wie lange kann man die pille nachnehmen?

Benutzer30146 

Verbringt hier viel Zeit
hallo!
ich nehme die pille immer in der früh um 6 uhr. jetzt hatte ich heute um halb acht sehr breiigen stuhlgang (zweimal innerhalb zwanzig minuten), aber keinen richtigen durchfall. ich denke es wäre trotzdem sicherer eine pille nachzunehmen, aber ist das jetzt noch möglich oder hätte ich das direkt danach tun müssen? und können dann irgendwelche probleme wie zwischenblutungen auftauchen? der schutz ist doch dann aber auf jeden fall gegebene? :geknickt:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
lklar kannst du noch!du musst das so rechnen,als wenn du die von eben gar nicht genommen hättest und siolange dann nicht mehr als 36 stunden zwischen der letzen pille und der neuen liegen,kannst du sie noch nachnehmen!
ich warte dann sogar meist noch ein paaar stunden!faklls die ,von der ich dann denke dass sie verloren gegangen wäre nämlich doch noch da ist,würde ich sonst von 2 pillen tierische kopfschmerzen kriegen!
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
theoretisch hättest du noch bis 18 Uhr Zeit um sie nachzunehmen!
 

Benutzer30146 

Verbringt hier viel Zeit
vielen dank, für eure antworten :smile:
ich hab jetzt grad einfach noch eine pille genommen und hoffe, dass das jetzt alles so passt :schuechte
 
E

Benutzer

Gast
Es ist eine Mikropille, die man bis zu 12 Stunden nachnehmen kann? Bei 'ner Minipille hat man da viel weniger Spielraum...
 

Benutzer30146 

Verbringt hier viel Zeit
ja, das war auf jeden fall innerhalb der 12 stunden, das ist heute früh im zweitraum von sechs bis halb acht passiert (um sechs uhr nehm ich ja die pille normalerweise...) und um neun hab ich die zweite nachgenommen. es waren also drei stunden zwischen den beiden pillen.
 
E

Benutzer

Gast
Okok... ich hatte erst gedacht der Thread wäre von gestern gewesen, daher hab ich die Frage gestellt und sie zurückgenommen als ich sah, dass er von heute war. :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren