch nie ein Problem. Aber es gibt wirklich viele Frauen die da anscheinend ein Problem damit haben. Wie wärs wenn ihr die Reiterstellung macht und du sie gleichzeitig mit den Fingern an der Scheide stimmulierst, wie wäre denn das???Oder versuchst so tief wie möglich in sie einzudringen, bis du den G-Punkt erreichst.....!!

Versuchs halt einfach mal!
Wird schon irgendwann mal klappen!!

Aber du hast keine Probleme mit dem HP ,oder:smile:?

byebye
@happymiri
 

Knally  

Verbringt hier viel Zeit
ich würde auch gern wissen wie sie das anstellt, mit ihrer muskulatur!!
Bittööö erklären!

Knally
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
kleeneLuCy schrieb:
Wie bitte schön machst du das?
leider kann ich hier keine anleitung geben.... es muss der winkel stimmen und dann spanne ich die schenkel an, sodass ich dann bei jeder bewegung richtig meinen g-punkt fühle (oder was das auch ist).... wenn es bei mir so klappt, ist es ja noch kein idealrezept für jede frau :grin: . vllt hat jede ihren eigenen trick zum erfolg :engel:
 
E

EtOH

Gast
HappyMiri schrieb:
Wie wärs wenn ihr die Reiterstellung macht und du sie gleichzeitig mit den Fingern an der Scheide stimmulierst, wie wäre denn das???

mal ne blöde frage, machen wir die reiter falsch, oder ist das umständlichste was es dabei gib, zu probieren die hand an ihre scheide zu legen? meine freundin hat sich tierisch bei jedem versuch aufgeregtmeine hand, unten, mit ins spiel zu bringen
 

darksilvergirl   (34)

Verbringt hier viel Zeit
EtOH schrieb:
mal ne blöde frage, machen wir die reiter falsch, oder ist das umständlichste was es dabei gib, zu probieren die hand an ihre scheide zu legen? meine freundin hat sich tierisch bei jedem versuch aufgeregtmeine hand, unten, mit ins spiel zu bringen
erm nein eigentlich sollte das absolut kein problem sein...
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
EtOH schrieb:
mal ne blöde frage, machen wir die reiter falsch, oder ist das umständlichste was es dabei gib, zu probieren die hand an ihre scheide zu legen? meine freundin hat sich tierisch bei jedem versuch aufgeregtmeine hand, unten, mit ins spiel zu bringen
du musst deine finger ned in ihre muschi reinstecken.... spiel an ihrer klitoris rum! und das sollte eigtl kein problem sein! wie macht ihr denn reiter? :grrr:
 
E

EtOH

Gast
was weis ich *gg* wenn sie sich bewegt, geht ihrer meinung nach meine hand im weg um.
muss ich beim nächstenmal drauf achten ^^

bin zugegebenermasen grad verwirrt *g*

also am anfang der eiter sollts eigentlich gehen, mit der zeit legt sie sich auf mich, dann is klar das es nicht geht :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren